Suppentopf

Suppentopf
Suppentopf der Manufaktur Falk Culinair.

Autor:
Thomas Sixt ist Koch, Food Fotograf und Kochbuchautor.

Hier teilt er Rezepte, beantwortet Kochfragen und hilft beim Kochen.

Enthält Werbung*

Der Suppentopf der Kochprofis ist meine Empfehlung für Deine Küche. Der hochwertige Kochtopf Klassiker wird in der belgischen Kupfermanufaktur Falk Culinair hergestellt und formschön veredelt. 

Mit einem Durchmesser von 20 cm oder 24 cm fassen diese Töpfe 3,4 oder 5,8 Liter. Je nach Größe des Haushaltes ist das der perfekte Kochtopf zur Zubereitung von Suppen, Eintöpfen und Soßen.

Kupfer ist der hochwertigste Werkstoff für Kochgeschirr. Das Metall wirkt auf Speisen antibakteriell.

Der Suppentopf ist nicht beschichtet, das Innere besteht aus hygienischem Edelstahl.

Die Kupfertöpfe der Signatur Serie sind besonders schön gefertigt und erfreuen das Auge. Die Topfgriffe sind ergonomisch aus Edelstahl geformt und für den Backofen geeignet.

Kupfertopf Herstellung
Griff-Montage am hochwertigen Kupfergeschirr, das Köche und Koch-Enthusiasten lieben. © Falk Culinair

Produktvorteile Suppentopf Kupfer

Energie sparen:

–> Dein neuer Suppentopf ermöglicht kochen und zubereiten ohne Temperaturverlust.

Mit Freude kochen: 

–> Optisch wunderbar und die perfekte Einladung zum Kochen von Suppe und Eintopf.

Alltagstauglich:

–> Der hochwertige Suppentopf gehört in jede Küche.  

Nachhaltig:

–> Umweltgerechte Produktion in Belgien, kurze Lieferwege.

Langlebig:

–> Die Kupfermanufaktur Falk Culinair gewährt eine Garantie von 30 Jahren.

Suppentopf zum Energie sparen

Das für den Topf entwickelte Kupfer-Edelstahl Bimetall leitet die Hitze direkt.

Dies erfolgt ohne Zwischenspeicherung in einem dicken Topfboden. 

Dies ist der Unterschied zu Aluguss- oder Edelstahlkochgeschirr mit dickem Sandwich-Boden.

Diese Töpfe leiten die Hitze schneller, ebenso gelingt die Temperaturregelung optimal, da keine Zwischenspeicherung erfolgt.

Wichtige für das Kochen:

Im Vergleich zu herkömmlichen Kochgeschirr mit dickem Boden kannst Du die Herdleistung um mindestens 1/3 reduzieren und sofort Energie sparen

Der Suppentopf ist für herkömmliche Elektro Kochplatten, Gaskochfeld bzw. Holzofen traditionell konzipiert und entwickelt.

Die Speisen kannst Du schonend im optimalen Temperaturbereich zubereiten. 

Der vorgestellte Kochtopf ist nicht für den Einsatz auf dem Induktions-Kochfeld geeignet.

Kupfer Topf Emotion Bild
Langlebiger Kupfer Topf aus hochwertigem Metal. © Falk Culinair
Kupfer Kochtöpfe
Kupfer Kochtöpfe für ein Leben lang Freude beim Kochen. © Falk Culinair

So wird der Suppentopf hergestellt

Der hochwertige Kupferkochtopf wird aus einem speziell entwickelten und patentierten Bimetall (Thermobimetall), hergestellt.

Für das Ausgangsmaterial dieser Kochtöpfe werden 2,3 mm dicke Kupferplatten mit einer feinen 0,2 mm dicken Schicht aus hygienischem Edelstahl verbunden. 

Der Prozess der Verbindung der beiden Materialien Kupfer und Edelstahl wird Interkristallisation genannt.

Durch hohen Druck von 850 Tonnen auf 1 cm2 wird Kupfer und Edelstahl miteinander verbunden. 

So entsteht ein beständiges Bimetal von höchster Qualität, welches untrennbar miteinander verbunden ist.

Das patentierte Bimetall bietet alle Vorteile von Kupfer, zusätzlich entsteht eine nicht reaktive Innenseite aus Edelstahl.

Besser kochen mit Bimetall

Charakteristisch für Kochtöpfe aus hochwertigem Bimetall  ist die schnelle Wärmeleitung, gleichzeitig bildet der Topfboden beim Erhitzen eine horizontale, ebene Kochfläche mit optimaler Hitzeverteilung.

Kochgeschirr Produktion bei Falk Culinair
Kochgeschirr Produktion bei Falk Culinair. © Falk Culinair
Kupfertopf polieren
Kupfertopf beim Polieren in der Manufaktur Falk Culinair. © Falk Culinair
Van Achters vor der Topfpresse
Jan und Paul Van Achter, zwei Generationen Bild in der Kupfer Manufaktur. © Falk Culinair

Infos zur Kupfergeschirr Manufaktur Falk Culinair

Das Unternehmen Falk Culinair NV ist die Top-Design-Kupfermanufaktur aus Wespelaar in Belgien.

Das Familienunternehmen ist in dritter Generation ist auf die handwerkliche Herstellung der besten Kupfer-Kochgeschirre spezialisiert.

Das Team von 7 Fachfrauen und Handwerkern produziert im Jahr etwa 15.000 Kupfertöpfe und Kupferpfannen. 

Die Unternehmensgeschichte von Falk Culinair begann im Jahr 1958.

Im Jahr 1985 wurde das von Paul Van Achter co-entwickelte und patentierte Bimetall-Verfahren in die Produktion eingeführt.

Die Kupfermanufaktur wird heute von Eigentümer Jan Van Achter geleitet.

Kupfer Kochtöpfe Rohlinge
Kupfer Kochtöpfe, Rohlinge, das Gold der Küche. © Falk Culinair

Warum ist ein hochwertiger Kupfer-Suppentopf eine gute Investition?


Energie sparen:
Die spezielle Bimetall Konstruktion ermöglicht eine ausgezeichnete Wärmeleitung bei niedrigeren Herdstufen.

Robust:
Kupfer ist ein nicht korrosives Metall, es unterliegt nicht der gleichen Art von Verschleiß wie andere Materialien.

Langlebig:
Kupfer und Edelstahl sind sehr widerstandsfähig und für den täglichen Einsatz entwickelt.

Wo kann ich diesen Suppentopf bestellen?

Den hochwertigen Suppentopf der Signatur Serie kannst Du direkt im deutschen Online Shop von Falk Culinair bestellen:

—> Hier Kupfer Suppentopf im Falk Culinair Online Shop bestellen <—

Weiteres Kupfer Kochgeschirr entdecken

Passende Rezepte zu diesem Kochtopf

* Als Kochprofi habe ich die Falk Culinair Kochtöpfe und Pfannen täglich in meiner Küche im Einsatz.
Ich empfehle diese nachhaltigen Produkte auf meiner Website. Beim Kauf eines Produktes im Onlineshop von Falk Culinair erhalte ich eine Provision.