Bayerische Küche und Rezepte

thomas sixt koch food fotograf
Thomas Sixt: Koch & Foodfotograf

Die neue bayerische Küche entdeckst Du auf dieser Seite. Hier kannst Du traditionelle und moderne Kochrezepte aus Bayern entdecken.

Weitere Inspiration zum Selberkochen:

–> Mein bestes bayerisches Rezept findest du am Ende der Seite.

–> Alle Rezepte mit Bild und Schritt für Schritt Anleitung

–> Länderküche Übersichtsseite

Wünsche Dir gutes Gelingen!

Holunderküchle

Bayerischer Wurstsalat

Bayerischer Wurstsalat Rezept

Heißes Knacker Würstel mit Senf und Brot essen

Knacker Rezept

Rahmschwammerl

Rahmschwammerl

Semmelknödel Rezept Bild

Semmelknödel Rezept Original aus Bayern mit meinen Chefkoch Tipps

Bayrisch Kraut Rezept Bild

Bayrisch Kraut Rezept in Top 10 Varianten

Gänsebraten

Gänsebraten zubereiten – mein bestes Chefkoch Rezept

Röstzwiebeln

So machst Du Röstzwiebeln: Eine sichere und einfache Rezeptanleitung

Weißwurst kochen

Weißwurst kochen, Tipps aus Bayern

Zwetschgendatschi Rezept Bild

Zwetschgendatschi Rezept aus Bayern

Marillenröster und Aprikosenkompott Rezept Bild

Marillenröster, das bessere Aprikosenkompott

omelett mit Pilzen Rezept Bild

Omelett mit Pilzen, Pfifferlinge mit Ei zubereiten

Weihnachtsgans Rezept Bild

Weihnachtsgans Rezept

Ente im Backofen zubereiten

Ente im Backofen

Reibekuchen Rezept Bild

Reibekuchen mit Apfelmus Rezept

Spätzle Rezept Bild

Spätzle Rezept

Rouladen Rezept Bild

Rouladen Rezept als Chefkoch Anleitung für perfekt geschmorte Rinderrouladen

Geeiste Gurkensuppe Rezepte Bild

Kalte Gurkensuppe Sommer Vorspeise

Käsespätzle Rezept Bild

Käsespätzle Rezept Variante schnell und traditionell

Geröstete Knödel Rezept Bild

Geröstete Knödel mit Apfel, Sauerkraut und Kren

Kartoffelkas Rezept Bild

Kartoffelkas Rezept für traditionellen Erdäpfelkäse

Liptauer Rezept Bild.

Liptauer – Brotaufstrich

Hirschbraten Rezept Bild mit Knödel als Souffle, geschmorten Karotten, Soße und Preiselbeeren.

Hirschbraten Rezept mit Kochvideo

Bratapfel Rezept Bild

Bratapfel Rezept, weihnachtliches Kochwiki für wunderbares Bratäpfel zubereiten

Rotweinbirnen Rezept Bild

Rotweinbirnen Rezept als Wild Beilage und Dessert

Schweinefilet Rezept Bild

Schweinefilet Rezept mit Kochprofi Tipps zubereiten

Kalbshaxe - Kalbsbraten Rezept Bild

Kalbshaxe Rezept für leckeren Kalbsbraten

Kalbsbrust Rezept Bild

Gefüllte Kalbsbrust, Top Kalbsbraten mit Semmelfüllung auf bayerische Art

Backhendl Rezept Bild

Backhendl Rezept, Original selber machen

Zwiebelrostbraten Rezept Bild

Zwiebelrostbraten Rezept mit Infos zu regionalen Unterschieden

obazda-obatztda-rezept-bild

Obazda original Rezept für bayerische Käsezubereitung

Schweinshaxe Rezept Bild 2

Schweinshaxe Rezept: So gelingt sie knusprig und saftig – bayerische Chefkoch-Anleitung

Schweinebraten im Topf Rezept Bild

Schweinebraten im Topf zubereiten, so gelingt der Braten schnell und einfach

Bayerischer Schweinebraten Rezept Bild © Thomas Sixt

Bayerischer Schweinebraten mit Biersoße dazu Sauerkraut und Knödel

Leberwurstbrot Rezept Bild

Pimp your Leberwurstbrot: Rezept mit Kochvideo Anleitung 🙂

Krustenbraten Rezept Bild

Krustenbraten

Knödelgröstel Rezept Bild

Knödelgröstl mit Sauerkraut als Voressen

Kartoffelsalat Vorspeise mit Pilz-Tascherl

Kartoffelsalat Vorspeise mit Pilz-Tascherl

Fleischpflanzerl, eine spezialität aus Bayern

Wie Du Fleischpflanzerl perfekt zubereitest

forellenfilet gebraten auf wurzelgemüse, feinschmecker rezept mit Kochvideo von thomas sixt

Forellenfilet gebraten, Rezept und Kitchen Story mit Kochvideo

Serviettenknödel Rezept Bild

Serviettenknödel Rezept, Knödel Wiki mit Sternkoch Tipps

Erdbeerstrudel

Erdbeerstrudel mit Strudelteig oder Blätterteig selber machen, Rezept mit Kochprofi Tipp für knusprigen Strudel

wiener Erdäpfelsalat mit roten zwiebeln. Kartoffelsalat wiener art

Wiener Kartoffelsalat mit roten Zwiebeln, Kochprofi Rezept mit Grüßen aus Österreich

speckkartoffelsalat rezept Bild

Speckkartoffelsalat Rezept mit vielen Tipps zum selber machen

Bayrischer Kartoffelsalat Rezept Bild

Bayrischer Kartoffelsalat Rezept mit vielen Tipps

Salat mit Entenbrust Rezept Bild

Salat mit Entenbrust, Rezept für Vorspeise mit Video

Schweinebraten schnell mit Beilagen Kartoffelknödel und Sauerkraut und Gemüse und Sauce angerichtet.

39 Minuten Schweinebraten Quickie – Rezept für schlaue Fans der bayerischen Kulinarik

Beliebter Snack und Fingerfood für den Kindergeburtstag: Würstchen im Blätterteig bekannt unter dem Namen Würstchen im Schlafrock.

Würstchen im Schlafrock

Die bayerische Küche entdecken

Die Köstlichkeiten der bayerischen Küche sind viel mehr als nur Schweinshaxe und Semmelknödel!

Überzeuge Dich selbst und folge dem Weg zur Spitze der bayerischen Kochkunst.

Erlebe einzigartige, himmlische Genüsse, die schlicht-elegant, meist unkompliziert, ehrlich, bodenständig und mit viel Geschmack zubereitet sind.

Bayern und die kulinarische Tradition

In Bayern ist man stolz auf die kulinarischen Traditionen.

Feste feiern wir in Bayern im Jahreskreis.

Zur Fastenzeit haben Mehlspeisen ein lange Tradition.

Festtage sind christlichen Feiertage wie zum Beispiel das Fest zur Kirchweih.

Kulinarisches ist häufig verknüpft mit Wallfahrten und dem Aufstellen der Maibäume.

Zu Ostern und Pfingsten sitzen die Bayern gerne im Biergarten, essen frischen und dünn aufgeschnittenen Radi (Rettich) und Emmentaler mit Brezen.

Im Sommer genießen die geselligen Bayern den Sonnenschein im Biergarten.

Dazu gehört ein frisch gezapftes Bier, ein feiner Wurstsalat und frische Brezen oder ein bayerisches Brathendl mit Semmelfüllung.

Der marinierte Schweinenacken oder ein ganzer Ochse kommt auf den Grill und das Essen macht alle glücklich.

Erntedank und Weihnachten in Bayern

Später im Jahreskreis folgt schließlich das Oktoberfest mit seinen herrlichen Schmankerln.

Im Ursprung war es sicher ein Erntedankfest, heute ist es das größte Volksfest der Welt.

Der frisch gegrillte Ochse, das Brathenderl und der Steckerlfisch schmecken halt mit der Maß Bier immer noch am besten.

Die Bayern wissen wie man feiert und manchmal ist die halbe Welt dabei.

Ist der Rausch vom Oktoberfest gerade wieder ausgeschlafen, beginnt die stille Zeit.

Im Advent und zu Weihnachten wird die Weihnachtsgans oder der bayerischen Rinderbraten Böfflamott aufgetischt.

Traditionelle bayerische Küche und Rezepte

Die Bayern lieben gutes Essen und ihr Bier.

Das Bier wird in Bayern seit 1040 gebraut und die bayerische Bierkultur ist weltweit bekannt.

In Altbayern wird schon zum Kirchweihfest der Gänsebraten und der Entenbraten serviert.

Schon immer bäckt man zur Kirchweih spezielles Hefegebäck.

Frisch zubereiteter Hefeteig wird schwimmend in Butterschmalz ausgebacken.

Traditionelle Krapfen sind in Bayern süßen Küchlein und heißen “Auszogne”, regional auch “Schtreubla”, “Pfannakung” oder “Küchla”.

Auszogne haben einen dicken, weichen Rand und eine knusprige Mitte.

Spezialitäten aus dem bayerischen Gasthaus

Ein köstlicher Bayerischer Schweinebraten mit Biersoße darf auf keiner Wirtshaus-Speisekarte fehlen.

Das Wiener Schnitzel und bayrischer Kartoffelsalat kommen zu Festtagen frisch zubereitet auf den Tisch.

Apfelstrudel und Pfannkuchen sind beliebte Desserts im Bayernland.

Obazda ist eine spezielle bayerische Käsezubereitung, gerne serviert mit Brezen oder frischem Bauernbrot.

In guten Wirtshäusern wird die gefüllte Kalbsbrust am Sonntag als traditioneller Kalbsbraten serviert.

Definitiv sind Fleischpflanzerl die feinste Variante der typisch deutschen  Frikadelle.

Schließlich kommt aus Bayern alles, was gut isst 🙂

Nachspeisen sind häufig bodenständig:

Ein selbst gemachtes Apfelkompott oder ein Rhabarberkompott wird nach einem deftigen Hauptgericht zum süßen Abschluss serviert.

Bayerische Chefkoch Rezepte

Die moderne bayerische Küche wurde von fleißigen Landfrauen und zahlreichen Spitzen- und Chefköchen geprägt.

An erster Stelle steht hier für mich Maria Hofmann, geboren 1904.

Die Hauswirtschaftslehrerin aus Miesbach überarbeitete das Kochbuch des ”Bayerischen Vereins für wirtschaftliche Frauenschulen auf dem Lande”.

Anschließend veröffentlichte sie das „Bayerische Kochbuch“ Anfang der 1930er-Jahre.

Der Bestseller “Bayerisches Kochbuch” begeistert Köchinnen und Köche bereits seit über 80 Jahren.

56 Auflagen vom Kochbuch sind ein Zeugnis dafür.

Es bietet alles, was für das Kochen wichtig ist, einschließlich einer Vielzahl von Rezepten, Erklärungen zu Kochtechniken, Warenkunde, Einkauf, Vorratshaltung, sowie vieler erprobter Kochtipps.

Am wichtigsten ist jedoch, dass alle Rezepte verlässlich gut funktionieren.

Zur Fortführung der Tradition habe ich als Schüler von Sternekoch Alfons Schuhbeck auf dieser Seite viele Gerichte meiner bayerischen Heimat zusammen gefasst.

Du findest hier traditionelle und modern interpretierte Kochrezepte der bayerischen Küche.

Kochfragen zur bayerischen Küche

Als Koch beantworte ich sehr gerne Kochfragen rund um die weiß-blaue Küchenkultur.

Diese kannst Du mir direkt beim Kochrezept über die Kommentarfunktion zukommen lassen.

Häufige Fragen zur bayerischen Küche

Einige beantwortete Kochfragen findest Du nachfolgend zusammen gefasst:

Welche Gerichte sind für die bayerische Küche typisch?

Typische bayrische Rezepte sind Nürnberger Bratwürste mit Sauerkraut, Gegrillte Schweinshaxn mit Knödel, Schweinsbraten mit Biersoße, Bayerischer Wurstsalat mit Knacker aus Regensburg und Obazda Käse.

Welches Bier verwende ich für bayerischen Schweinebraten?

Du kannst ein typisches Münchner Helles Bier oder ein dunkles Bier zur Zubereitung von Schweinebraten mit Biersoße verwenden. Regional wird in Bayern das Bier von kleinen Brauereien zur Zubereitung der Soße verwendet.

Welche Wurst verwenden die Bayern traditionell im Wurschtsalat?

Der bekannteste Wurstsalat ist der Regensburger Wurstsalat, welcher mit Knacker aus Regensburg zubereitet wird. Ebenso gerne verwenden die Bayern erkalteten Leberkäse, dünn geschnitten für ihren traditionellen Wurstsalat.

Was ist ein Obazda?

Aus dem Dialekt übersetzt ist es ein zusammen gerührter Käse. Man hat etwas obazd also zusammen gebatzt. Beim zusammen gerührten Käse sind es verschiedenen, reife, klein geschnittene und häufig übrig gebliebene Käsestücke. Meistens wird Camembert, traditionell auch Romadur und Moosbacher sowie Brie mit klein geschnittenen Zwiebeln, Butter, Paprikapulver, Kümmelsamen, Weißbier, Frischkäse, Salz, schwarzem Pfeffer und Schnittlauch verrührt.

Bestes bayrisches Rezept

Bayerische Küche ❤ und bestes bayrisches Rezept

Bayerische Küche
Bayerische Küche Rezepte

1 KG Schweinebauch 1 EL Sonnenblumenöl Salz, Pfeffer, Kümmel und Paprika 1 Bund Suppengemüse 4 Schalotten und Knoblauchzehen 800 ml helles bayrisches Bier Zucker und gekörnte Brühe, 40 g Butter 1 TL Majoran 6 Kartoffelknödel 6 Portionen Sauerkraut Petersilie

1. Schweinebauch-Schwarte einschneiden und in einen Topf mit Wasser legen, Schwarte nach unten, 5 Minuten kochen. 2. Braten mit Öl, Salz, Pfeffer, Kümmel und Paprika würzen. 3. Braten in den Bräter legen, Schwarte nach oben. 4. Im Backofen bei 180° C für 30 Minuten garen. 5. Gleichzeitig Gemüse schälen in Scheiben schneiden. 6. Schalotten und Knoblauch schälen und mit dem Gemüse in den Bräter legen. 7. Nach einer Stunde Garzeit Bier, etwas Zucker und wenige gekörnte Brühe zugeben und damit die Soßenbasis zubereiten. 8. Fleisch zu Ende garen, Soße stark einkochen, mit Butter und Majoran verfeinern. 9. Fleisch mit zubereiteten Beilagen und Soße anrichten und mit Petersilie dekoriert servieren.

Blog über Kochen und Essen

Im Food-Blog kannst Du Essen und Trinken als Kunstform erleben:

Tauche ein in Geschichten und Bildwelten voller Lebensfreude, inspiriert von alltäglichen Ereignissen, und gewinne Einblicke in die Welt meiner kulinarischen Kreationen.