Miesmuscheln mit Curry Rezept

Muscheln mit Curry Rezept Bild

Autor:
ist Food Fotograf, Kochbuchautor und Blogger.

Hier teilt er Rezepte, beantwortet Kochfragen und hilft beim Kochen.

Mein Miesmuscheln mit Curry Rezept stelle ich Dir in diesem Beitrag vor.

Das Gericht hat einen exotischen Touch, ich verwende Ingwer, Koriander und Curry für den Muschelfond.

Die Zubereitung zeige ich Dir auf Wunsch Schritt für Schritt im Kochvideo.

Wünsche Dir gutes Gelingen!

1. Rezept Miesmuscheln mit Curry

Hier folgt die Schritt für Schritt Anleitung.

Wünsche Dir gutes Gelingen!

Hinterlasse mir gerne eine Kochfrage oder Küchentratsch am Ende der Seite!

Muscheln mit Curry und Koriander

Anleitung mit Tipps von Koch Thomas Sixt.

Portionen 2
Kalorien 1723
Vorbereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.

Einfache Anleitung für Miesmuscheln mit Curry zubereiten.

Jetzt bewerten!

4.97 Von 1987 Bewertungen

Muscheln mit Curry Rezept Bild
Muscheln mit Curry Rezept Bild © Thomas Sixt

Zutaten

1 kg Miesmuscheln frisch
1-2 Bund Suppengemüse
1 Bund Koriander
2 Stück Jungzwiebeln
1 EL rote Beeren
etwas Chili
1 EL Curry
250 ml Gemüsebrühe
2 Scheiben Ingwer
2 Stück Knoblauchzehen
3 EL Erdnussöl
1 Stück Limette
150 ml Sojasahne
100 ml Weißwein
1 EL Honig

Anleitung

Miesmuscheln
Miesmuscheln auf einem Sieb fotografiert.

Zutaten vorbereiten

Alle Zutaten wie in der Liste aufgelistet vorbereiten.

Die Miesmuscheln etwa 10 Minuten in kaltes Wasser legen, dann auf einem Sieb abtropfen lassen.

Ingwer und Kurkuma
Ingwer und Kurkuma auf dem Schneidebrett.

Fond zubereiten

Gemüsebrühe mit klein geschnittenem Ingwer und Knoblauch aufkochen zur Geschmacksbildung ziehen lassen.

Optional kannst Du Kurkuma ergänzen.

Gemüse für Brühe
Suppengemüse für Brühe vorbereitet.

Gemüse vorbereiten

Suppengemüse bestehend aus Karotten, gelbe Rüben, Petersilienwurzel schälen und in feine Julienne schneiden.

Miesmuscheln kochen
Muscheln in den vorbereiteten Gemüse-Ansatz geben. Step Bild

Muscheln zubereiten

Die Hälfte vom vorbereiteten Gemüse im Wok mit Erdnussöl anschwitzen, dann restliches Gemüse zugeben und die Muscheln dazu legen.

Miesmuscheln Emotionsbild
Miesmuscheln im Topf zubereitet und dekoriert.

Muscheln kochen

Muscheln mit dem Weißwein und der passierten (abgesiebten) Gemüse- Ingwer-Knoblauch- Brühe ablöschen.

Die Muscheln 8-10 Minuten mit Deckel garen.

Koriander Frisch
Koriander ist so wie Ingwer eine exotische Zutat. Das Wanzenkraut kannst Du auch sanft durch Petersilie ersetzen!

Koriander vorbereiten

Koriander bereitstellen, waschen, trocken schleudern und fein schneiden.

Optional kannst Du Petersilie oder Thai Basilikum verwenden.

roten beeren die oft als roter pfeffer bezeichnet werden.
Rote Beeren bereitstellen. Die süß scharfen roten Perlen findest Du im Gewürzregal.

Rote Beeren vorbereiten

Die roten Beeren zum Anrichten bereit stellen.

Optional kannst Du die Beeren im Mörser anstossen und nur die feine Außenhaut zum würzen verwenden.

Muscheln mit Curry Rezept Bild
Muscheln mit Curry Rezept Bild © Thomas Sixt

Vollenden und servieren

Den Muschelsud passieren, aufkochen, mit Sahne, Curry, Limettensaft, Chili und Honig abschmecken und aufmixen.

Den Muschelsud aufmixen und über die Muscheln gießen. Die Muscheln mit Koriander und roten Beeren dekoriert servieren.

Video

Land & Region

2. Nährwerte und Kalorien

3. Miesmuscheln richtig vorbereiten

Die Meeresbewohner legst Du nach dem Einkaufen am besten in kaltes Wasser.

Das mehrfache waschen ist notwendig, weil die Meeresbewohner oft sandig sind. Die Frage woran erkenne ich kaputte Muscheln möchte ich Dir auch gleich beantworten.

Nach dem Kochen geschlossene Muscheln bitte nicht Essen!

Koch Thomas Sixt – daran erkennst Du kaputte Muscheln
Miesmuscheln
Miesmuscheln sauber machen, bitte gründlich!

4. Was ist bei Miesmuscheln mit Curry zu beachten?

Die Basis dieser Zubereitung kannst Du mit Knoblauch bzw. wie in der Anleitung weiter unten beschrieben mit Suppengemüse gestalten.

Die Muscheln schmecken besser in Kombination mit trockenem Weißwein oder mit Prosecco.

Damit der Curry gut zur Geltung kommt nehme ich noch Sahne oder Kokosmilch und Ingwer dazu.

Ingwer ist eine optionale Zutat genauso wie Koriander.

Exoten Zutaten Tipp von Koch Thomas Sixt
Koriander Frisch
Koriander ist so wie Ingwer eine exotische Zutat. Das Wanzenkraut kannst Du auch sanft durch Petersilie ersetzen!

5. Welcher Curry ist der Richtige für Miesmuscheln?

Die Curry Frage wollen wir uns auch noch schnell anschauen.

Es ist einfacher als Du denkst. Greife ins Gewürzregal im Supermarkt und kaufe einen gelben Curry.

Das ist die einfachste Variante. Madras Curry ist ganz toll, der schmeckt etwas fruchtiger.

Vom scharfen Curry würde ich die Fingern lassen, wir wollen ja eine ausgewogene Zubereitung auf den Teller bringen.

Madras Currypulver
Madras Curry ist eine gute Idee für dieses Gericht.

Variante Nummer zwei: Du kannst ebenso grüne Currypaste verwenden, die wir aus der Thai-Küche kennen. Das ist ebenso spannend und schmeckt auch ganz fein.

Currypaste der thailändischen Küche
Die grüne Currypaste ist eine weitere Variante, schmecke langsam ab und mach die Soße nicht zu scharf! © Thomas Sixt Foodfotograf

Verwende Madras Curry für die Muscheln!

Zutaten Empfehlung von Koch Thomas Sixt

Für die Dekoration und für den ausgezeichneten Geschmack gibt es noch zwei Infos:

Currysoßen brauchen immer etwas Zucker oder Honig bzw. Agavendicksaft.

Der Zucker gleicht die Schärfe vom Curry aus und macht die Soße geschmeidig am Gaumen.

Als Deko empfehle ich Dir roten Pfeffer, der süßlich scharf und erfreut das Auge.

roten beeren die oft als roter pfeffer bezeichnet werden.
Roter Pfeffer eignet sich ausgezeichnet als Dekoration und bringt zusätzliche, spannende Aromen.

6. Passende Ideen für Beilagen

Als Beilagen zu diesem Muschelgericht mit Curry passen frisches Baguette, lauwarmer Sushi Reis, Basmati Reis,
gekochte Kochbananen, karamellisierte Bananen, Kichererbsenfladen, Reisnudeln und Fladenbrot.

Banane karamellisiert auf dem Grillrost. Ideal zum Curry.
Eine karamellisierte Banane schmeckt vorzüglich dazu, die Zubereitung geht auch in der Pfanne! 

7. Weitere Muschelrezepte

Kommentare, Kochfragen und Antworten

4.97 Von 1987 Bewertungen

Nachfolgend kannst du mir direkt schreiben. Ich freue mich über deine Rückmeldung!
Vergiss bitte nicht die Sterne-Bewertung beim Rezept, 5 Sterne bedeutet, es hat Dir geschmeckt!

Blog über Kochen und Essen

Im Food-Blog kannst Du Essen und Trinken als Kunstform erleben:

Tauche ein in Geschichten und Bildwelten voller Lebensfreude, inspiriert von alltäglichen Ereignissen, und gewinne Einblicke in die Welt meiner kulinarischen Kreationen.