Hähnchen mit Gemüse, Low Carb Rezept mit Veggie Variante

Autor:
ist Food Fotograf, Kochbuchautor und Blogger.

Hier teilt er Rezepte, beantwortet Kochfragen und hilft beim Kochen.

Das Rezept Hähnchen mit Gemüse zeige ich Dir in diesem Beitrag. Lass Dich zu einem einfachen und besonders schmackhaften Gericht verführen und genieße ganz ohne schlechtes Gewissen.

Mittagessen, Abendessen oder Festtagsessen? Dieses Geflügelgericht hat Potential für Deine Top-Ten der beliebtesten Low Carb Gerichte.

Hier bleibt keine Frage offen! Brust, Keule oder Flügel, Du kannst das Gericht wunderbar in Varianten zubereiten und zusätzlich hab ich noch eine vegane Variante ergänzt.

Vegetarisch ist einfach gut, entdecke hier zusätzlich die Anregung für das Kochen #ohnetier. 

Auf geht’s in die Küche, das geht heute ganz flott und wir machen das jetzt Schritt für Schritt gemeinsam.

1. Zutaten und Einkaufstipps für Hähnchen mit Gemüse

Du kannst dieses Gericht sehr einfach in Varianten zubereiten. Die nachfolgende Tabelle gibt eine schnelle Übersicht:

BeschreibungIdeal für
Hähnchenbust bzw. Bio-MaishähnchenbrustFeinschmecker
Hähnchenkeulen Für Genießer
HähnchenflügelFür Knabberfreunde
RäuchertufoFür Veggie-Freunde

Die Gemüse-Zutaten: Brokkoli, Zucchini, Champignons, Staudensellerie und Karotten

Gewürze und Soßen-Zutaten: Butter, Thymian, Salz, Pfeffer, Olivenöl, trockener Weißwein, Gemüsebrühe

Schauen wir uns nun die wichtigen Aspekte der Zubereitung an, schließlich möchtest Du in Deiner Küche glänzen und Deine Liebsten richtig verwöhnen!

Champigons in einer Pfanne beim anbraten.
Champignons beim Braten in der Pfanne, die Röstaromen verzücken den Gaumen.

2. Rezept Hähnchen mit Gemüse

Hähnchen mit Gemüse dazu feine Thymian Soße

Ein einfaches Low Carb Gericht mit viel Gemüse Schritt für Schritt gelingsicher zubereiten.

Portionen 2
Kalorien 841
Vorbereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.

Einfache Anleitung für Hähcnehn mit Gemüse zubereiten.

Jetzt bewerten!

4.96 Von 1353 Bewertungen

Hähnchen mit Gemüse
Hähnchen mit Gemüse Rezept Bild © Thomas Sixt Food Fotograf

Zutaten

Hähnchen und Soße

2 Stück Hähnchenbrüste (Optional 185 g Räuchertofu)
10 Stück Champignons
Salz (Ich verwende Ursalz!)
Pfeffer (Ich verwende schwarzen Pfeffer)
etwas Olivenöl
80 ml Weißwein trocken
250 ml Gemüsebrühe
40 g Butter
1 TL Thymian

Low Carb Gemüse als Beilage

2 Stück Karotte
1 Stück Brokkoli
4 Stangen Sellerie
1 Stück Zucchini
etwas Chili
1 EL Butter
4 Prisen Muskatnuss

Anleitung

Hähnchen und Soße zubereiten

Backofen vorbereiten

Den Backofen bei Stufe Heißluft 185°C vorheizen.

Hähnchenbrüste vorbereiten

Die Hähnchenbrüste abwaschen, mit Küchenkrepp trocken legen.

Champignons vorbereiten

Die Champignons je nach Größe halbieren oder in Viertel schneiden.

Pfanne vorbereiten

Eine große Pfanne erhitzen und etwas Olivenöl einlaufen lassen.

Hähnchenbrüste vorbereiten

Hähnchenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen und in die heiße Pfanne legen. Einseitig anbraten und Farbe nehmen lassen.

Soße zubereiten

Die Champignons dazu geben und anbraten. Das Fleisch wenden, mit Weißwein und Brühe ablöschen, Butter und Thymian zugeben. Die Pfanne ohne Deckel in den Backofen stellen.

Fleisch verfeinern

Das Fleisch in den 35 Minuten Garzeit mehrmals mit der Soße übergießen.

Hähnchen nachsalzen

Die Hähnchenstücke etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit vorsichtig nachsalzen.

Gemüse zubereiten

Karotten vorbereiten

Die Karotten schälen und in 1 mm dünne, schräge Scheiben schneiden. Karottenscheiben in einen breiten Topf legen.

Brokkoli vorbereiten

Den Brokkoli in Röschen zerteilen, den Strunk kreuzförmig einschneiden, zu den Karotten legen.

Zucchini vorbereiten

Von der Zucchini die Enden abschneiden, der Länge nach halbieren, Kernhaus ausschneiden und in 5 mm große Stücke schneiden.

Stangensellerie vorbereiten

Stangensellerie in 5 mm dicke Stücke schneiden, Zucchini und Stangensellerie in den Topf legen.

Gemüse kochen

Das Gemüse mit Salz würzen, mit kochendem Wasser übergießen und 8-10 Minuten bei hoher Hitze mit Deckel bissfest garen.

Gemüse glasieren

Das Gemüse vorsichtig abschütten, die Butter im Topf aufschäumen lassen und mit Salz, Pfeffer, Chili und Muskat würzen. Das Gemüse in den Topf legen und zum Anrichten bereit stellen.

Teller vorbereiten

Teller erhitzen und bereit stellen.

Anrichten

Die Pfanne aus dem Ofen nehmen, Gemüse anrichten, Fleisch in schräge Scheiben schneiden und auf den Teller setzen, die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Teller geben.

Servieren

Guten Appetit!

Video

Das Kochvideo zeigt Dir die Zubereitung beispielhaft.

Land & Region

3. Kalorien (kcal) und Nährwerte Hähnchen mit Gemüse

4. Noch mehr Tipps für Hähnchen mit Gemüse zubereiten

Beachte bitte die nachfolgenden Tipps, es geht dabei nicht nur um dieses Gericht, ich möchte Dir einige grundlegende Ideen mitgeben. Bei Fragen freue ich mich über einen Kommentar am Ende der Seite.

Alle Tipps entdeckt? Gib Dir einige Minuten Zeit und mache Dich dann ans Werk. Nachfolgend die Anleitung für Deine Küche…

Räuchertofu in der Sesamkruste mit Gemüse serviert
Tofu in der Sesamkruste, dieses vegetarische Gericht ist ein Gaumentanz und lässt Dich Fleisch nicht vermissen!

5. Gemüse und Soßen Tipps zum Hähnchen mit Gemüse

Tipp zum Stangensellerie:

In der Sternegastronomie haben wir den Stangensellerie an der Oberseite geschält. So lassen sich die harten Fasern leicht entfernen. Zu Hause mache ich das nicht, die Ballaststoffe möchte ich lieber am Gemüse belassen.

Tipp zur Zubereitung von Tofu:

Bei dieser Variante kannst Du die Zubereitung umdrehen! Zuerst das Gemüse zubereiten, dann den Tofu in Scheiben schneiden und in der Pfanne anbraten. Gemüse anrichten und Tofu mit Sojasoße kurz glasieren und schnell auf den Teller geben.

Tipp für weitere Feinschmeckerei:

Du kannst dieses Gericht im Frühjahr mit Bärlauchpesto und im Sommer mit Basilikumpesto ergänzen und die kalten Soßen vor dem Servieren sparsam auf den Teller dekorieren. Eine trendige neue Pesto Variante ist Karottengrünpesto

Karottenkraut Pesto
Pesto zubereitet mit Karottengrün, ein außergewöhnlicher Dip mit Walnüssen.

6. Weitere Ideen für Deine Küche

Kommentare, Kochfragen und Antworten

4.96 Von 1353 Bewertungen

Nachfolgend kannst du mir direkt schreiben. Ich freue mich über deine Rückmeldung!
Vergiss bitte nicht die Sterne-Bewertung beim Rezept, 5 Sterne bedeutet, es hat Dir geschmeckt!

  • Das wird es öfter geben! ein herrliches Gericht mit lecker Gemüse.

    Herzliches Dankeschön für die Idee und die gelungene Vermittlung der Kochkniffe!

    Antworten

    • Hallo Carola,

      nettes Feedback, danke, das freut mich sehr!

      Wünsche weiterhin gutes Gelingen 🙂

      Liebe Grüße Thomas

      Antworten

  • Schmeckt wirklich lecker! Danke und Sterne für den Koch 🙂

    Antworten

    • Herzlichen Dank… lass es Dir weiterhin schmecken! Liebe Grüße Thomas

      Antworten

  • Lecker, gerade für nach dem Fitnessstudio ein tolles Gericht. Danke für den Impuls!

    Antworten

    • Danke Dir, habe ich gerne gemacht, Fitnessstudio und Low Carb ist ein gutes Stichwort 🙂

      Liebe Grüße Thomas

      Antworten

  • Low Carb Gerichte sind bei mir mittlerweile Standard… nicht, weil ich ständig am Kalorienzählen bin, sondern einfach weil sie so schön leicht sind und meistens richtig gut schmecken. 🙂
    Bin froh, sowas auf Ihrem Blog gefunden zu haben! Gibt es davon noch mehr?

    PS: Das Hähnchen mit Gemüse war ein voller Erfolg!

    Antworten

    • Hallo Franziska,

      Danke für Deinen netten Zeilen und die Rückfrage. Du findest in der Kategorie –> Low Carb Rezepte-Ideen <--- jede Menge neue Inspiration. Liebe Grüße Thomas

      Antworten

Blog über Kochen und Essen

Im Food-Blog kannst Du Essen und Trinken als Kunstform erleben:

Tauche ein in Geschichten und Bildwelten voller Lebensfreude, inspiriert von alltäglichen Ereignissen, und gewinne Einblicke in die Welt meiner kulinarischen Kreationen.