Blog posts

Verrückte Müsli Fleischpflanzerl, selbst gemachtes Tomatenketchup, Rezept mit Video und Chefkoch Tipps

Verrückte Müsli Fleischpflanzerl, selbst gemachtes Tomatenketchup, Rezept mit Video und Chefkoch Tipps

Du hast schon richtig gelesen, Müsli und Fleischpflanzerl! Wie soll das zusammen passen? Max Wittrock von mymüsli hat mir geniale Müsli-Sorten geschickt und ich habe damit experimentiert. Die verschiedenen Müsli Varianten haben mich begeistert. So habe ich einige verrückte Ideen zu “Kochen mit Müsli” ausprobiert. Müsli mit Milch, das kann ja jeder! Ich habe da mal umgedacht und etwas anderes ausprobiert. Meine Test-Esser waren begeistert! Das Rezept Fleischpflanzerl mit Müslimantel findest wie immer am Ende der Seite. Die Kinder fanden die neue Kreation ganz spannend.

1. Ideen für Fleischpflanzerl, Frikadellen, Buletten und Hackbällchen

Zum Thema Fleischpflanzerl, Frikadellen und Buletten habe ich bereits einen großen Beitrag veröffentlicht. Dort findest Du den bayrischen Klassiker mit allen Tipps aus der Sternegastronomie. Heute kombiniere ich ein geniales Müsli mit den Fleischpflanzerl. Das Müsli wird quasi als Panade verwendet. Die Pflanzerl bekommen einen knusprigen Müsli-Mantel, dazu serviere ich ein selbst gemachtes Tomatenketchup. Ob Du am Ende Fleischpflanzerl, Frikadellen, Buletten oder Hackbällchen daraus machst, bleibt Dir überlassen.

Gute Idee: Hackbällchen mit Müslimantel!

2. Die Hackfleisch-Masse zubereiten

Das Hackfleisch vom Metzger muss immer innerhalb von 24 Stunden verarbeitet und durchgegart werden. Hier geht es um Küchenhygiene, sauberes Arbeiten und gesundes Essen. Die Hackfleischmasse für die Pflanzerl besteht aus halb Rindfleisch und halb Schweinefleisch. Die Masse wird einfachst abgeschmeckt: Senf, Knoblauch, Petersilie, Zwiebelwürfel, Eier, Salz und Pfeffer sind völlig ausreichend. Ausnahmsweise verzichte ich auf weitere Kräuter und Aromaten, damit das Müsli geschmacklich im Vordergrund wirken kann. Der knusprige Müslimantel hat es in sich. Neben einem spannenden Mundgefühl erzeugen die süßen Müslizutaten einen interessanten Kontrast.

Hackfleisch immer zeitnah, innerhalb von 24 Stunden verarbeiten!

Hackmasse für Fleischpflanzerl, Hackbällchen, Buletten oder Frikadellen
Die Hackfleischmasse in der Schüssel mit allerhand feinen Zutaten. Jetzt wird die Masse gut vermischt!

3. Hackfleischmasse gleichmäßig portionieren

Damit deine Hackbällchen, Fleischpflanzerl oder Buletten die gleiche Größe bekommen, empfehle ich Dir vor dem Formen das Portionieren der Hackfleischmasse. Verwende dafür einen Eisportionierer für kleine Portionen, eine kleine Schöpfkelle für größere Portionen. Tauche Deinen Portionierer in kaltes Wasser und portioniere jeweils die gleiche Menge Hackfleischmasse.

Hackbällchen gleichmäßig portioniert.
Hackfleischmasse gleichmäßig portionieren und nach Wunsch formen. Hier haben wir Hackbällchen gemacht.

4. Hackfleisch formen und mit Müsli panieren, braten

Die Hände nun mit kaltem Wasser befeuchten und die zuvor portionierten Hackfleischhäufchen gleichmäßig formen. Du kannst flache oder höhere Laibchen, Pflanzerl oder Buletten formen, ebenso Kugeln, die dann als Hackbällchen vollendet werden. Das Müsli stellst Du auf einem Teller bereit und panierst die Laibchen durch vorsichtiges Wälzen und Andrücken im Müsli. Jetzt geht es direkt in die Pfanne, Laibchen, Pflanzerl oder Frikadellen kannst Du in wenig Fett oder Öl ausbraten. Wenn Du Dich für Hackfleischbällchen entschieden hast, empfehle ich Dir, diese schwimmend zu frittieren.

5. Tomatenketchup selber machen

Für das Tomatenketchup die Zwiebelwürfel in wenig Öl hell anschwitzen. Etwas Zucker zugeben und leicht karamellisieren. Die Tomaten, fein geschnittenen Ingwer und Balsamico in den Topf geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Tomatenketchup 15 Minuten leicht köchelnd ziehen lassen. Du kannst das Tomatenketchup zusätzlich mit etwas Speisestärke binden und aufmixen. So entstehen keine Klümpchen: Einen gehäuften Teelöffel Speisestärke in 80 ml kaltes Wasser einrühren. Die aufgelöste Speisestärke anschließend nach und nach in das kochende Ketchup eingießen, bis die gewünschte Bindung erreicht ist.

6. Kochvideo zum Rezept

Die Video Schritt für Schritt Anleitung zeigt die gelingsichere Zubereitung.

7. Rezept Fleischpflanzerl, Frikadellen, Buletten und Hackbällchen mit Müslimantel

 

Fleischpflanzerl im Müslimantel mit selbst gemachten Ketchup.
Fleischpflanzerl mit Müslimantel und selbst gemachtes Ketchup
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Beispielhaft am Fleischpflanzerl mit Müsli-Mantel gezeigt, kannst Du ebenso Frikadellen, Buletten oder Hackbällchen auf diese Art zubereiten. Rezept mit Kochvideo, ein Kochwiki als Kitchenstory aufbereitet. Viele Chefkoch Tipps und Ideen zur gelingsicheren Zubereitung.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Fleischpflanzerl im Müslimantel mit selbst gemachten Ketchup.
Fleischpflanzerl mit Müslimantel und selbst gemachtes Ketchup
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Beispielhaft am Fleischpflanzerl mit Müsli-Mantel gezeigt, kannst Du ebenso Frikadellen, Buletten oder Hackbällchen auf diese Art zubereiten. Rezept mit Kochvideo, ein Kochwiki als Kitchenstory aufbereitet. Viele Chefkoch Tipps und Ideen zur gelingsicheren Zubereitung.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Zutaten
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Maiskeimöl
  • etwas brauner Zucker
  • 3 Scheiben frischer Ingwer
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 Esslöffel Balsamico
  • 0,25 Bund Petersilie
  • 350 g Hackfleisch
  • 180 g Müsli Bircher Müsli, Müsli ohne Schokolade
  • 1 TL scharfer Senf
  • 1 Stück Ei
  • 0,5 Stück Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, die Hälfte der Zwiebelwürfel in einen Topf zum anschwitzen geben, die andere Hälfte für die Hackfleischmasse in eine Schüssel legen.
  2. Die Zwiebelwürfel im Topf mit etwas Öl glasig schwitzen, etwas braunen Zucker beigeben und leicht karamellisieren lassen. Ingwer schälen, dann in Scheiben und in feine Würfel schneiden und mit den Tomaten aus der Dose zu dem Zwiebel in den Topf geben. Tomatenketchup sanft köcheln lassen. Sauce noch mit etwas Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Petersilie zupfen und fein schneiden, zu den Zwiebeln in der Schüssel geben. Hackfleisch beigeben und mit der Hälfte vom Müsli bedecken. Senf, Ei und klein gewürfelten Knoblauch beigeben. Gut vermischen und die Masse mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  4. Die Müslipflanzerl portionieren und formen, siehe dazu die Anleitung im Artikel. Die Pflänzchen im Müsli panieren dann in der Pfanne mit Öl langsam beidseitig 8-12 Minuten braten und mit dem Tomaten- Ingwer Dipp bzw. Ketchup servieren.
Rezept Hinweise

8. Kalorien Fleischpflanzerl mit Müsli

Nährwertangaben
Fleischpflanzerl mit Müslimantel und selbst gemachtes Ketchup
Menge pro Portion
Kalorien 932 Kalorien aus Fetten 414
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 46g 71%
gesättigte Fettsäuren 13g 65%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 4g
einfach ungesättigte Fette 16g
Cholesterin 243mg 81%
Natrium 1567mg 65%
Kalium 956mg 27%
Kohlenhydrate gesamt 78g 26%
Ballaststoffe 14g 56%
Zucker 27g
Protein 61g 122%
Vitamin A 28%
Vitamin C 38%
Kalzium 14%
Eisen 49%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

About the author

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.