Spanferkelrollbraten Rezept mit Top Tipps für knusprigen Spanferkelbraten und Sauce

Knusprig gegrillter Spanferkelrollbraten

Autor:
ist Food Fotograf, Kochbuchautor und Blogger.

Hier teilt er Rezepte, beantwortet Kochfragen und hilft beim Kochen.

Entdecke hier mein Spanferkelrollbraten Rezept und finde die perfekte Anleitung für Fleisch und Soße.

Schritt für Schritt begleite ich dich in der Küche zu einem knusprigen Braten.

Lass dich jetzt inspirieren und zaubere ein traditionelles Gericht!

1. Rezept Spanferkelrollbraten

Besorge einen fertig gerollten Spanferkel-Braten, Schweineknochen, Bier, Suppengemüse und ausgewählte Gewürze.

Folge den Bildern und informiere dich nach der Rezeptur über Varianten und häufige Fragen wie zum Beispiel die optimale Spanferkelrollbraten Kerntemperatur.

Spanferkelrollbraten

Gekocht, verfeinert, fotografiert und aufgeschrieben von Chefkoch Thomas Sixt

Portionen 4
Kalorien 1240
Vorbereitungszeit 150 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 120 Min.

Spanferkelbraten als Rollbraten mit Spanferkelsauce und knusprige Haut einfach zubereiten.

Jetzt bewerten!

4.57 Von 68 Bewertungen

Knusprig gegrillter Spanferkelrollbraten
Knusprig gegrillter Spanferkelrollbraten © Thomas Sixt

Zutaten

1 Bund Suppengemüse
4 Stück Schalotten
4 Stück Kartoffeln
1,2 kg Spanferkelrollbraten
1 EL Sonnenblumenöl (Optional zum Marinieren/Würzen)
1 TL Ursalz
4 Prisen Pfeffer
1 TL Kümmel
1 l Schweinebratensauce
0,7 l Bier
1 Bund Thymian
3 Zweige Rosmarin
2 Portionen Bayrisch Kraut Weißkraut gedünstet oder geschmort.
4 kleine Kartoffelknödel (oder Semmelknödel)

Anleitung

Gemüse für Spanferkel im Bräter
Gemüse für Spanferkel im Bräter

Gemüse vorbereiten

Backofen Stufe Heißluft bei 220°C vorheizen.

Das Suppengemüse bestehend aus Karotten, Sellerie, Petersilienwurzeln waschen und schälen.

Den Lauch der Länge nach halbieren und waschen.

Das Gemüse in Scheiben schneiden und in einen großen Bräter legen.

Schalotten halbieren und schälen, zum Gemüse legen.

Kartoffeln gründlich waschen, halbieren und ebenso in den Bräter legen.

Spanferkelrollbraten auf Gitter und Bräter
Spanferkelrollbraten auf Gitter und Bräter

Spanferkelrollbraten vorbereiten

Spanferkelrollbraten auspacken und auf ein Gitter legen.

Das Gitter auf den Bräter stellen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Kümmel großzügig würzen.

Spanferkelrollbraten in Ofen schieben
Spanferkelrollbraten in Ofen schieben

Ofen schieben

Gewürzten Rollbraten auf dem Gitter mit dem Bräter mittig in den Ofen schieben und den Küchenwecker auf 45 Minuten stellen.

Die Backofen-Temperatur auf 175°C reduzieren.

Bier für Spanferkelrollbraten
Bier für Spanferkelrollbraten

Bier bereitstellen

Das Bier bereitstellen, du kannst ein helles Bier oder ein dunkles Bier verwenden.

Sauce Ansatz für Spanferkelrollbraten
Sauce Ansatz für Spanferkelrollbraten

Schweinebratensauce bereitstellen

Den Schweinebratensaft bzw. die Schweinebratensauce vorbereitet bereitstellen.

Schweinebratensoße kochen Rezept Bild
Schweinebratensoße kochen Rezept Bild © Thomas Sixt

Schweinebratensauce Info

Du kannst Dich an der Zubereitung von Schweinebraten-Sauce orientieren.

Ablöschen vom Gemüse mit Spanferkelsauce
Ablöschen vom Gemüse mit Spanferkelsauce

Sauce ergänzen

Den Schweinebratensaft in den Bräter passieren, den Braten weitere 45 Minuten im Backofen garen.

Spanferkelrollbraten mit Bier übergießen
Spanferkelrollbraten mit Bier übergießen und ablöschen

Braten begießen

Den Rollbraten mit dem Bier übergießen und die Spanferkelhaut nachsalzen.

Kräuter zur Spanferkelsauce legen
Kräuter zur Spanferkelsauce legen

Kräuter ergänzen

Thymian- und Rosmarinzweige in die Sauce legen.

Weißkraut fein geschnitten und gewürzt im Topf
Weißkraut fein geschnitten und gewürzt im Topf

Kraut vorbereiten

Das Weißkraut in feine Streifen schneiden und in einen großen Topf legen.

Das Kraut mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

Die Zutaten sind nicht im Rezept enthalten.

Besuche das bayrisch Kraut Rezept für detaillierte Anweisungen.

Semmelknödel auf Schaumkelle
Gekochter Semmelknödel auf Schaumkelle

Knödel vorbereiten

Die Knödel-Beilage vorbereiten, Du kannst Semmelknödel, Serviettenknödel, Brezenknödel oder Kartoffelknödel zubereiten.

Knusprig gegrillter Spanferkelrollbraten
Knusprig gegrillter Spanferkelrollbraten © Thomas Sixt

Kerntemperatur messen

Temperatur vom Spanferkelrollbraten messen.

Die Temperatur sollte im Bereich von 75°C liegen, Garzeit im Ofen nach Bedarf verlängern.

Die Spanferkelhaut nochmal mit Salz würzen, unter dem Grill knusprig garen.

Sauce und Gemüse im Bräter für Spanferkelrollbraten.
Sauce und Gemüse im Bräter, es ist eine feine Spanferkelsauce entstanden.

Spanferkelsauce vollenden

Die Soße nach Wunsch einkochen und zum Anrichten bereit stellen.

Spanferkelrollbraten Scheiben mit knuspriger Haut
Tranchiert: Spanferkelrollbraten Scheiben mit knuspriger Haut auf dem Schneidebrett.

Spanferkelrollbraten tranchieren

Das Bratenfleisch in Scheiben schneiden und auf warme Teller anrichten.

Spanferkelrollbraten Rezept Bild
Spanferkelrollbraten Rezept Bild © Thomas Sixt

Anrichten

Das Röstgemüse, bayrisch Kraut und Knödel mit der Soße zum Fleisch auf den Teller anrichten.

Rasch servieren und genießen.

Guten Appetit!

Video

2. Kalorien und Nährwerte

Die berechneten Spanferkelrollbraten Kalorien sind nachfolgend berechnet:

3. Spanferkelrollbraten kaufen – Beck Spanferkel

Die Firma Beck Spanferkel-Spezialitäten GmbH & Co. KG. ist ein traditionelles Familien-Unternehmen aus Neu-Kupfer in Baden-Württemberg.

Der EU Schlacht-, Zerlege- und Verarbeitungsbetrieb bietet unter dem Markennamen “Bestes aus Hohenlohe – Beck Spanferkel-Spezialitäten” hochwertigste Spanferkel Produkte an.
Das Unternehmen besteht seit 1967 und Produkte aus dem Hause Beck wurden mit zahlreichen DLG Goldmedaillen ausgezeichnet.

Auf der Website des Unternehmens kannst Du dir einen guten Überblick zu Spanferkel-Produkten verschaffen:

Du findest unter anderem Spanferkel-Rollbraten-Brust/Rücken, Spanferkel Keule gerollt im Netz, Spanferkel-Hals gerollt im Netz, Spanferkel Rücken als Spanferkel-Racks, Spanferkel-Schulter mit und ohne Knochen sowie ganzes Spanferkel und bekannte Fleischstücke wie das Spanferkel-Schäufele.

Ich habe gute Erfahrungen mit meinem Rewe-Marktleiter gemacht, tatsächlich ist eine Bestellung bestimmter Produkte möglich. Nachfragen hilft und so kannst Du das gewünschte Spanferkel-Fleisch-Stück für zu Hause problemlos erhalten.

Mit Firma Beck habe ich sogar kurz telefoniert, ein Online-Shop für Spanferkel-Produkte wird gerade vorbereitet (Stand 04/2024). Wir können dann wohl direkt bestellen, darauf bin ich gespannt.

Spanferkelrollbraten von Beck
Spanferkelrollbraten von Beck
Spanferkelrollbraten frisch ausgepackt
Spanferkelrollbraten frisch ausgepackt

4. Spanferkelrollbraten zubereiten im Backofen

Einige Tipps für Spanferkelrollbraten im Backofen zubereiten:

Beginne mit dem Vorheizen vom Backofen bei einer Temperatur von 220°C Stufe Heißluft oder Ober- Unterhitze.

Das Einschneiden der Schwarte vom Rollbraten, der ja bereits gewickelt ist, ist übrigens nicht notwendig.

Die Spanferkel Haut ist dünn und lässt sich später knusprig gegrillt gut portionieren.
Reiben den Braten mit Öl und Gewürzen ein und legen den Braten in einen Bräter oder auf ein Gitter über einen Bräter.

Typische Gewürze sind Salz, Pfeffer, Kümmel und etwas Paprika edelsüß oder Rauchpaprika.

Ergänze Wurzelgemüse und Kartoffeln im Bräter.

Schiebe den Braten und den Bräter in den Ofen.

Reduziere die Backofen-Temperatur in den Bereich von 175-200°C.

Ergänze später Brühe und Bier für eine Spanferkel-Sauce.

Du kannst die Soße auf Basis von Schweinebratensauce (Link) zubereiten.

Grille die Spanferkelhaut vor dem Anrichten nach Prüfung der Kerntemperatur (75°C) mit der Stufe Grill im
Backofen knusprig.

Spanferkelrollbraten auf Gitter gewürzt
Spanferkelrollbraten auf Gitter gewürzt
Gebräunter Spanferkelrollbraten vor dem Ablöschen
Gebräunter Spanferkelrollbraten vor dem Ablöschen

5. Spanferkelrollbraten – Wie Lange im Ofen

Die Garzeit vom Spanferkelrollbraten im Backofen hängt von verschiedenen Faktoren ab:

Das Gewicht vom Rollbraten und die Ofentemperatur sowie der gewählten Ofenstufe und der Leistung deines Backofens.

Als Faustregel gilt, dass der Braten pro Kilogramm etwa 2 Stunden bei einer Ofentemperatur von 175°C garen sollte.

Prüfe die Kerntemperatur, diese sollte 75°C erreichen.

Die Haut kannst Du mit der Stufe Grill kurz vor dem Servieren knusprig garen.

Gebräunter Spanferkelrollbraten vor dem Ablöschen nahaufnahme
Gebräunter Spanferkelrollbraten vor dem Ablöschen Nahaufnahme
Knusprig gegrillter Spanferkelrollbraten
Knusprig gegrillter Spanferkelrollbraten

6. Spanferkelrollbraten grillen

Grillen verleiht dem Spanferkelrollbraten ein rauchiges Aroma und eine unwiderstehlich knusprige Kruste.

Grille den Rollbraten bei indirekter Hitze und drehe den Braten regelmäßig, um eine gleichmäßige Bräunung zu erreichen.

Indirekt Grillen:

Bei einem großen Grill kannst Du eine Zone mit Grillkohle befüllen und die zweite Zone frei lassen.

Der Rollbraten soll dann in der Zone liegen, wo keine Grillkohle liegt und dadurch durch indirekt Hitze-Einwirkung langsam garen.

Bei großen Braten-Fleischstücken benötigst Du weniger Temperatur und mehr Zeit, damit das Fleischstück komplett gegart wird.

Ich lege den Rollbraten gerne auf ein Gitter und dann auf den Bräter.

Bei geschlossenem Grill lässt sich der Braten langsam und sicher garen.

Besuche mein Schweinerücken Rezept, dort zeige ich die Zubereitung auf ähnliche Art.

Den Spanferkel Rollbraten würdest du am Schluss, vor dem Servieren auf dem Grill noch knusprig garen.

7. Spanferkelrollbraten Kerntemperatur

Die ideale Kerntemperatur für einen durchgegarten Spanferkelrollbraten liegt bei etwa 70-75°C.

Verwenden ein Fleischthermometer, um die Temperatur in der Mitte des Bratens zu überprüfen.

Ein guter Richtwert für die Garzeit und die Backofen-Temperatur liegt bei 180-200°C bei 1,5-2 Stunden Garzeit, Backofen-Stufe Heißluft oder Ober- und Unterhitze.

Bei Ober- und Unterhitze das Fleisch mittig in den Backofen einschieben und alle 20 Minuten wenden, um eine gleichmäßige Bräunung der Haut zu erreichen.

Bei Stufe Heißluft oder Umluft kannst Du dir das häufige Drehen oder Wenden vom Braten ersparen, da das Fleisch gleichmäßig von allen Seiten mit Hitze versorgt wird.

Den Rollbraten ein bis zweimal drehen genügt bei Stufe Heißluft/Umluft.

Wenn die gewünschte Kerntemperatur erreicht ist, kannst Du den Rollbraten mit der Stufe Grill vollenden und die Haut knusprig garen.

Danach das Fleisch tranchieren und servieren.

Ein Foto vom Nadelthermometer habe ich beim Kalbskotelett paniert verwendet.

Mailänder Schnitzel in der Pfanne Kerntemperatur messen.
Mailänder Schnitzel in der Pfanne Kerntemperatur messen.
Spanferkelrollbraten Scheiben mit knuspriger Haut
Tranchiert: Spanferkelrollbraten Scheiben mit knuspriger Haut

8. Spanferkelrollbraten knusprig Chefkoch

Die Kerntemperatur vom Spanferkelrollbraten ist erreicht?

Wie ich das als Kochprofi mache findest Du nachfolgend Schritt-für-Schritt erklärt:

  1. Zu diesem Zeitpunkt sollten Deine Beilagen bereits fertig gestellt auf dem Ofen heiß bereit stehen.
  2. Die Spanferkel-Sauce aus dem Bräter in einen Topf gießen und aufkochen.
  3. Die Spanferkelsauce mit fein geriebener Kartoffel oder mit kalt angerührtem Speisestärke-Wasser nach Wunsch binden.
  4. Schmecke die Spanferkelsauce final mit Salz, Pfeffer, ganz wenig Zucker, wenig Paprika und Kümmel harmonisch ab.
  5. Etwas frisch dazu gegossenes Bier erzeugt eine angenehme Säure und einen frischen Geschmack der Sauce.
  6. Den Rollbraten dann nochmals rundherum mit Salz würzen und im Backofen Stufe Grill knusprig bräunen.
  7. Bleib beim knusprig Grillen der Spanferkelhaut bitte am Backofen stehen und beobachte den Fortschritt der Bräunung.
  8. Der Braten ist knusprig, dann den Ofen ausschalten und öffnen.
  9. Die Beilagen auf gewärmte Teller anrichten.
  10. Das Fleisch in Scheiben schneiden und auf den Teller legen.
  11. Die Soße mit dem Schneebesen und etwas kalter Butter verrühren, alternativ mit dem Stabmixer aufmixen und die Soße auf den Teller nappieren.
  12. Rasch servieren und genießen!

Schauen wir uns als nächstes das Thema Spanferkelsauce genauer an, erfahre meine Tipps im nächsten Absatz.

9. Neue Tipps für Spanferkel-Sauce

Eine selbst gekochte Spanferkel-Sauce kannst Du durch kein fertiges Produkt ersetzen.

Röste 1 kg Spanferkel-Knochen und 1 kg Schweineknochen, alternativ nur Schweineknochen 90 Minuten auf einem Gitter bei 175°C.

Die Knochen müssen gleichmäßig dunkel gebräunt sein und sollen als nächstes abkühlen.

Schneide einen Bund Suppengemüse klein und brate das Gemüse in einem Topf mit etwas Sonnenblumenöl an.

Füge gleich am Anfang einige Lorbeerblätter, 4-5 Pfefferkörner, ein Korn Piment und einen Teelöffel Kümmel dazu.

Das Gemüse 15 Minuten anschwitzen und dann leicht rösten, ergänze dann einen EL Majoran und etwas Paprikagewürz edelsüß.

Jetzt Unmittelbar mit kalter Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe ablöschen und die kalten Knochen dazu legen.

Den Soßenansatz nun ganz langsam bei niedriger Herdstufe über einen Zeitraum von 30-45 Minuten aufkochen.

Die Knochen 3-7 Stunden leicht siedend köcheln lassen, dann passieren und die Soße auf die Hälfte einkochen.

Diese Variante der Zubereitung zeige ich bei der Schweinebratensauce detailliert. Du kannst Dich an der Rezeptur orientieren.

Alternativ kannst Du für eine schnelle Sauce Schweinebraten-Soßen-Pulver verwenden und dieses mit geröstetem Gemüse ergänzen.

Schweinebratensoße im Glas ist manchmal Lokal beim Fleisch/Metzger aus eigener Produktion erhältlich.

Achte bei fertigen Produkten auf den Geschmack, häufig sind Convenience-Saucen-Produkte sehr salzig.

Du kannst sehr kräftige Saucen-Fertig-Produkte mit Wasser oder Bier verdünnen und den Geschmack nach Wunsch anpassen. Etwas Zucker hilft, den Geschmack auszugleichen.

Mein letzter Tipp bezieht sich auf das Bier:

Ich habe ausgezeichnete Erfahrungen mit belgischen Bier gemacht.

Probiere “Leffe Brune” für die Zubereitung der Spanferkelsauce, es bringt eine fantastischen Geschmack in Deine Sauce.

Schweineknochen im Bräter
Rohe Schweineknochen
Geröstete Schweineknochen
Geröstete Schweineknochen im Bräter.

10. Passende Rezeptideen

Da es hier im Kochblog bisher nur ein weiteres Spanferkel Rezept gibt, findest du nachfolgend einige Schweinefleisch Rezepte aufgelistet:

Kommentare, Kochfragen und Antworten

4.57 Von 68 Bewertungen

Nachfolgend kannst du mir direkt schreiben. Ich freue mich über deine Rückmeldung!
Vergiss bitte nicht die Sterne-Bewertung beim Rezept, 5 Sterne bedeutet, es hat Dir geschmeckt!

  • Servus Thomas,

    sehr gut schaut der Spofacki-Braten aus, schene Buida und a guade Anleitung. 🙂

    LG Jutta

    Antworten

    • Danke Dir, Jutta!

      Antworten

  • Super Rezepte! Ich schaue immer sehr gerne auf deiner Seite und die ganze Familie ist begeistert!

    Bin dauernd am schauen und testen 👍🤩

    Antworten

    • Danke Dir, liebe Waltraud, das freut mich 🙂

      Antworten

  • Sehr schöne Fotos. Da hat man direkt Lust es am Wochenende auszuprobieren.

    Antworten

    • Hi Thomas,

      Danke fürs Kompliment – Dann wünsche ich Dir gutes Gelingen!

      Liebe Grüße

      Thomas Sixt

      Antworten

  • Danke für die tolle Anleitung, Thomas!

    Ich finde es wirklich gut erklärt und alles was mir tatsächlich misslungen ist sind eigene Knödel.

    Irgendwie sind mir die im Wasser dann doch leider zerfallen.

    Aber gut, ich lerne ja noch🙈☺️

    Antworten

    • Hallo Heiko,

      Danke für Deine nette Rückmeldung, für Semmelknödel habe ich ein ausgereiftes Rezept.

      Dazu noch die häufigsten beantworteten Knödel Kochfragen 🙂

      Bitte ausprobieren… Liebe Grüße Thomas

      Antworten

  • Sehr gut! Meiner Familie in Wien mußte ich zwei solcher Teile im Backrohr meiner Mutter zubereiten.

    Der 8-köpfigen Schar hat es offensichtlich gemundet, denn es gab nach all dem Aufwand nach einer gefühlten Viertelstunde keinen Rest mehr.

    Nur eine Menge Geschirr – wie gewohnt. P.S. Rezept funktioniert!

    Antworten

    • Hi Alex,

      die haben Glück, werden von dir bekocht 🙂

      Danke für Deine Rückmeldung!

      Liebe Grüße Thomas

      Antworten

  • Das beste am Spanferkel ist das Bier.

    Bilder und Rezept überzeugen mal wieder komplett.

    Hammer Rezept und gelingt immer.

    Antworten

    • Hallo Ralf,

      Merci für Deinen schönen Kommentar, das freut mich natürlich.

      Prost! Liebe Grüße Thomas

      Antworten

  • Was für ein unfassbar leckeres Rezept, muss ich unbedingt mal nachkochen.

    Antworten

    • Hallo Josef, also dann,, ran an den Herd, auf in die Küchenschlacht!

      Liebe Grüße Thomas

      Antworten

Blog über Kochen und Essen

Im Food-Blog kannst Du Essen und Trinken als Kunstform erleben:

Tauche ein in Geschichten und Bildwelten voller Lebensfreude, inspiriert von alltäglichen Ereignissen, und gewinne Einblicke in die Welt meiner kulinarischen Kreationen.