Paniertes Schnitzel Bild zum Artikel und zur Anleitung.

OTHER LANGUAGES: enEnglisch

Schnitzel panieren und perfekt zubereiten zeige ich Dir in diesem Beitrag. Zu den schriftlichen Ausführungen findest Du ein Video und viele Schritt für Schritt Fotos.

Das kannst Schweineschnitzel, Hähnchenschnitzel, Putenschnitzel, Hirschschnitzel, Rehschnitzel und für ein echtes Wiener Schnitzel ein Kalbsschnitzel auf diese Art zubereiten. 

Die Beilagen-Auswahl überlasse ich heute Dir, Du findest im Artikel einige Anregungen. 

Gutes Gelingen!

Rezept Bild zum Beitrag Original Wiener Schnitzel

Das Original zeige ich Dir an anderer Stelle in einer fachlich ausführlichen Variante. Klick auf das Bild!

1. So geht richtig panieren

Bevor Du loslegst, das Schnitzelfleisch abwaschen, trocken legen, klopfen, würzen…

Achte bitte auf die Reihenfolge: Für die traditionelle Panade benötigst Du Mehl, Eier und Semmelbrösel.

Vor längerer Zeit hatte ich eine Kochbuch-Lektorin in meiner Küche. Sie hat die geklopften Fleischscheiben gleich ins Ei gelegt und dann in die Semmelbrösel gegeben.

Da hilft kein Arzt mehr, Schnitzerl abwaschen und von vorne beginnen!

Das Fleisch muss immer zuerst ins Mehl, dann ins Ei und dann in die Semmelbrösel, damit die Panade haften bleibt.

Beim Mehl hat sich Weizenmehl Typ 405 bewährt, Sterneköche verwenden gerne den Wiener Grießler.

Das aufgeschlagene Ei in einer Schüssel mit einer Gabel verquirlen. Gib etwas Sahne, Salz, Pfeffer und edelsüßen Paprika dazu, dann wird Dein Schnitzerl wirklich fein!

Semmelbrösel… verwende am besten ganz feine Bäckerbrösel, den je feiner die Brösel, desto besser wird die Panade. Chefköche verwenden Semmelbrösel, zubereitet aus Kasternweißbrot ohne Rinde. Diese speziellen Brösel heißen in der Fachsprache der Köche „Mie de Pain„.

mit semmelbrösel paniertes schnitzel fertig zum ausbacken

Das Schnitzerl mit Semmelbrösel durch sanftes Andrücken sanft ummanteln.

2. Schnitzel braten und ausbacken

Zum Ausbacken empfehle ich Dir Sonnenblumenöl oder Maiskeimöl.

  • Erhitze eine Pfanne und lass Dein Schnitzerl im Fett schwimmend braten.
  • Schwenke die Pfanne, das nennen Köche soufflieren, dabei entsteht die gewellte Panade.
  • Besonders fein wird das Schnitzerl, wenn Du es noch in aufgeschäumter Butter schwenkst.
  • Profis bräunen die Butter zuvor, die Nussbutter zaubert ein tolles Geschmackserlebnis auf den Teller.

Schweineschmalz kennen wir zwar aus Omas Küche, ist aber selten geworden.

Butterschmalz oder Ghee verwende ich persönlich nicht so gerne, das Schnitzerl wird dabei zu süß im Geschmack. Schweineschmalz ist eher retro und die Küche riecht danach unangenehm.

3. Kochvideo

Mein Kochvideo habe ich Dir nachfolgend eingebaut. Du kannst mir beim Schnitzerlbraten direkt über die Schulter schauen…

4. Rezept Schnitzel panieren

Nachfolgend die Anleitung mit Fotos und genauen Mengenangaben. Wünsche Dir gutes Gelingen!

Paniertes Schnitzel Bild zum Artikel und zur Anleitung.
Wiener Schnitzel oder Schnitzel Wiener Art zubereiten
Stimmen: 17
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Anleitung zum Panieren, mit Video und Schritt für Schritt Fotos. Ein Rezept von Kochprofi Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Paniertes Schnitzel Bild zum Artikel und zur Anleitung.
Wiener Schnitzel oder Schnitzel Wiener Art zubereiten
Stimmen: 17
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Anleitung zum Panieren, mit Video und Schritt für Schritt Fotos. Ein Rezept von Kochprofi Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Zutaten
Dekoration
  • 1/2 Stück Zitrone
  • 1 EL Preiselbeeren Ich nehme eher mehr!
Fleisch Zutaten
  • 2 Stück Schnitzel ca. 140-160 g und 5 mm dick geschnitten
  • 100 g frisch gesiebtes Mehl Typ 405, Ich verwende gerne Wiener Grießler
  • 2-3 Stück Eier je nach Größe
  • 2 Prisen Paprika edelsüß bitte zum Ei geben und verrühren
  • 2 EL Sahne bitte zum Ei geben und verrühren
  • 140 g Semmelbrösel
  • 250-300 ml Sonnenblumenöl Je nach Größe der Pfanne mehr/weniger!
  • 60 g Butter Ich verwende am liebsten Nußbutter!
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
Zitrone, Deko und Beilagen
  1. Die Zitrone in Achtel schneiden oder einen Zitronenstern ausschneiden. Du kannst auch gleich die Kerne der Zitrone entfernen, dann landen diese nicht auf dem Schnitzerl! Die Preiselbeeren vorbereiten und Petersilie für die Dekoration extra bereit stellen.
    Zitrone vorbereiten
  2. Die versprochene Beilagen-Empfehlung zu diesem Gericht: Kartoffelsalat, Petersilienkartoffeln, Gurkensalat, Tomatensalat, Feldsalat/Vogerlsalat, Bratkartoffeln, ... siehe dazu auch die nachfolgenden Links.
    Kartoffelsalat Rezepte, Kochrezepte für Kartoffelsalat
Fleisch zubereiten
  1. Fleisch waschen, trocken tupfen, auf Frischhaltefolie legen.
    rohes schnitzel zum klopfen auf frischhaltefolie
  2. Die Fleischscheiben mit Frischhaltefolie bedecken und mit Gefühl klopfen. Schnitzerl danach beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen.
    Schnitzel beim klopfen zwischen Frischhaltefolie
  3. Schnitzerl in Mehl wenden, Köche nennen das mehlieren. Das Fleisch muss komplett mit Mehl ummantelt sein.
    in mehl gewendetes schnitzel auf einem Teller umfeld panier-strasse
  4. Die in Mehl gewendeten Schnitzerl durch das Ei ziehen. Das gesamte Fleisch muss beidseitig mit Ei bedeckt sein. Würze das Ei vorher mit Salz, Pfeffer, Paprika und gib etwas Sahne dazu.
    mehliertes, rohes Schnitzel im Ei beim wenden
  5. Die Schnitzerl nach dem Bad im Ei unmittelbar in die Semmelbrösel legen. Das Fleisch durch sanftes Andrücken gleichmäßig panieren.
    mit semmelbrösel paniertes schnitzel fertig zum ausbacken
  6. EIne Pfanne mit Öl erhitzen und die panierten Fleischscheiben im Öl schwimmend gefühlvoll schwenkend (Soufflieren) beidseitig goldgelb ausbacken.
    Kleine Wiener Schnitzel vom Kalb
Anrichten
  1. Die Beilagen nach Wunsch vollenden und auf warme Teller anrichten.Die gebackenen Schnitzerl aus der Pfanne nehmen und das Öl abgießen.Die Butter in die Pfanne geben und schmelzen. Gebackene Schnitzerl in der Butter schwenken und mit Salz würzen, anschließend auf die warmen Teller legen.Die Zitrone und Preiselbeeren dazu servieren. Ich wünsche Dir einen guten Appetit!
    Paniertes Schnitzel Bild zum Artikel und zur Anleitung.
Rezept Hinweise

5. Nährwertangaben

Nährwertangaben
Wiener Schnitzel oder Schnitzel Wiener Art zubereiten
Menge pro Portion
Kalorien 1279 Kalorien aus Fetten 576
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 64g 98%
gesättigte Fettsäuren 17g 85%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 15g
einfach ungesättigte Fette 11g
Cholesterin 266mg 89%
Natrium 2950mg 123%
Kalium 1925mg 55%
Kohlenhydrate gesamt 109g 36%
Ballaststoffe 7g 28%
Zucker 16g
Protein 64g 128%
Vitamin A 4%
Vitamin C 81%
Kalzium 10%
Eisen 40%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

6. Weitere, passende Rezepte

Wiener Schnitzel ausführliches Rezept mit genauen fachlichen Erläuterungen
Wiener Schnitzel mit Petersilienkartoffeln und Preiselbeeren
Cordon Bleu Rezept
Backhuhn Rezept für paniertes Hähnchen
Putenschnitzel mit Müsli-Panade
Schnitzel Pariser Art
Jägerschnitzel
Rahmschnitzel
Pariser Schnitzel

Passende Kartoffelsalat Rezepte als alternative Beilage:

Bayerischer Kartoffelsalat
Schwäbischer Kartoffelsalat
Kartoffelsalat mit Mayonnaise
Wiener Kartoffelsalat

Sonstige, passende Beilagen:

Pommes frites
Bratkartoffeln
Ofenkartoffeln
Tomatensalat
Bohnensalat

OTHER LANGUAGES: enEnglisch

Thomas Sixt

Thomas Sixt

Servus!Ich bin Thomas und zeige Dir auf dieser Website tolle Kochrezepte zum selber kochen.Als Kochprofi begleite ich Dich gerne in der Küche und als Foodfotograf möchte ich Dir Lust auf gutes Essen machen.Gutes Gelingen & Guten Appetit!

Leave a Reply

Ich akzeptiere