Pfifferlinge Risotto

Pfifferlinge Risotto
Pfifferlinge Risotto Rezept Bild.

von Thomas Sixt
Servus, ich bin Koch und Food Fotograf. Das Vermitteln von Kochwissen ist meine große Leidenschaft. Jeder kann Selberkochen und mit dieser Website möchte ich zum Gelingen beitragen. Kochfragen beantworte ich Dir gerne am Ende der Artikel. Viel Spaß und Gutes Gelingen!

Heute zeige ich Dir mein Pfifferlinge Risotto. Die Pfifferlingzeit ist in Deutschland von Juni bis November. Die Zutaten für dieses Gericht bekommst Du in jedem Supermarkt, sogar die Schwammerl gibt es frisch und passend in der Zeit.  

Vielleicht entdeckst Du gerade Dein neues Lieblingsrezept! Dieses Reisgericht passt zum Abendessen und sogar für Dein perfektes Dinner. Es ist vegetarisch und erfreut die Sinne. Jetzt zaubern wir Schritt für Schritt mit Gelinggarantie ein schnelles und einfaches Risottogericht auf den Teller. Gutes Gelingen und einen guten Appetit!

Pfifferling Risotto
Pfifferlingrisotto angerichtet in der Nahaufnahme © Thomas Sixt Food Fotograf

1. Einkaufsliste für Risotto mit Pfifferlinge

Du benötigst für Dein italienisches Reisgericht die nachfolgenden Zutaten:

Die genauen Mengen der einzelnen Zutaten findest Du beim Rezept Pfifferlinge Risotto weiter unten im Beitrag.

2. Rezept Pfifferlinge Risotto

Hier nun die Anleitung mit Fotos und Video. Wünsche Dir gutes Gelingen 🙂 Hinterlasse gerne einen Kommentar, eine Kochfrage oder Küchentratsch!

Pfifferlinge Risotto

Anleitung von Kochprofi Thomas Sixt.

Portionen 2 Personen
Kalorien 611
Vorbereitungszeit 42 Min.

Pfifferlinge Risotto mit frischen Pilzen zubereiten, das zeige ich Dir in diesem Rezepte Beitrag. Erfahre wie Du ein leckeres Pilzrisotto selber zubereitest. Entdecke Dein Lieblingsrezept, JETZT köstliches Schwammerlrisotto kochen!

Jetzt bewerten!

4.97 Von 90 Bewertungen

Pfifferlinge Risotto
Pfifferlinge Risotto Rezept Bild.

Zubereitungszeit

16 Min.

Arbeitszeit

26 Min.

Zutaten

Risotto Zutaten

500 g Pfifferlinge (Ich kenne die Pilze auch als Reherl und Eierschwammerl.)
1 EL Olivenöl
etwas Knoblauch (Optional nach persönlichem Geschmack)
1 Stück Schalotte (Ich verwende manchmal ein kleine gelbe Zwiebel.)
120 g Risottoreis Arborio, Vialone nano
50-80 ml trockener Weißwein (optional)
300-400 ml Gemüsebrühe
50 g Butter
4 Prisen Salz
2-3 Prisen Pfeffer
3 Prisen Muskatnuss

Dekoration und Beigaben

1-2 EL Petersilie
40-80 g Parmesan
1-2 TL Preiselbeeren

Anleitungen

Pfifferlinge
Frische Pfifferlinge in einer Schale fotografiert.

Die Pfifferlinge in der Küche bereit stellen.

Pfifferlinge gesäubert
Gesäuberte Pfifferlinge

Die schönsten Pfifferlinge für die Dekoration aussuchen und putzen. Restliche Pilze ebenso säubern. Der Beitrag Pfifferlinge waschen zeigt Dir die Varianten Schritt für Schritt.

zutaten pfifferlinge risotto
pfifferlinge risotto zutaten

Restliche Risotto Zutaten bereit stellen.

butter olivenöl parmesan
Risotto Zutaten Butter, Olivenöl und Parmesan.

Parmesan fein reiben, Butter kalt stellen, Olivenöl in einen Topf geben.

Petersilie und Schalotte
Petersilie und Schalotte als Zutat.

Petersilie fein schneiden und Schalotte schälen und in Würfel schneiden.

Gemüsebrühe
Gemüsebrühe

Gemüsebrühe aufkochen und bereit stellen.

Risottoreis
Risottoreis von oben fotografiert.

Reis abwiegen, ich rechne ca. 1/2 Tasse pro Person.

Pfifferlinge mit Schalotten Topf
Pfifferlinge mit Schalotten im Topf beim anschwitzen.

Klein geschnittene Pfifferling ohne Deko-Pfifferlinge mit Olivenöl und Schalottenwürfel im Topf anschwitzen. Optional fein geschnittenen Knoblauch dazu geben. Die Hälfte der Pfifferlinge nach 4 Minuten entnehmen und extra bereit stellen.

Risottoreis anschwitzen
Risottoreis anschwitzen

Risottoreis in den Topf geben und 3 Minuten anschwitzen.

Risotto mit Brühe im Topf
Risotto mit Brühe im Topf.

Risottoansatz mit Brühe ablöschen und stetig rührend leicht köchelnd 18 Minuten garen.

Pfifferlinge anbraten
Pfifferlinge in der Pfanne beim anbraten.

Die Deko Pfifferling in einer extra Pfanne bei hoher Hitze mit Öl anrösten. Die Pilze mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.

Pfifferlinge zum Risotto geben
Pfifferlinge auf dem Risotto.

Die restlichen, beiseite gestellten Pfifferlinge nach 17 Minuten Garzeit zum Risotto geben. und den Reis bis zum gewünschten Garpunkt flüssig bis cremig zuende garen.

pfifferlinge Risotto abschmecken
Das zubereitete Pfifferlinge Risotto beim abschmecken im Topf.

Pfifferlingerisotto mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Muskatnuss, Butter, Olivenöl und wenig vom geriebenen Parmesan cremig abrühren und abschmecken. Das Risotto sollte noch vom Löffel laufen!

Pfifferling Risotto
Pfifferling Risotto angerichtet in der Nahaufnahme

Risotto auf warme Teller anrichten. Mit Deko-Pfifferlinge, Petersilie, Preiselbeeren und Parmesan schön anrichten und rasch servieren. Guten Appetit!

Video

3. Kalorien Pfifferlinge Risotto, die Nährwerte im Überblick

4. Weitere Risottorezepte

Kommentare, Kochfragen und Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.