Rezept für Scholle, Maischolle im Ganzen perfekt zubereiten

Maischolle im Ganzen Rezept Bild.

Deutsch English

Share this

Heute zeige ich Dir mein Maischolle Rezept. Die Scholle ist ein Plattfisch und schmeckt im Mai am besten. 

Die Scholle wird traditionell im Ganzen mit Haut zubereitet.

Damit die Zubereitung der Scholle wunderbar klappt, habe ich Dir diese Schritt für Schritt Anleitung vorbereitet.

Ich wünsche Dir gutes Gelingen und einen guten Appetit!

Safranrisotto schmeckt mit Garnelen und mit Fisch.

Safranrisotto mit Schollenröllchen, ein großartiges und einfaches Gericht zeige ich Dir an anderer Stelle.

1. Scholle zubereiten, was ist zu beachten

Als erstes habe Dir die wichtigsten Punkte zur Zubereitung der Maischolle zusammen gefasst. Hier meine Kochprofi-Tipps:

  • Die Maischolle frisch beim Fischhändler kaufen.
  • Achte auf die Kühlkette, die Scholle rasch nach Hause bringen und in den Kühlschrank legen.
  • Fisch im Ganzen am besten am Einkaufstag zubereiten.
  • Nimm Dir 25 Minuten Zeit, um die Schollen küchenfertig vorzubereiten.
  • Bereite als erstes die Beilagen zu, die Beilagen warten auf die Scholle.
  • Bitte verwende eine große, beschichtete Pfanne, damit beim Scholle Braten alles gut gelingt.
  • Verwende zum Braten der Scholle Butterschmalz oder selbst zubereitete Nussbutter in Kombination mit Sonnenblumenöl.
  • Die gesäuberte und geputze Scholle unbedingt in Mehl wenden.
  • Du kannst neben Weizenmehl auch eine glutenfreie Mehlmischung verwenden.
  • Brate die Scholle zuerst in der Pfanne, lege die Scholle dann in den vorgeheizten Backofen.
  • Serviere die Scholle ausschließlich auf heißen Tellern.

Du findest unten beim Rezept jeden Arbeitsschritt mit Foto erklärt, jetzt kann es los gehen.

Maischolle im Ganzen auf einem Küchenbrett fotografiert.

Die Scholle schmeckt im Mai am Besten! Maischolle frisch auf einem Küchenbrett. Frischer Fisch riecht nicht, achte bitte auf die Kühlkette und bereite den Fisch rasch zu!

2. Rezept Maischolle

Für die Maischolle bietet sich als Beilage Spinat mit Kartoffeln oder Spargel mit Kartoffeln an.

Ich habe mich für grünen Spargel und Frühkartoffeln entschieden, weil es so gut in die Jahreszeit passt.

Wünsche dir gutes Gelingen, schreibe mir bei Fragen über die Kommentarfunktion!

Maischolle im Ganzen Rezept Bild.
Rezept drucken
5 von 17 Bewertungen
Rezept für Scholle, Maischolle mit grünem Spargel und Kartoffeln
Maischolle im Ganzen zubereiten , Schritt für Schritt Rezept Scholle mit Beilagen grüner Spargel und Kartoffeln. Eine Kochprofi Anleitung von Thomas Sixt.
Vorbereitungszeit25 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit50 Min.
Gericht: Fisch & Meeresfrüchte
Land & Region: Deutsche Küche
Keyword: Glutenfreie Rezepte
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 513kcal
Autor: Thomas Sixt
Zutaten
Scholle
  • 2-4 Stück Schollen Maischolle
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 g Mehl Weizenmehl oder glutenfreies Mehl
  • 150 g Butter Für Nussbutter
  • 1 EL Sonnenblumenöl
Kartoffeln
  • 300 g Kartoffeln Ich verwende Frühkartoffeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 Prisen Muskatnuss
Spargel
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 4 Prisen Zucker
Dekoration und Beigaben
  • 1 Stück Zitrone nach Geschmack
Anleitungen
Kartoffeln als Beilage zur Scholle
  • Die Kartoffeln in Salzwasser weich kochen, abschütten, schälen, in einer Pfanne bereit stellen. Die Petersilie waschen, fein schneiden und zu den Kartoffeln geben. Kartoffeln mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und neben dem Herd bereit stellen.
    Pellkartoffeln vorbereitet in einer Pfanne.
Spargel als Beilage zur Scholle
  • Vom Spargel die Enden abschneiden und den grünen Spargel an der Unterseite schälen.
    Spargel geschält, grün
  • Den Spargel in Stücke schneiden und in einem Topf legen. Spargel mit kochendem Wasser angießen, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker würzen und bissfest garen.
    Spargelgemüse roh in einem Topf
Braune Butter, Nussbutter vorbereiten
  • Die Butter in einen Topf geben und erhitzen. Die Butter bräunen.
    Butter in einem Topf beim kochen.
  • Die Butter durch ein feines Sieb passieren und zum Zubereiten bereit stellen.
    Nussbuttter in einer Schüssel.
Scholle vorbereiten
  • Die Scholle unter fließendem kalten Wasser abwaschen und die Flossen mit einer Schere abschneiden. Den Kopf wie im Bild gezeigt mit einem Messer abtrennen.
    Ganze Scholle vorbereiten, abgetrennter Kopf und abgeschnittene Flossen.
  • Den Backofen bei Stufe Heißluft 140°C vorheizen, Teller zum Anrichten der Scholle warm stellen.Die bratfertige Scholle zum mehlieren bereit stellen.
    Scholle ohne Kopf und ohne Flossen zum Braten vorbereitet.
  • Die bratfertige Scholle in Mehl wenden. Ich verwende glutenfreies Mehl, Du kannst auch Weizenmehl verwenden.
    Mehlierte Scholle von oben fotografiert
  • Ein Pfanne erhitzen und vorbereite Nussbutter und Sonnenblumenöl erhitzen. die Mehlierte Scholle einlegen und anbraten. Die Scholle nach 2 Minuten wenden und in den Backofen stellen.
    Maischolle in der Pfanne beim anbraten.
  • Die Beilagen erwärmen und mit Nussbutter verfeinern. Die obere, dunkle Haut der Scholle mit einem Löffel vorsichtig entfernen. Die Scholle nochmals mit Butter übergießen und warm stellen. Die Beilagen auf die gewärmten Teller anrichten.
    Scholle gebraten in der Pfanne ohne Haut
  • Die Scholle zu den Beilagen auf den Teller legen und rasch servieren. Reiche nach Geschmack eine geviertelte Zitrone dazu!
    Maischolle im Ganzen Rezept Bild.

3. Kalorien und Nährwerte

Nutrition Facts
Rezept für Scholle, Maischolle mit grünem Spargel und Kartoffeln
Amount Per Serving
Calories 513 Calories from Fat 171
% Daily Value*
Fat 19g29%
Saturated Fat 9g56%
Polyunsaturated Fat 3g
Monounsaturated Fat 4g
Cholesterol 134mg45%
Sodium 1512mg66%
Potassium 1396mg40%
Carbohydrates 46g15%
Fiber 7g29%
Sugar 5g6%
Protein 43g86%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

4. Weitere Ideen zum Selberkochen

Share this

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.