Kartoffelsalat mit Eier

Den wunderbaren Kartoffelsalat mit Eier bringe ich Dir heute in Deine Küche. Der Salat ist ein herrlicher Begleiter zu den verschiedensten Anlässen.

Als Salat zum Grillen erfreut er uns zu Fleisch, Würstchen und Fisch. Generell ist der Beilagensalat eine farbenfrohe Abwechslung und schmeckt lecker. Mit Gemüse und Ei ist er so reichhaltig und eignet sich sogar als Hauptgericht.

Lass Dir nun diese einfache und feine Zubereitung zeigen und erfahre tolle Tipps für den perfekten Gaumenschmaus! Wünsche Dir gutes Gelingen! Hinterlasse mir gerne eine Kochfrage oder Küchentratsch am Ende der Seite, Danke!

1. Einkaufsliste für Kartoffelsalat mit Ei

Die Zutaten für diesen salat findest Du alle im Supermarkt. Ideen für Varianten findest Du hinzugefügt.

  • Salatkartoffeln: Besorge bitte formhaltende, festkochende Kartoffeln
  • Rosmarin aus dem Garten oder Petersilie, Thymian, Liebstöckl, Basilikum
  • Eingelegte Paprika aus dem Glas oder frische rote Schoten
  • Mayonnaise selber machen oder die aus dem Regal 🙂 besorgen
  • Senf: Dijonsenf ist erste Wahl!
  • Mindestens ein Stück Zitrone oder nur Zitronensaft
  • Bio Hühnereier oder feiner Wachteleier
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zucker und Sonnenblumenöl

Die exakten Mengenangaben findest Du ein Stück weiter unten im Rezept.

Wachteleier sind super für diesen Salat. Koche die Eier etwa 3:30 Minuten, dann ins Eiswasser. Danach schälen und halbiert auf den Salat legen.

Tipp von Koch Thomas Sixt
Verwende Wachteleier für diesen Salat. Optisch und geschmacklich sind diese Eier etwas besonderes.
Knuspig frittierte Basilikumblätter oder Rosmarin sind das Highlight-Topping und meine zweite Empfehlung.

2. Rezept Kartoffelsalat mit Eier

Hier folgt die Rezeptur mit Schritt für Schritt Fotos. Hinterlasse mir gern eine Kochfrage oder Küchentratsch am Ende der Seite über die Kommentarfunktion. Ich freue mich!

Rezept drucken
5 von 43 Bewertungen
5 von 43 Bewertungen
Kartoffelsalat mit Eier
Anleitung mit Tipps von Kochprofi Thomas Sixt.
Vorbereitungszeit16 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit36 Min.
Gericht: Kartoffelsalat
Land & Region: internationale Küche, Mediterrane Küche
Keyword: Glutenfreie Rezepte
Portionen: 2 Personen
Kalorien: 295kcal
Autor: Thomas Sixt
Zutaten
Für den Kartoffelsalat
  • 250 g Kartoffeln gewaschen, geschält
  • 4 Stück Eier oder Wachteleier
  • 1 Stück rote Paprikaschote
  • 8 EL Mayonnaise
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 1 Stück Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Zucker
Kräuter Dekoration
  • 2-4 Zweige Rosmarin oder Thymian
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
Anleitungen
  • Salatkartoffeln besorgen, waschen, schälen.
  • Geschälte, rohe Kartoffeln in kleine, 1 cm Würfel schneiden.
  • Die Kartoffelwürfel in Salzwasser kochen.
  • Garpunkt der Kartoffelwürfel prüfen, abgießen und abkühlen lassen.
  • Die Eier kochen und abschrecken.
  • Die Eier halbieren und in Viertel schneiden. Die Hälfte der Eier klein schneiden, restliche Eier für die Dekoration bereit stellen.
  • Paprikaschote halbieren, Kerne und Stielansatz entfernen. Paprikaschoten-Stücke in Würfel schneiden. Nadeln vom Rosmarin abzupfen und bereit stellen
  • Paprikaschotenwürfel in der Pfanne mit Rosmarinnadeln bei hoher Hitze anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Rosamrinnadeln extra mit 1/3 der gebratenen Paprikawürfel für die Dekoration beiseite stellen.
  • Mayonnaise selber zubereiten oder fertige Mayo in eine Schüssel geben. Für das Mayo selber machen gibt es eine extra Anleitung mit Video.
  • Geschnittene Eier, Paprikawürfel, Kartoffelwürfel, Senf und Mayonnaise in der Schüssel bereit stellen.
  • Die Salatzutaten mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zitronensaft und Zucker würzen und vermischen.
  • Kartoffelsalat auf Teller anrichten, mit Paprikastücken, rosmarin und Eier dekorieren und rasch servieren. Guten Appetit!

3. Nährwertangaben und Kalorien

Nutrition Facts
Kartoffelsalat mit Eier
Amount Per Serving
Calories 295 Calories from Fat 108
% Daily Value*
Fat 12g18%
Saturated Fat 2g13%
Polyunsaturated Fat 6g
Monounsaturated Fat 3g
Cholesterol 9mg3%
Sodium 2072mg90%
Potassium 586mg17%
Carbohydrates 45g15%
Fiber 4g17%
Sugar 10g11%
Protein 3g6%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

4. Weitere, passende Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Autor: Thomas Sixt

Servus, ich bin Koch Profi, Kochbuch Autor und Food Fotograf. Das Vermitteln von Kochwissen ist meine große Leidenschaft. Jeder kann Selberkochen und mit dieser Website möchte ich zum Gelingen beitragen. Lass dich inspirieren und genieße gutes Essen. Kochfragen beantworte ich Dir gerne über die Kommentarfunktion, jeweils am Ende der Artikel und Rezepte. Gutes Gelingen wünscht