Spinat mit Kartoffeln, einfaches Rezept für die Fastenzeit

Blattspinat als Rahmspinat mit Kartoffeln und Kräuter angerichtet.

Deutsch English

Share this

Mein Kochrezept Spinat mit Kartoffeln zeige ich Dir in diesem Beitrag.

Das beliebte Blubb Gemüse kommt heute frisch gekocht auf den Tisch. Selbst Popeye würde hier die Dosen links liegen lassen.  

Als vegetarisches Gericht passt es gut zu Gründonnerstag, Karfreitag und in die traditionelle Fastenzeit.

Während des Jahres schafft so ein einfaches Trennkost-Essen Ausgleich.

Die Zubereitung zeige ich Dir mit vielen Fotos, Du kannst das Schritt für Schritt  einfachst selber nachkochen. 

Den Tiefkühlspinat lassen wir heute im Supermarkt stehen und genießen ein frisch gekochtes Essen. Ich wünsche gutes Gelingen, bei Fragen einfach über die Kommentarfunktion am Ende der Seite schreiben…

1. Kochvideo Blattspinat zubereiten

Das grüne Blattgemüse ist ein echtes Wunderzeugs. Die Blätter enthalten die Vitamine A, B1, B2, Niacin, B6, C und E dazu Kalium, Kalzium, Magnesium Eisen und Folsäure.

Die Inhaltsstoffe sind nicht nur gesund, neueste Studien beweisen, das grüne Wunder verhindert Heißhunger und hilft bei Gewichtsabnahme und Diät.

Blattspinat kannst Du gemixt als Rahmspinat oder ungemixt als Gemüse servieren. Beide Varianten schmecken lecker.

Im nachfolgenden Headcam-Cooking Video zeige ich Dir die Zubereitung beispielhaft. Das dauert nur 5 Minuten, Du kannst mir beim Kochen über die Schulter schauen.

2. Blattspinat mit Kartoffeln Kochrezept

So weit so gut, Du bist jetzt gut vorbereitet. Nachfolgend findest Du die Schritt für Schritt Anleitung mit vielen Fotos.

Schick mir Deine Kochfrage gerne über die Kommentarfunktion am Ende der Seite!

Blattspinat als Rahmspinat mit Kartoffeln und Kräuter angerichtet.
Rezept drucken
4.87 von 23 Bewertungen
Spinat mit Kartoffeln
Blattspinat als Rahmspinat mit Pellkartoffeln Schritt für Schritt zubereiten. Eine Aanleitung gekocht, geschrieben und fotografiert von Kochprofi Thomas Sixt.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutsche Küche
Keyword: Glutenfreie Rezepte
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 701kcal
Autor: Thomas Sixt
Zutaten
Erdäpfel zubereiten
  • 150 g Kartoffeln
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Kümmel
  • Petersilie
  • 5 Prisen Pfeffer
  • 3 Prisen Muskatnuss
Rahmspinat zubereiten
  • 1 kg Blattspinat frisch oder 500 g tiefgekühlter
  • 2 Stück Schalotten oder gelbe Zwiebeln
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 30 g Butter
  • 1 Becher Sahne Sojasahne oder Kuhmilchsahne
  • 1/4 TL Salz
  • 4-6 Prisen Pfeffer schwarz, gemahlen
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 4 Prisen Muskatnuss
  • 1 TL Maisstärke nach Geschmack zum Sauce binden oder 1 TL Leinsamen
  • 30 ml Wasser
  • 1 Stück Zitrone
Dekoration
  • etwas Thymian Ich verwende auch gerne Gänseblümchen als Deko
Anleitungen
Kartoffeln kochen
  • Die Erdäpfel in reichlich Salzwasser mit der Schale kochen. Du kannst Petersilienstengel und etwas Kümmel dazu geben. Du kannst jetzt den Rahmspinat zubereiten...
    Kartoffeln mit Schale kochen.
  • Die gekochten Erdäpfel später abschütten, kurz abschrecken und schälen.
    Kartoffel gekocht schälen
  • Die Erdäpfel in eine Pfanne legen, etwas Butter dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
    Erdäpfel in der Pfanne
Rahmspinat zubereiten
  • Blattspinat in reichlich kaltem Wasser waschen und das Wasser je nach Verschmutzungsgrad 2-3 mal wechseln. Sand und andere unerwünschte Stoffe lassen sich nur durch mehrmaliges Waschen und Bewegen des Spinates im Wasser gut entfernen. Den Blattspinat auf ein Sieb legen und abtropfen lassen oder ausdrücken.
    Spinat waschen
  • Die Blätter von den Stielen befreien oder für mehr Ballaststoffe im Gemüse die Stiele an den Blättern belassen.
    Blattspinat putzen
  • Schalotten und Knoblauchzehe halbieren und schälen. Beide Zutaten lassen sich halbiert leichter schälen! Verwende dazu bitte ein scharfes Messer und hacke die Zutaten nicht.
    Halbierter Knoblauch und halbierte Zwiebel.
  • Die geschälte und halbierte Zwiebel in feine Würfel schneiden.
    Zwiebel in feine Würfel schneiden.
  • Geschälten Knoblauch in feine Würfe schneiden. Den Knoblauch bitte keinesfalls Pressen, der Knoblauch wird sonst bitter im Geschmack.
    Knoblauch fein in Würfel schneiden.
  • Die vorbereiteten Knoblauch- und Zwiebelwürfel in einem großen Topf oder in einer hohen Pfanne mit der Butter wenige Minuten glasig schwitzen.
    Gemüse anschwitzen.
  • Den gewaschenen und abgetropften Blattspinat dazu geben.
    Spinat mit Zwiebeln und Knoblacuh zusammen im Topf.
  • Das Blattgemüse mit Deckel bei hoher Hitze für 2-3 Minuten garen, die Blätter fallen zusammen.
    Spinat frisch gegart
  • Die Speisestärke in kaltem Wasser anrühren. Wenn Du Speisestärke in kaltem Wasser anrührst, danach zur heißen Flüssigkeit gibst, dann klumpt die Speisestärke nicht!
    Speisestärke anrühren.
  • Die Sahne zugeben und einmal heftig aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Muskatnuss abschmecken und neben dem Herd ohne Deckel stehen lassen.
    Gegarter Spinat mit Sahne vordem Aufmixen.
  • Blattspinat mit dem Stabmixer aufmixen. Den Rahmspinat vor dem Anrichten nochmals aufkochen und nach Geschmack fein abschmecken. Du kannst noch etwas Butter, Ghee und ein wenig Zitronensaft dazu geben.
    Spinat zubereiten und aufmixen.
Anrichten
  • Die Erdäpfel erhitzen, Rahmspinat aufkochen, auf warme Teller anrichten.Mit Blüten und Kräuter dekorieren und rasch servieren. Guten Appetit!
    Kartoffeln mit Spinat schön angerichtet.
Notizen

3. Kalorien und Nährwerte  Blattspinat und Kartoffeln

Nutrition Facts
Spinat mit Kartoffeln
Amount Per Serving
Calories 701 Calories from Fat 450
% Daily Value*
Fat 50g77%
Saturated Fat 27g169%
Polyunsaturated Fat 3g
Monounsaturated Fat 14g
Cholesterol 510mg170%
Sodium 1688mg73%
Potassium 3357mg96%
Carbohydrates 44g15%
Fiber 14g58%
Sugar 6g7%
Protein 30g60%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

4. Weitere passende Rezepte

Rahmspinat Schritt für Schritt Anleitung
Blattspinat zubereiten leicht gemacht, leckeres Spinatgemüse
Spiegeleier mit Spinat und Kartoffeln
Pochierte Eier mit Spinat
Lachs mit Blattspinat
Fisch im Speckmantel auf Spinat
Spinat Gnocchi
Risotto mit Spinat und Kürbis
Thunfischsalat mit Spinatblätter und Apfel
Share this

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




nv-author-image

Autor: Thomas Sixt

Servus, ich bin Koch Profi, Kochbuch Autor und Food Fotograf.Das Vermitteln von Kochwissen ist meine große Leidenschaft.Jeder kann Selberkochen und mit dieser Website möchte ich zum Gelingen beitragen.Lass dich inspirieren und genieße gutes Essen. Kochfragen beantworte ich Dir gerne über die Kommentarfunktion, jeweils am Ende der Artikel und Rezepte.Gutes Gelingen wünscht