AktuellesAlle KochideenDessertsDeutsche KücheKlassikerVegetarisch

Cranberry Kompott – Cranberries einkochen

By 18. Oktober 2019 No Comments
Cranberry Kompott im Glas

OTHER LANGUAGES: Englisch

Herzlich willkommen zu meinem Cranberry Kompott Rezept. Ein schnell gekochtes Kompott, welches Dich im Herbst und Winter als Beilage erfreut.

Ich mag die roten Beeren! Das tolle Heidekrautgewächs hat einen einzigartigen säuerlich-herben Geschmack. Kein Wunder, dass es sehr beliebt ist. Vor allem in den USA ist es ein unverzichtbarer Bestandteil zu Thanksgiving.

Ein echtes Superfood für Besseresser: Frische Cranberries sind gesund!

Lass uns darum jetzt in die Küche gehen und flink ein tolles Kompott zaubern. Ich wünsche Dir Gutes Gelingen!

Apfelkompott

Apfelkompott klassisch stelle ich Dir an anderer Stelle vor. © Thomas Sixt Food Fotograf

1. Cranberry, die großfrüchtige Moosbeere stellt sich vor

Cranberries sind keine Preiselbeeren und die Früchte kannst Du entweder entsaften oder kochen. Vor einiger Zeit hatte ich im Rahmen einer Rezepteentwicklung ein Rezept für Preiselbeeren abgegeben.

Die Versuchsküche verwendete anstelle dessen die leicht erhältliche Cranberry. Natürlich hat das Rezept nicht funktioniert, das kann passieren, 🙂 wenn man anstelle von Äpfel einfach Birnen verwendet!

Nebeninformation: Wusstest Du dass Cranberries schwimmen können? Das soll die Ernte enorm erleichtern.

cranberries frisch

Cranberries frisch in einer Schüssel fotografiert. © Thomas Sixt Food Fotograf

1.1 Gesundheitliche Wirkung der Moosbeere

Der Wertbeitrag der tollen roten Früchte zu Erhaltung der Harnwegs- und Blasengesundheit wurde oft diskutiert. Offen ist in der Tat immer noch die Kraft der Wirksamkeit. Andere positive Aspekte lassen sich kaum wegargumentieren 🙂

Frische Cranberries enthalten viel Vitamin C, Vitamin A und Antioxidantien!

Kompott auf weißem Teller

Das Kompott schmeckt richtig köstlich, Du kannst es löffelweise verzehren oder mit Joghurt kombinieren. © Thomas Sixt Food Fotograf

2. Cranberries einkochen

Unsere aromatischen Wunderbeeren ergeben ein feines Kompott, das Deine Speisen im Herbst und Winter auf dem Teller bereichert. Du kannst es auch deinem Müsli hinzufügen oder beim Backen verwenden!

Und ist es nicht wundervoll: Du brauchst wenig Zeit aufwenden und nur ein paar Zutaten.

Wie lange kochst Du Cranberries? Die Früchte platzen beim Kochen auf: plop, plop… Das hört sich fast so an, wie bei der Popcorn Zubereitung. Jetzt kannst Du das Kompott noch 10 Minuten ziehen lassen und dann abfüllen.

Cranberries im Topf mit Gewürzen für Kompott

Cranberries einkochen geht ganz einfach. Ausgewählte Gewürze ergänzen Deine Zubereitung und machen den kulinarischen Unterschied! © Thomas Sixt Food Fotograf

Zutatenliste für Einkauf- und Küchencheck

  • Cranberries
  • Äpfel (optional)
  • Zucker
  • Zitronensaft und Zitronenabrieb
  • Vanilleschote und ausgeschabtes Mark
  • Zimt
  • Sternanis
  • Nelken
Mark der Vanilleschote

Die Vanilleschote und das ausgeschabte Vanillemark zaubert ein fantastisches Aroma in Deine Fruchtzubereitung. Versprochen! © Thomas Sixt Food Fotograf

2.1 Wie haltbar ist mein Cranberry-Kompott?

Mein Kompott kannst Du gut 3 Tage im Kühlschrank lagern.

Für einen größeren Vorrat nehme ich diesen Weg:

  • Ich benutze sterile Schraubgläser.
  • Dafür lege ich die leeren, hitzebeständigen Gläser zusammen mit den Deckeln in einen Topf mit kochendem Wasser.
  • Mein Kompott muss dann unbedingt sehr heiß in das Glas.
  • Dann schnell den Deckel drauf und fest zuschrauben.
  • So hält das Kompott im Glas fast 1 Jahr. – Übrigens auch ein tolles Geschenk und Mitbringsel!

2.2 Varianten zum Kompott, gib Äpfel dazu!

Kranbeeren – so die Deutsche Bezeichnung – lassen sich auf verschiedene Arten zubereiten.

Du kannst die Beeren zu Kompott, Marmelade oder Gelee verarbeiten. Im Kuchen schmecken sie als Direkteinlage auch toll.

Ich möchte Dir hier die klassische Variante der verarbeiteten Früchte vorstellen.

GewürzeZucker, Zimt, Vanille, Sternanis, Nelken, Kardamon, Zitronenschale Zesten, Orangenschale Zesten
FlüssigesZitronensaft, Wasser, Sherry, Rum, Orangensaft
FruchtfreundeBirne, Apfel, Orange
Passt zu...Truthahn, Geflügel wie Ente und Gans, Wild, geschmortes Rindfleisch, Camembert, Blauschimmelkäse, Kartoffelbrei, Rosenkohl, Maronen, Milchreis, Joghurt, Kuchen
Cranberries und Äpfel

Die feinen Beeren vertragen sich geschmacklich ausgezeichnet mit Äpfeln. Du kannst Dein Rezept mit einigen Apfelstücken ergänzen! © Thomas Sixt Foodfotograf

3. Hier geht es zum Rezept

Es folgt für Dich ab hier die Schritt für Schritt Anleitung und das Rezept mit genauen Zutaten-Angaben. Viel Spaß und Gutes Gelingen!

Cranberry Kompott im Glas
Cranberry Kompott
Stimmen: 20
Bewertung: 4.85
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Cranberries einkochen, Kochrezept mit Schritt für Schritt Fotos. Eine Kochprofi-Anleitung von Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20-30 Minuten 180 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20-30 Minuten 180 Minuten
Cranberry Kompott im Glas
Cranberry Kompott
Stimmen: 20
Bewertung: 4.85
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Cranberries einkochen, Kochrezept mit Schritt für Schritt Fotos. Eine Kochprofi-Anleitung von Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20-30 Minuten 180 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20-30 Minuten 180 Minuten
Zutaten
  • 1000 g cranberries zu Deutsch: Kranbeeren
  • 500 g brauner Zucker Ich nehme Rohrohrzucker
  • 300 ml Wasser stilles Wasser oder Leitungswasser
  • 1 Stück Zitrone Ich verwende eine Bio-Zitrone für Saft und Zitronenschalenabrieb
  • 1 Stück Vanilleschote, das Vanillemark
  • 2 Stück Nelken
  • 1/2 Stange Zimt
  • 2 Stück Sternanis
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Zutaten bereit legen.
    cranberries frisch
  2. 1 kg Cranberries gut waschen.
    Cranberries waschen
  3. Von 1 Zitrone die Schale fein abreiben und den Zitronenschalenabrieb zur weiteren Verwendung beiseite legen. Danach die Zitrone auspressen.
    Zitronensaft auspressen
  4. Eine Vanilleschote mit einem scharfen Messer halbieren. Das Vanillemark mit dem Messer auskratzen.
    Vanilleschote und Vanillemark Nahaufnahme
  5. Das Vanillemark und 500 g braunen Zucker hinzufügen.
    Vanilleschote und Vanillemark zu den Beeren geben
  6. Eine Zimtstange mit der Hand längs aufbrechen und so halbieren.
    Zimt - Zimtstange nahaufnahme
  7. 2 Stück Sternanis hinzufügen.
    Anis, Anissterne Nahaufnahme
  8. 2 Gewürznelken hinzufügen.
    Nelken
  9. Alle Zutaten in einem hohen Topf zusammen geben.
    Cranberries im Topf mit Gewürzen für Kompott
  10. Cranberries, Zitronensaft, Zucker, 300 ml Wasser und Gewürze auf dem Herd hoch erhitzen. Mit einem Holzlöffel beim Kochen umrühren. Wenn die Beeren aufplatzen, die Hitze reduzieren und ca. 20 Minuten sanft, zur Geschmacksentwicklung ziehen lassen. Dabei mind. alle 5 Minuten einmal umrühren.
    Cranberries einkochen
  11. Für den direkten Verzehr in Schälchen anrichten. Zimt, Anis und Nelken entfernen.
    Cranberries Kompott
  12. Für die Haltbarmachung das Kompott kochend heiß in saubere Einkochgläser füllen und schnell verschrauben. Guten Appetit!
    Cranberry Kompott im Glas
Rezept Hinweise

Wenn es Dein Zeitplan erlaubt, dann lasse das Kompott nach dem Kochen gut 2-4 Stunden zum Reifen neben dem Herd stehen.  Die Aromen entwickeln sich so noch eine Spur besser.

Danach noch einmal stark erhitzen. Die Fruchtzubereitung sollte gut 3-5 Minuten stark kochen. Dann erst in die sauberen Einweckgläser geben und schnell mit einem Schraubdeckel verschließen.

Die Gläser abkühlen lassen und verstecken 🙂

4. Kalorien und Nährwerte in der Übersicht

Nährwertangaben
Cranberry Kompott
Menge pro Portion
Kalorien 83 Kalorien aus Fetten 1
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 0.1g 0%
gesättigte Fettsäuren 0.02g 0%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0.1g
einfach ungesättigte Fette 0.01g
Natrium 4mg 0%
Kalium 128mg 4%
Kohlenhydrate gesamt 19g 6%
Ballaststoffe 2g 8%
Zucker 16g
Protein 0.2g 0%
Vitamin A 1%
Vitamin C 5%
Kalzium 1%
Eisen 1%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

5. Passende Rezepte zu diesem Gericht

Kompott aus Cranberries passt zu:

Hirschbraten
Böfflamott Rinderschmorbraten bayerisch
Sauerbraten, marinierter Rinderbraten
Rinderschmorbraten
Rinderrouladen
Blaukraut und Rotkraut
Carpaccio
Ziegenkäsesalat
Paniertes Hähnchen

Weitere Fruchtzubereitungen:

Apfelkompott
Aprikosenmarmelade mit Gelierzucker
Aprikosenmarmelade ohne Gelierzucker
Erdbeermarmelade
Beerenmarmelade

OTHER LANGUAGES: Englisch

Thomas Sixt

Thomas Sixt

Servus! Ich bin Thomas und zeige Dir auf dieser Website tolle Kochrezepte zum selber kochen. Als Kochprofi begleite ich Dich gerne in der Küche und als Foodfotograf möchte ich Dir Lust auf gutes Essen machen. Gutes Gelingen & Guten Appetit!

Leave a Reply

Ich akzeptiere