Knödelgröstl mit Sauerkraut als Voressen

Zum Rezept springen Story Kommentare

Autor:
ist Food Fotograf, Kochbuchautor und Blogger.

Hier teilt er Rezepte, beantwortet Kochfragen und hilft beim Kochen.

Hier präsentiere ich Dir das Rezept Knödelgröstl aus meiner bayerischen Heimat.

Geröstete Knödel sind jetzt nicht unbedingt Gerichte, bei denen Du unmittelbar an die Verköstigung Deiner Gäste denkst.

Die Fastenspeise kommt aus dem süddeutschen Raum, wird als Vorspeise serviert oder als Hauptgericht.

Ich zeige Dir heute eine tolle Variante, die durchaus für Deine Gäste geeignet ist und auch noch vegetarisch (mit Ei) auf den Teller kommt.

Probiere das einfach schnell aus. Ich freue mich auf Kommentare und Anmerkungen, gutes Gelingen!

1. Rezept Knödelgröstl

Hier geht es gleich los mit dem Rezept. Beachte bitte die nachfolgenden Tipps.

Knödelgröstl mit Sauerkraut und glasierte Äpfel

Anleitung mit Tipps von Kochprofi Thomas Sixt.

Portionen 2
Kalorien 1108
Vorbereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.

Knödelgröstl Rezept mit Sauerkraut, glasierten Äpfeln und Sauerkraut-Rahmsauce. Ich habe aus dem einfachen Knödelgröstl ein Feinschmecker Gericht gemacht, dabei kannst Du es in weniger als 30 Minuten selber zubereiten. Gutes Gelingen bei meinem Lieblingsrezept für Knödelgröstl!

Jetzt bewerten!

4.99 Von 1387 Bewertungen

Knödelgröstel Rezept Bild
Knödelgröstel lecker zubereiten

Zutaten

Sauerkraut und Sauerkrautsauce

300 g Sauerkraut
2 Stück Lorbeerblätter
1 EL Majoran
0 Muskat
1 TL Kümmel
0 Salz
0 Pfeffer
100 ml trockener Weißwein
1 Glas Apfelkompott
1 Becher Sahne (nur für die Sauce!)
1 TL Speisestärke (Zum Binden der Sauce)

Knödel und Äpfel

1 Stück Apfel
50 g Butter (oder Butterschmalz)
4 Stück Semmelknödel

Dekoration und Finale

25 g kalte Butter (zum Sauce aufmixen)
0 Majoran (frisch als Deko)
0 Kren (Meerrettich frisch gerissen)

Anleitung

Sauerkraut kochen
Sauerkraut lässt sich auch sehr schnell zubereiten.

Sauerkraut zubereiten

Das Sauerkraut mit allen Zutaten, bis auf die Sahne, in einem ausreichend großen Topf ansetzen.

Wenn es sehr schnell gehen soll verwende ich einen breiten, hohen Topf, das Sauerkraut kocht darin einfach schneller.

Apfel mit Zitronensaft
Apfel mit Zitrone marinieren, so werden die Äpfel nicht braun. © Thomas Sixt Food Fotograf

Äpfel vorbereiten

Die Äpfel vierteln, Kernhaus ausschneiden, in Achtel schneiden.

Apfelstücke in der Pfanne
Apfelstücke mit Zucker und Butter in der Pfanne.

Apfelspalten zubereiten

Apfelspalten in einer Pfanne in aufgeschäumter Butter anbraten.

Glasierte Äpfel mit Salz und Pfeffer sanft würzen und auf einem Teller bereit stellen.

Semmelknödel Rezept Bild
Semmelknödel Rezept Bild © Thomas Sixt

Knödel zubereiten

Die Knödel in Scheiben schneiden und beidseitig anrösten, Pfanne dann vom Herd ziehen.

Soße ohne klümpchen zubereiten.
sauce binden leicht gemacht, verrühre speisestärke mit kalter sahne, so klumpt die soße nicht.

Soße zubereiten

Sauerkrautsaft absieben und aufkochen.

Kalte Sahne mit Stärke verrühren und  langsam zum kochenden Sauerkrautsaft geben.

Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken.

Optional kannst Du Meerrettich in die Soße geben.

Sauerkraut
gekochtes Sauerkraut

Sauerkraut vollenden

Sauerkraut abschmecken und zum Anrichten warm stellen.

Nahaufnahme Knödelgröstl geröstete Knödel
Leckeres Knödelgröstl für Deine Küche… geröstete Knödel mit Sauerkraut und Meerrettich-Sauce und Apfelstücken serviert…

Anrichten

Das Sauerkraut auf einem Sieb abtropfen lassen, mittig auf gewärmte Teller anrichten.

Gebratene Knödel-Scheiben und glasierte Äpfel dazu setzten.

Die Sauce mit der kalten Butter aufmixen und dazu gießen.

Mit Frischem Majoran und Kren dekorieren und rasch servieren.

2. Kalorien Knödelgröstl

Die berechneten Nährwerte findest Du in der nachfolgenden Tabelle:

3. Knödelgröstl zubereiten, mein Lieblingsrezept aus Bayern

Meine Knödelpfanne serviere ich gerne mit Sauerkraut, einer hellen Sauce, Majoran und glasierten Apfelstücken.

Die Knödelscheiben aus Semmelknödel oder Serviettenknödel brate ich resch in der Pfanne an.

Für Sauerkraut, Apfel und Sauce gibt es wie immer ein schnelles Kochverfahren welches ich jetzt mit Dir Teile.

Semmelknödel Rezept Bild
Semmelknödel Rezept Bild © Thomas Sixt

4. Sauerkraut für Knödelgröstl schnell zubereiten

Das Sauerkraut kaufe ich fix und fertig, wasche es nicht aus, lege das Kraut in einen Topf.

Dazu gebe ich ein halbes Glas Apfelkompott, zwei Stück Lorbeerblätter, einen Esslöffel Majoran, einen Teelöffel Kümmel, einen guten Schluck Weißwein (100 ml) sowie etwas Salz und Pfeffer.

Das Kraut lasse ich bei starker Hitze aufkochen und dann ca. 20 Minuten bei geringer Hitze leicht köchelnd ziehen.

Wenn Du etwas Zeit mitbringst, kannst Du dein Sauerkraut länger kochen.

Sauerkraut kochen für den schnellen Schweinebraten
Sauerkraut lässt sich auch sehr schnell zubereiten.

5. Glasierte Äpfel als Beilage zum Knödelgröstl

Die Äpfel schneide ich mit der Schale in Viertel, entferne das Kernhaus, dann die Apfeviertel in Achtel schneiden und in einer großen Pfanne mit etwas Butter anbraten.

Die Apfelstücke sollten leicht Farbe nehmen, werden nach dem beidseitigen Anbraten sanft mit Salz und Pfeffer gewürzt, dann auf einem Teller bereit gestellt.

Apfelstücke in der Pfanne
Apfelstücke in der Pfanne, Du kannst etwas Zucker dazu geben.

6. Sauce aus Sauerkraut zubereiten – Sauerkrautrahmsauce

Das Sauerkraut hat in der Zwischenzeit ausreichend lange gekocht. Jetzt die Soße mit dem Sauerkrautsaft zubereiten:

Passiere den Sauerkrautsaft durch ein Sieb in einen extra Topf

Koche den Sauerkrautsaft auf, gebe langsam etwas Sahne in die kochende Flüssigkeit

Würze die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat.

Du könnest die Sauce noch mit etwas Speisestärke, angerührt in kaltem Wasser, nach eigenem Geschmack binden.

Die Sauce später mit kalter Butter schaumig aufgmixen und dann zum angerichteten Knödelgröstl geben.

Soße ohne klümpchen zubereiten.
Sauce binden leicht gemacht, verrühre Speisestärke mit kalter Sahne verrühren, so klumpt die Soße nicht.

7. Dekoration für das Knödelgröstl

Mein Knödelgröstl bekommt mit frischem Majoran und frisch gerissenem Kren (Meerrettich) ein optisches und geschmackliches Finish.

Ich denke da könnte sogar Herr Witzigmann oder Herr Schuhbeck zum Abendessen kommen und die wären sicher begeistert.

Gartenkräuter Strauß
Kräuter als Ergänzung: frittierte Salbei-Chips, Rosmarin, Majoran und Thymian passen ausgezeichnet zur Gröstelpfanne

8. Weitere Vorspeisen Rezeptideen

Kommentare, Kochfragen und Antworten

4.99 Von 1387 Bewertungen

Nachfolgend kannst du mir direkt schreiben. Ich freue mich über deine Rückmeldung!
Vergiss bitte nicht die Sterne-Bewertung beim Rezept, 5 Sterne bedeutet, es hat Dir geschmeckt!

  • Schmeckt sehr fein. Habe Dein Knödelrezept ausprobiert und finde das Sauerkraut voll fein dazu. Die Tipps rund um die Soße sind toll, weil es so schnell geht. Herzliches Dankeschön Gruß Hermine

    Antworten

    • Hallo Hermine,

      das klingt nach Feinschmeckerei, das freut mich. Ich mag die geschäumte Soße auch sehr gerne.

      Weiterhin gutes Gelingen! Gruß Thomas

      Antworten

Blog über Kochen & Essen

Im Food-Blog kannst Du Essen und Trinken als Kunstform erleben: Tauche ein in Geschichten und Bildwelten voller Lebensfreude, inspiriert von alltäglichen Ereignissen, und gewinne Einblicke in die Welt meiner kulinarischen Kreationen.