Alle KochideenFleischGrillenHähnchenHauptgerichteKochvideosMediterrane Rezepte

Brathähnchen im Backofen zubereiten, Rezept mit Kochprofi Tipps

By 28. Mai 2019 September 8th, 2019 No Comments
Brathähnchen Rezept Bild mit Beilage Ofengemüse.

OTHER LANGUAGES: enEnglisch

Mein Brathähnchen Rezept zeige ich Dir heute. Das Brathuhn aus dem Backofen ist ein einfaches Gericht.

Hähnchen, Beilagen und Soße bereite ich im Backofen auf einen Streich zu.

Im Beitrag stelle ich Dir einige Marinaden für das Grillhähnchen vor, Du kannst spannende Ideen zum selber kochen kennen lernen.   

Ein Kochvideo zeigt Dir zusätzlich, beispielhaft die Zubereitung Schritt für Schritt. 

Viel Spass beim Lesen und gutes Gelingen!

Brathuhn mit Red Bull Cola Marinade glasiert. Dieses Hähnchen gelingt auf dem Grill oder im Backofen. Rezept Bild von Thomas Sixt

Grillhuhn oder Brathendl mit Cola Marinade. Das verrückte Huhn zeige ich Dir an anderer Stelle!

1. Brathuhn marinieren leicht gemacht

Das beste gegrillte Hähnchen habe ich bisher in Saint Tropez gegessen. Vor langer Zeit habe ich dort in verschiedenen Restaurants gejobbt, den freien Tag konnte ich am Strand verbringen. Manchmal braucht der Koch auch eine Pause :-).

Der Verkaufsstand mit Grillhähnchen ist mir schon am zweiten Tage aufgefallen. Es war ein normaler Griller mit Spießen, und die köstlichen, gebräunten Grillhähnchen dufteten vorzüglich.

In Frankreich wird vieles besser und anders gekocht… die Kollegen haben im unteren Bereich vom Grill, in der Abtropfschale, ein provencialisches Gemüse zubereitet. Paprikaschoten, Knoblauch, Auberginen lagen dort in einer köstlichen Soße… der Bratensaft von den Hähnchen tropfte direkt auf das Gemüse.

Keine Pommes, keine Kartoffelsalat, einfach nur Huhn mit Gemüse, Bratensaft und Baguette.

Nach einigen Tagen konnte ich mich mit den Grillhähnchen-Profis anfreunden. Das Rezept für die Marinade konnte ich später von Pierre erfahren.

Grillmarinade für ein Hähnchen: 2-3 EL Olivenöl, 1 TL Paprikapulver, 1 TL Zucker, Pfeffer und Salz

Pierre marinierte seine Hähnchen am Morgen nach dem Einkauf am Markt ohne Salz. Die Zugabe von Salz erfolgte immer später, wenn die Hähnchen auf dem Grillspieß steckten und bereits etwas Farbe beim Grillen angenommen hatten.

Er hat die Basis-Marinade dann mit Salz ergänzt und die Hähnchen beim Grillen mit einem Pinsel bestrichen.

Für das Hähnchen zubereiten zu Hause habe ich für mich einiges abgeleitet:

  1. Das Huhn in einem Tiefkühlbeutel mit der Marinade zusammen bringen.
  2. Tiefkühlbeutel verschließen, verknoten und das Hähnchen durch massieren gut marinieren.
  3. Das marinierte Hendl 2-3 Stunden im Kühlschrank mit den Gewürzen reifen lassen
  4. Hähnchen mit Gemüse, auf dem Blech, im Backofen bei hoher Temperatur, 200°C Heißluft zubereiten.

Wenn es schneller gehen soll, das Hähnchen nur mit Salz und Pfeffer würzen und direkt mit dem Gemüse in den Ofen schieben. Diese Variante zeige ich Dir weiter unten im Rezept.

Brathähnchen fertig zubereitet auf dem Ofenblech.

Ich fülle das Hähnchen selten, am liebsten nur mit Kräuter. Gefüllte Hähnchen haben eine längere Garzeit. Wenn es zum Abendessen schnell gehen soll ist dieses Hähnchen aus dem Backofen genau richtig. 40 Minuten Garzeit und etwa 15 Minuten Vorbereitungszeit, das geht doch schnell, oder?

2. Beilagen Ideen zum gebratenen Huhn aus dem Backofen

Du stehst im Supermarkt und suchst leckere Beilagen zu diesem Gericht, hier meine Liste:

Gemüse zum Zubereiten im Backofen:

  • Kartoffeln
  • Süßkartoffeln
  • Zucchini
  • Paprikaschoten in verschiedenen Farben
  • Aubergine
  • Champignons und andere Pilze

Salate:

Sonstige Beilagen:

Soßen und Dipps:

Als Bayer mag ich das Hendl sehr gerne mit: Bayerischer Kartoffelsalat. Bayrisches Brathendl, egal wo ich gerade bin, hier kommen richtig schöne Heimatgefühle auf!

Brathuhn mit Kräuter gefüllt vorbereitet zur Zubereitung im Backofen.

Brathuhn vorbereitet, so kommt das Hendl in den Ofen.

3. Kochvideo

Im nachfolgenden Video zeige ich Dir die Zubereitung beispielhaft, viel Spaß beim Kochen schauen!

4. Rezept Brathähnchen

Lass Dich nun zum selber Kochen hinreißen. Kaufe am besten ein frisches Hähnchen in Bio Qualität, das tut Dir selbst und dem Planeten gut. Lass es Dir schmecken!

Brathähnchen Rezept Bild mit Beilage Ofengemüse.
Brathähnchen mit Ofengemüse und Soße
Stimmen: 9
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Einfaches Rezept für Hähnchen aus dem Backofen mit Gemüse und Soße. Eine Kochprofi Anleitung von Thomas Sixt mit Kochvideo und Bilder.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit
35 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit
35 Minuten
Brathähnchen Rezept Bild mit Beilage Ofengemüse.
Brathähnchen mit Ofengemüse und Soße
Stimmen: 9
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Einfaches Rezept für Hähnchen aus dem Backofen mit Gemüse und Soße. Eine Kochprofi Anleitung von Thomas Sixt mit Kochvideo und Bilder.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit
35 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit
35 Minuten
Zutaten
Marinade und Hähnchen
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Zucker Ich verwende braunen Zucker.
  • Salz Ich verwende Ursalz oder Himalaya Salz.
  • Pfeffer Ich verwende hier schwarzen Pfeffer.
  • 1 Stück Hähnchen Ganzes Bio Huhn!
Gemüse
  • 6 Stück Kartoffeln oder Süßkartoffeln
  • 3 Stück Paprikaschoten gemischt
  • 1 Stück Zucchini
  • 2 Stück Zwiebeln Ich verwende hier auch gerne Schalotten!
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Aubergine
  • 10 Stück Cocktailtomaten
Soße
  • 150 ml trockener Weißwein
  • 50 g Butter
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Für die schnelle Variante das Hähnchen unter fließendem Wasser abwaschen, trocken tupfen und auf ein tiefes Backblech legen. Den Backofen bei Stufe Heißluft 200°C vorheizen.
  2. Nach Geschmack die Marinade zubereiten: Für ein mildes Huhn nur mit Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen, für ein typisches Grillhähnchen Paprika, Curry, Zucker, Salz und Pfeffer mit dem Öl verrühren und das Hähnchen damit bestreichen. Auf das Marinieren gehe ich im Artikel Punkt 1 ein, beachte bitte meine Hinweise. Das vorbereitete Hähnchen großzügig mit der Marinade bestreichen.
  3. Gemüse nach Saison vorbereiten, die Zutaten-Liste ist nur ein Vorschlag. Hartes Gemüse wie Kartoffeln in Viertel oder in Achtel schneiden, Paprikaschoten halbiert, entkernt und von Stielansätzen befreit dazu legen. Knoblauch und Zwiebeln geschält und halbiert. Schalotten könntest Du im Ganzen ohne Schale dazu legen. Auberginen in Scheiben schneiden. Du kannst Zucchini in Scheiben und Pilze etwas später dazu legen, damit das Gemüse bissfest auf den Teller kommt.
  4. Gemüse zum marinierten Huhn legen und in den Backofen schieben. Wecker auf 20 Minuten stellen. Den Weißwein und die Butter dazu geben. Du kannst die Soße auch mit Gemüsebrühe zubereiten, wenn du auf den Wein verzichten möchtest. Das Hähnchen weitere 20-25 Minuten auf den Punkt garen, danach auslösen bzw. tranchieren und mit dem Gemüse auf warme Teller anrichten. Die Soße dazu reichen. Guten Appetit!
  5. Diese Zubereitung ist absolut situations-flexibel. Du kannst im Herbst Kürbis ergänzen, ebenso bietet sich Spargel als Beilage an.Ein weiterer Profi Hinweis zum Garpunkt: Hähnchen solltest Du besser durchgaren. Die Brust ist immer vor den Keulen fertig. Gartest: Durch das Einstechen mit einer dünnen Gabel kannst Du die Temperatur messen. Tritt farbloser Bratensaft aus, ist das Hähnchen fertig gegart.
Rezept Hinweise

5. Kalorien und Nährwerte in der Übersicht

Nährwertangaben
Brathähnchen mit Ofengemüse und Soße
Menge pro Portion
Kalorien 860 Kalorien aus Fetten 297
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 33g 51%
gesättigte Fettsäuren 8g 40%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 10g
einfach ungesättigte Fette 12g
Cholesterin 174mg 58%
Natrium 3287mg 137%
Kalium 1397mg 40%
Kohlenhydrate gesamt 83g 28%
Ballaststoffe 9g 36%
Zucker 49g
Protein 59g 118%
Vitamin A 147%
Vitamin C 743%
Kalzium 9%
Eisen 29%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

 

6. Weitere Rezepte mit Huhn

Auf meiner Website findest du die nachfolgenden, passenden Rezepte für Deine Küche...

Backhendl Wiener Art Hähnchen paniert zubereiten
Knuspriges Hähnchen mit Knödelfüllung
Zitronenhuhn
Brathähnchen mit Cola Marinade
Rezept Hähnchen orientalisch
Hähnchen in der Pfanne zubereiten
Hähnchencurry Rezept mit Kochvideo

OTHER LANGUAGES: enEnglisch

Thomas Sixt

Thomas Sixt

Servus!Ich bin Thomas und zeige Dir auf dieser Website tolle Kochrezepte zum selber kochen.Als Kochprofi begleite ich Dich gerne in der Küche und als Foodfotograf möchte ich Dir Lust auf gutes Essen machen.Gutes Gelingen & Guten Appetit!

Leave a Reply

Ich akzeptiere