Erdbeerrisotto Rezept

Autor:
ist Food Fotograf, Kochbuchautor und Blogger.

Hier teilt er Rezepte, beantwortet Kochfragen und hilft beim Kochen.

Heute zeige ich Dir ein aussergewöhnliches Rezept für Erdbeerrisotto.

Es handelt sich um einen echten Hingucker der großartig schmeckt.

Dieses Kochrezept hat Lieblingsrezept-Potential! 

Die Erdbeer-Risotto Zubereitung zeige ich Dir nachfolgend Schritt für Schritt.

Zusätzlich gibt es Tipps, wie Du Dein Erdbeerrisotto geschmacklich und farblich perfekt auf den Tisch bringst.

Aufgepasst, dieses Risotto gelingt in weniger als 30 Minuten und du brauchst definitiv einen Crème Brûlée Brenner, damit es wirklich einfach gelingt!

Ich wünsche Dir Gutes Gelingen!

1. Rezept Erdbeerrisotto

Unten stehend findest Du die genaue Anleitung.

Lass es Dir gelingen!

Erdbeerrisotto

Gekocht, fotografiert und aufgeschrieben von Koch Thomas Sixt.

Portionen 2
Kalorien 589
Vorbereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 19 Min.
Zubereitungszeit 26 Min.

Einfache Anleitung für Risotto alle fragole zubereiten.

Jetzt bewerten!

4.97 Von 2287 Bewertungen

Erdbeerrisotto Rezept Bild. Phantastisches Risotto mit Erdbeeren selber zubereiten.
Risotto mit Erdbeeren Rezeptbild © Thomas Sixt Foodfotograf

Zutaten

1 Schale Erdbeeren
1 Stück junge Zwiebeln (oder Schalotten)
400 ml Gemüsebrühe
4 EL Olivenöl
etwas Butter
120 g Risottoreis
80 ml trockener Weißwein (optional!)
etwas Muskatnuss
etwas Salz
etwas Pfeffer
etwas Cayennepfeffer
etwas brauner Zucker
40 g Parmesan (oder Pecorino)

Anleitung

Frische Erdbeeren für das Erdbeerrisotto vorbereiten
Die Erdbeeren kurz waschen und trocken legen, pro Portion 2 Deko-Edbeeren mit grün halbieren.

Erdbeeren vorbereiten

Die Erdbeeren kurz waschen und trocken legen.

Pro Portion Risotto zwei Stück Erdbeeren mit grün halbieren und zum Karamellisieren in eine Pfanne legen.

Erdbeeren im Mixbecher
die restlichen Erdbeeren in einen Mixbecher legen.

Erdbeeren mixen

Die restlichen Erdbeeren zuputzen und in einen Mixbecher legen.

Die Erdbeeren mit dem Stabmixer zu Erdbeermus verarbeiten und das Erdbeermus bereit stellen.

Risotto Reis und Zwiebeln beim anschwitzen.
Risottoreis mit Zwiebeln

Risotto zubereiten

Den Risottoreis und fein geschnittene Jungzwiebeln oder gewürfelte Schalotten in einen Topf mit etwas Butter und Olivenöl anschwitzen.

Mit dem Weißwein ablöschen mit Gemüsebrühe aufkochen und leicht köchelnd weiter garen.

Das Risotto stetig umrühren, die Garzeit beträgt in der Regel ca. 18 Minuten.

Beachte die Angaben auf der Risottoreis-Verpackung.

Erdebberen beim Aufmixen.
Die Erdbeeren mit dem Stabmixer kurz und flink aufmixen.

Erdbeerrisotto vollenden

Etwas Käse, Pecorino oder Parmesan fein Reiben, das Risotto mit etwas Käse, Butter und Olivenöl cremig verrühren.

Das Erdbeermus einrühren, Erdbeerrisotto mit Salz, Pfeffer, Muskat und wenig Cayennpfeffer fein abschmecken.

Erdbeerrisotto nicht mehr kochen!

Erdbeeren in der Pfanne karamellisieren.
Die gezuckerten Erdbeeren mit dem Creme Brulee Brenner kurz karamellisieren.

Erdbeeren karamellisieren

Die vorbereiteten Deko Erdbeeren auf den Schnittflächen mit braunem Zucker bestreuen und mit dem Creme Brulee Brenner kurz karamellisieren.

Angerichtetes Erdbeerrisotto mit karamellisierten Erdbeeren nahaufnahme
Erdbeer-Risotto anrichten und die karamellisierten Erdbeeren mittig in das Risotto setzen. Das Risotto rasch servieren.

Anrichten und servieren

Das Erdbeerrisotto anrichten und die karamellisierten Erdbeeren mittig in das Risotto legen.

Rasch servieren.

Video

Länderküche Info:

Das Original heißt in Italien Risotto alle fragole.

2. Kalorien und Nährwerte

3. Einkaufsliste für Erdbeerrisotto

Für das Erdbeerrisotto benötigst Du die nachfolgenden Zutaten:

Die genauen Mengenangaben findest Du bei der Rezeptur.

Wichtig: Erbeermus nur kurz im Risotto erhitzen.
Der sanfte Geschmack der Erdbeeren bleibt so erhalten.
Starkes Kochen bitte vermeiden, sonst kann das Risotto grau werden und der Geschmack ist nicht vollkommen.

Tipp von Koch Thomas Sixt

4. Weitere Rezepte für Risotto

5. Weitere Rezept mit Erdbeeren

Kommentare, Kochfragen und Antworten

4.97 Von 2287 Bewertungen

Nachfolgend kannst du mir direkt schreiben. Ich freue mich über deine Rückmeldung!
Vergiss bitte nicht die Sterne-Bewertung beim Rezept, 5 Sterne bedeutet, es hat Dir geschmeckt!

  • Hallo Thomas Sixt.

    Besten Dank für das Rezept.

    Anfangs war ich etwas skeptisch, was die Kombination betrifft.

    Aber das war sensationell.

    Ich hatte gebeizten grünen Spargel vom Grill dazu. Ein Genuss. Und beides hat Saison.

    Gruß aus Berlin.

    Antworten

    • Hallo Micha!

      so eine Nachricht lese ich echt gerne…

      Die Kombination mit grünem Spargel vom Grill ist eine feine Idee!

      Wünsche weiterhin eine ausgezeichnete Spargelzeit und gutes Gelingen!

      Liebe Grüße Thomas

      Antworten

  • Hi Thomas!

    Absolut köstlich.

    Hätte mir nicht gedacht, dass Reis mit Erdbeeren so gut schmecken kann.

    Das koche ich gerne wieder!

    Herzlichen Dank

    Antworten

    • Danke Dir Emi!

      Antworten

  • Wunderbar, mit den ersten Erdbeeren zubereitet und von der Familie Sterne bekommen 🙂

    Antworten

    • Hallo Denise, Du bist früh dran 🙂

      Antworten

  • Ein sehr feines Gericht. Ich habe es in diesem Jahr mehrfach gekocht und es ist jedesmal ein Genuss.
    Den Creme Brulee Brenner haben wir uns auch angeschafft und die frisch überzuckertern Erdbeerhälften sehen mit dem Karamel immer so lecker aus. Geschmacklich ist dieses Risotto nicht zu toppen. Ich liebe es nach Deinen Anleitungen zu kochen.

    Liebe Grüße aus Stuttgart von Cora

    Antworten

    • Hallo Cora,

      ein herzliches Dankeschön für Deinen schönen Kommentar. Das freut mich 🙂

      Schicke Dir Grüße und weiterhin gutes Gelingen.

      Thomas

      Antworten

  • Hallo Thomas, Dein Risotto haben wir heute Mittag nachgekocht. Sehr lecker ist das geworden und hat uns ausgezeichnet geschmeckt. Danke für die Tipps und Ideen zum Erdbeeren karamellisieren. Die sehen prächtig aus und sind herrlich! Liebe Grüße von Familie Ellers

    Antworten

    • Hallo Familie Ellers, vielen Dank für die postive Rückmeldung. Das freut mich sehr, danke! MAche gerade ein Pfifferlinge Risotto fertig! Liebe Grüße Thomas Sixt

      Antworten

  • Hallo Thomas, habe dein Gericht nachgekocht und es ist mir ausgezeichnet gelungen. Dafür lass ich Dir jetzt einen Kommentar da und schicke fröhliche Grüße aus meiner Küche. Liebe Grüße von Linda

    Antworten

    • Hallo Linda, das freut mich, danke fürs Kommentieren! Weiterhin gutes Gelingen Gruß Thomas

      Antworten

Blog über Kochen und Essen

Im Food-Blog kannst Du Essen und Trinken als Kunstform erleben:

Tauche ein in Geschichten und Bildwelten voller Lebensfreude, inspiriert von alltäglichen Ereignissen, und gewinne Einblicke in die Welt meiner kulinarischen Kreationen.