Jägerschnitzel Rezept mit Schritt für Schritt Fotos zur Zubereitung

jägerschnitzel

OTHER LANGUAGES: Englisch

Das Rezept Jägerschnitzel zeige ich Dir in diesem Beitrag. Das Schnitzel Jägerart heißt auf französisch „Escalope chasseur“.

Klassisch bereitest Du das beliebte Schnitzel mit Schweinefleisch oder mit Kalbfleisch zu. Du benötigst zusätzlich einen guten Bratensaft bzw. eine Soße, Schalotten, Pilze und Butter.

Die meisten Fragen zu dieser Zubereitung beziehen sich auf die Soße…

Wie Du eine tolle Soße auf den Teller bekommst beschreibe ich dir nachfolgend.

Schritt für Schritt Fotos begleiten dich beim Kochen, ich wünsche Dir gutes Gelingen!

Kalbsschnitzel roh auf einem Brett.

Fleisch für Jägerschnitzel, klassich mit Schweineschnitzel oder Kalbsschnitzel, selten mit Putenschnitzel.

1. Ein original Jägerschnitzel zubereiten

Das natur gebratene Schnitzerl mit Pilzen kommt regional unterschiedlich zubereitet auf den Teller.

Ich stelle Dir hier meine Variante vor: Du benötigst für die Soße einen Kalbsfond aus dem Glas oder einen anderen, einfachen Bratensaft.

Verwende bitte keinen Bratensaft vom Rind, dieser ist zu stark im Geschmack.

Die Zubereitung geht ganz einfach:

  • Zuerst die Pilze putzen und klein schneiden
  • Die Pilze in Butterschmalz bei hoher Hitze in der Pfanne anbraten.
  • Fein geschnittene Schalottenwürfel dazu geben und kurz glasig schwitzen.
  • Pilze und Schalotten aus der Pfanne nehmen und in einer Schüssel bereit stellen.
  • In der Pfanne haben sich bereits Röstaromen gebildet.
  • Das Schnitzerl leicht plattieren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Fleisch in der Pfanne mit Butterschmalz beidseitig anbraten und Farbe nehmen lassen.
  • Mit einer Geheimzutat ergänzen, siehe Rezept!
  • Pilze und Schalotten wieder hinzu geben, mit Bratensaft oder Soße aufgießen und mit Deckel bei reduzierter Temperatur dünsten lassen.

Ich habe Zubereitung, Pilze zuerst braten und dann erst das Schnitzerl, umgedreht. So können die Zutaten beim gleichmäßigen Anbraten den wunderbaren Geschmack entfalten.

Morchelsauce - auf Basis von Kalbsfond.

Jägerschnitzel mit Morcheljus, ein Gourmet Schnitzerl… Die Zubereitung auf Basis von Kalbsfond zeige ich dir an anderer Stelle.

2. Ideen für Beilagen zum Jägerschnitzel

Meine Beilagen Empfehlungen zum Schnitzel nach Jägerart hier in einer praktischen Liste…

Das Schnitzel ohne Sahne zubereitet verträgt sich mit vielen klassischen Beilagen.

Rahmschnitzel Rezept Bild

Das Rahmschnitzel mit Pfifferlinge, Spätzle und Preiselbeeren zeige ich Dir an anderer Stelle. © Foodfotograf Thomas Sixt

3. Rezept Jägerschnitzel

Hier nun für Deine Küche das Schritt für Schritt Fotorezept. Wünsche dir gutes Gelingen…

jägerschnitzel
Rezept drucken
4.89 von 18 Bewertungen
Jägerschnitzel Rezept
Eine Kochprofi Anleitung von Thomas Sixt mit Schritt für Schritt Fotos.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutsche Küche
Keyword: Glutenfreie Rezepte
Portionen: 2 Personen
Kalorien: 726kcal
Autor: Thomas Sixt
Zutaten
  • 1 Stück Schalotten
  • 10 Stück Champignons
  • 40 g Butterschmalz
  • 2 Stück Kalbsschnitzel oder Schweineschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Prisen Paprika edelsüß Meine Geheimzutat!
  • 250 ml Bratensaft Schweinebratensaft oder Kalbsfond
  • 1 TL Butter
Anleitungen
  • Die Zutaten bereit stellen, überlege Dir eine Beilage, ich habe Kartoffelpüree als Beilage vorbereitet.
    Zutaten Jägerschnitzel
  • Die Schalotte halbieren, schälen und fein in Würfel schneiden. Du kannst alternativ eine gelbe Zwiebel verwenden.
    Zwiebel in feine Würfel schneiden.
  • Die Champignons putzen, in Scheiben oder Spalten schneiden und in der Pfanne mit Butterschmalz anbraten. Die Pilze dürfen Farbe annehmen. Als nächstes die vorbereiteten Schalottenwürfel dazu geben und farblos anschwitzen. Zwiebeln und Pilze aus der Pfanne in eine Schüssel geben.
    Champigons in einer Pfanne beim anbraten.
  • Die Fleischscheiben zwischen Frischhaltefolie mit einem Plattiereisen sanft klopfen. Bitte verwende keinen klassischen Schnitzelklopfer weil Du sonst Abdrücke auf das Fleisch bringst.
    Schnitzel plattieren
  • Plattierte Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne beidseitig anbraten. Zwiebeln und Champignons in die Pfanne geben.
    Schnitzel braten
  • Die Zubereitung mit wenig Paprika edelsüß würzen, den Bratensaft unmittelbar zugeben und mit Deckel einige Minuten dünsten lassen. Ein Kalbsschnitzel kannst du leicht rosa servieren, Schwein und Pute bitte durchgaren.
    Jägerschnitzel in der Pfanne
  • Das Jägerschnitzel mit gewünschter Beilage anrichten und servieren. Guten Appetit!
    Jägerschnitzel mit Kartoffelpüree
Notizen
Das Mehlieren vom Schnitzel vor dem Anbraten habe ich in vielen Rezepturen gefunden. Ich mag das in Mehl gebratene Schnitzel nicht so gerne und binde lieber die Soße mit etwas Speisestärke oder mit einer roh und fein geriebenen Kartoffel.

4. Kalorien (kcal) und Nährwerte in der Übersicht

Nutrition Facts
Jägerschnitzel Rezept
Amount Per Serving
Calories 726 Calories from Fat 387
% Daily Value*
Fat 43g66%
Saturated Fat 15g94%
Polyunsaturated Fat 10g
Monounsaturated Fat 13g
Cholesterol 186mg62%
Sodium 1314mg57%
Potassium 678mg19%
Carbohydrates 17g6%
Fiber 2g8%
Sugar 2g2%
Protein 45g90%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

5. Weitere Empfehlungen

Schnitzel Pariser Art im Eimantel
Cordon bleu, paniertes Schnitzel mit Käse und Schinkenfüllung
Schnitzel panieren Schritt für Schritt Anleitung
Wiener Schnitzel mit Kochprofi Anleitung und Kochvideo
Schnitzel mit Cornflakes
Schnitzel Wiener Art mit Petersilienkartoffeln und Preiselbeeren
Paniertes Putenschnitzel mit Müsli - mit Kochvideo
Putenschnitzel braten
Kalbsschnitzel italienische Art 
Rahmschnitzel einfach zubereiten

OTHER LANGUAGES: Englisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.