Maischolle im Ganzen perfekt zubereiten, Scholle im Backofen

Maischolle im Ganzen Rezept Bild.
Scholle im ganzen gebraten Rezept Bild Maischolle mit Kartoffeln und Spargel.

Autor:
Thomas Sixt ist Koch, Food Fotograf und Kochbuchautor.

Hier teilt er Rezepte, beantwortet Kochfragen und hilft beim Kochen.

Heute zeige ich Dir mein Maischolle Rezept. Die Scholle ist ein Plattfisch und schmeckt im Mai am besten. 

Die Scholle wird traditionell im Ganzen mit Haut zubereitet. Damit die Zubereitung der Scholle wunderbar klappt, habe ich Dir diese Schritt für Schritt Anleitung vorbereitet.

Ich wünsche Dir gutes Gelingen und einen guten Appetit!

1. Maischolle zubereiten, was ist zu beachten

Als erstes habe Dir die wichtigsten Punkte zur Zubereitung der Maischolle zusammen gefasst. Hier meine Kochprofi-Tipps:

Du findest unten beim Rezept jeden Arbeitsschritt mit Foto erklärt, jetzt kann es los gehen.

Maischolle im Ganzen auf einem Küchenbrett fotografiert.
Die Scholle schmeckt im Mai am Besten! Maischolle frisch auf einem Küchenbrett. Frischer Fisch riecht nicht, achte bitte auf die Kühlkette und bereite den Fisch rasch zu! © Thomas Sixt Food Fotograf

2. Rezept Maischolle

Für die Maischolle bietet sich als Beilage Spinat mit Kartoffeln oder Spargel mit Kartoffeln an. Ich habe mich für grünen Spargel und Frühkartoffeln entschieden, weil es so gut in die Jahreszeit passt. Wünsche dir gutes Gelingen, schreibe mir bei Fragen über die Kommentarfunktion!

Maischolle mit grünem Spargel und Kartoffeln

Scholle im Ganzen zubereiten , Schritt für Schritt Rezept Scholle mit Beilagen grüner Spargel und Kartoffeln. Eine Kochprofi Anleitung von Thomas Sixt.

Portionen 2
Kalorien 513
Vorbereitungszeit 50 Min.

Maischolle Schritt für Schritt zubereiten. Rezept für Scholle im Ganzen mit Spargel und Kartoffeln. Hier zeige ich Dir mit vielen Fotos die gelingsichere Zubereitung.

Jetzt bewerten!

4.93 Von 931 Bewertungen

Maischolle im Ganzen Rezept Bild.
Scholle im ganzen gebraten Rezept Bild Maischolle mit Kartoffeln und Spargel.

Zubereitungszeit

25 Min.

Arbeitszeit

25 Min.

Zutaten

Scholle

2-4 Stück Schollen (Maischolle)
Salz
Pfeffer
80 g Mehl (Weizenmehl oder glutenfreies Mehl)
150 g Butter (Für Nussbutter)
1 EL Sonnenblumenöl

Kartoffeln

300 g Kartoffeln (Ich verwende Frühkartoffeln)
1 Bund Petersilie
4 Prisen Muskatnuss

Spargel

1 Bund grüner Spargel
4 Prisen Zucker

Dekoration und Beigaben

1 Stück Zitrone (nach Geschmack)

Anleitungen

Kartoffeln als Beilage zur Scholle

Pellkartoffeln vorbereitet in einer Pfanne.
Kartoffeln in der Pfanne mit Petersilie.

Kartoffeln vorbereiten

Die Kartoffeln in Salzwasser weich kochen, abschütten, schälen, in einer Pfanne bereit stellen.

Die Petersilie waschen, fein schneiden und zu den Kartoffeln geben.

Kartoffeln mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und neben dem Herd bereit stellen.

Spargel als Beilage zur Scholle

Spargel geschält, grün
Geschälter grüner Spargel

Spargel vorbereiten

Vom Spargel die Enden abschneiden und den grünen Spargel an der Unterseite schälen.

Spargelgemüse roh in einem Topf
Spargel geschnitten als Spargelgemüse.

Spargelstücke garen

Den Spargel in Stücke schneiden und in einem Topf legen.

Spargel mit kochendem Wasser angießen, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker würzen und bissfest garen.

Braune Butter, Nussbutter vorbereiten

Butter in einem Topf beim kochen.
Butter in einem topf erhitzen, Nussbutter vorbereiten.

Butter zubereiten

Die Butter in einen Topf geben und erhitzen.

Die Butter bräunen.

Nussbuttter in einer Schüssel.
Nussbutter fertig zubereitet, erkennbar an der braunen Farbe.

Nußbutter bereitstellen

Die Butter durch ein feines Sieb passieren und zum Zubereiten bereit stellen.

Scholle vorbereiten

Ganze Scholle vorbereiten, abgetrennter Kopf und abgeschnittene Flossen.
Scholle im Ganzen vorbereiten Flossen und Kopf abschneiden.

Scholle vorbereiten

Die Scholle unter fließendem kalten Wasser abwaschen und die Flossen mit einer Schere abschneiden.

Den Kopf wie im Bild gezeigt mit einem Messer abtrennen.

Scholle ohne Kopf und ohne Flossen zum Braten vorbereitet.
Bratfertig vorbereitet Scholle.

Ofen vorheizen

Den Backofen bei Stufe Heißluft 140°C vorheizen, Teller zum Anrichten der Scholle warm stellen.

Die bratfertige Scholle zum mehlieren bereit stellen.

Mehlierte Scholle von oben fotografiert
Scholle mehlieren vor dem braten.

Scholle mehlieren

Die bratfertige Scholle in Mehl wenden.

Ich verwende glutenfreies Mehl, Du kannst auch Weizenmehl verwenden.

Maischolle in der Pfanne beim anbraten.
scholle beim Braten in der Pfanne.

Scholle braten

Ein Pfanne erhitzen und vorbereite Nussbutter und Sonnenblumenöl erhitzen.

Die mehlierte Scholle einlegen und anbraten.

Die Scholle nach 2 Minuten wenden und in den Backofen stellen.

Scholle gebraten in der Pfanne ohne Haut
Gebratene Maischolle ohne Haut in der Pfanne.

Scholle anrichten

Die Beilagen erwärmen und mit Nussbutter verfeinern.

Die obere, dunkle Haut der Scholle mit einem Löffel vorsichtig entfernen.

Die Scholle nochmals mit Butter übergießen und warm stellen.

Die Beilagen auf die gewärmten Teller anrichten.

Maischolle im Ganzen Rezept Bild.
Scholle im ganzen gebraten Rezept Bild Maischolle mit Kartoffeln und Spargel.

Mit Beilagen servieren

Die Scholle zu den Beilagen auf den Teller legen und rasch servieren.

Reiche nach Geschmack eine geviertelte Zitrone dazu!

Video

3. Kalorien und Nährwerte

4. Weitere Ideen zum Selberkochen

Kommentare, Kochfragen und Antworten

4.93 Von 931 Bewertungen

Nachfolgend kannst du mir direkt schreiben. Ich freue mich über deine Rückmeldung!
Vergiss bitte nicht die Sterne-Bewertung beim Rezept, 5 Sterne bedeutet, es hat Dir geschmeckt!

  • Ich habe einen anderen Fisch gewählt (weil ich gar nicht weiß, wo ich so einfach Maischolle herbekomme? Vielleicht Tipps irgendwer?) – fand das Rezept aber dennoch sehr gelungen. Welche anderen Fische würde denn der Profikoch empfehlen ? Das würde mich mal interessieren

    Antworten

    • Hallo Jürgen,

      frische Maischolle gibt es im Mai 🙂 Du kannst einen Fischhändler besuchen oder Online bestellen.
      Supermärkte mit Frischfisch-Abteilung haben die lecker Scholle dann immer im Programm.

      Aus tiefgekühlten Schollenfilets kannst Du sehr gut Schollen-Röllchen zubereiten. Das Safran Risotto passt super lecker dazu!

      Gutes Gelingen und liebe Grüße Thomas

      Antworten

  • wie lange soll die Scholle denn nach dem anbraten im Backofen bleiben?

    Antworten

    • Hallo Micha,

      den Backofen bei 200°C vorheizen, die angebratene Scholle ca. 8 Minuten in den Ofen geben.

      Tipp für Dich: Mein Kochideen Newsletter ist wieder erreichbar, Schicke einmal im Monat Infos raus!

      Gutes Gelingen!

      Liebe Grüße Thomas

      Antworten

  • Lieber Herr Sixt,
    das ist ein vortreffliches Gericht. Es hat unsere Familie sehr gut geschmeckt. Schöne Fotos haben Sie auch. Danke und viele Grüße, Holger B

    Antworten

    • Hallo Holger,

      freue mich sehr von Dir zu lesen, melde Dich gerne mit Kochfragen und weiterem Küchentratsch!

      Probiere als nächstes mal —> Lachs im Ofen –> Total einfach und sehr fein!

      Liebe Grüße Thomas

      Antworten

  • Sehr lecker, haben unsere Fische nach deiner Anleitung zubereitet. Gelinsicher und sehr fein. Dankeschön!

    Antworten

    • Hallo Lena, das freut mich, schau dir noch das Safranrisotto an. Dort zeige ich eine Variante mit Garnelen und mit Schollenröllchen bzw. Seezungenröllchen. Liebe Grüße Thomas

      Antworten