Melde dich beim Rezepte-Letter an.

Melde dich beim Rezepte-Letter an
Melde dich beim Rezepte-Letter an
Melde dich beim Rezepte-Letter an

Semmelknödelrolle

Autor:
ist Food Fotograf, Kochbuchautor und Blogger.

Hier teilt er Rezepte, beantwortet Kochfragen und hilft beim Kochen.

Mein einfaches Semmelknödelrolle Rezept findest du in diesem Beitrag.

Du kannst Semmelknödel-Masse in Frischhaltefolie, Aluminiumfolie oder in einer Serviette kochen.

Beim Brezenknödel Rezept findest du noch eine weitere Varianten, Knödel im Förmchen.

Lass uns nun gemeinsam einfache Knödel zubereiten 🙂

Rezept Semmelknödelrolle

Entscheide Dich für eine Grundmasse, du kannst alte Semmeln, frisches Knödel-Brot oder Brezen für Knödel-Rolle verwenden.

Brezenknödel Masse für Semmelknödel Rolle
Brezenknödel Masse für Knödel Rolle
Semmelknödelmasse für Semmelknödel Rolle
Semmelknödel Masse für Knödel Rolle

Folge hier gleich der einfachen Anleitung. Kochfragen kannst du am Ende der Seite über die Kommentarfunktion schicken.

Semmelknöderolle

Zubereitet, fotografiert und aufgeschrieben von Chefkoch Thomas Sixt

Portionen 4
Kalorien 471
Vorbereitungszeit 90 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.

Einfache Anleitung für Semmelknödel-Rolle zubereiten.

Jetzt bewerten!

5.00 Von 38 Bewertungen

Semmelknödelrolle
Semmelknödelrolle Rezept Bild – © Thomas Sixt

Zutaten

20 g getrocknete Steinpilze (Optional)
1 Stück große Zwiebel
50 g Butter
300 ml Milch
3 Prisen Ursalz
3 Prisen schwarzer Pfeffer
3 Prisen Muskatnuss
400 g Brötchen
3 Stück Eier
1/2 Bund frische Petersilie
150 g Butter (zum Einwickeln)

Anleitung

Steinpilze einweichen
Getrocknete Steinpilze in kaltem Wasser einweichen.

Steinpilze

Als optionale Zutat getrocknete Steinpilze in wenig Wasser einweichen.

Brezenknödel Masse für Semmelknödel Rolle
Brezenknödel Masse für Semmelknödel Rolle

Knödelmasse zubereiten

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden, mit der Butter 15 Minuten glasig schwitzen, dann mit der Milch aufkochen.

Die Milch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Das Knödelbrot in eine Schüssel geben und mit der Milch übergießen.

Die Masse vermischen und kurz abkühlen lassen.

Optional die ausgedrückten und klein gehackten Steinpilze zur Knödelmasse geben.

Nach 10 Minuten verquirlte Eier und fein geschnittene Petersilie ergänzen und die Masse zum Einwickeln bereit stellen.

Folie mit Butter für Semmelknödel Rolle vorbereitet
Folie mit Butter für Semmelknödel Rolle vorbereitet

Folie

Für die einfache Rezeptmenge benötigst Du 3-4 Bahnen Aluminiumfolie, ich empfehle dir dünne Semmelknödel-Rollen einzuwickeln.

Jeweils die nicht glänzende Seite der Folie mit reichlich geschmolzener Butter einpinseln.

 

Semmelknödel Masse auf Folie mit Butter für Semmelknödel-Rolle
Semmelknödel Masse auf Folie mit Butter für Semmelknödel-Rolle

Rolle vorbereiten

Die Knödelmasse in Wurstform auf die Folie legen.

Semmelknödelrolle Folie formen
Semmelknödelrolle in der Folie formen

Knödel einschlagen

Die Folie über die Knödel-Wurst legen.

Semmelknödel Rolle in Folie formen und pressen
Die Semmelknödel Rolle in Folie formen und pressen

Rolle pressen

Mit einem Stab oder Rollholz die Knödel-Rolle formen und pressen.

Semmelknödelrolle in Folie beim Enden verschließen
Semmelknödelrolle in Folie beim Enden verschließen

Enden schließen

Die Enden der Semmelknödelrolle durch drehen der Folie verschließen.

Semmelknödelrolle in Aluminiumfolie
Semmelknödelrolle in Aluminiumfolie die Enden gegeneinander verdreht für eine stabile Rolle

Stabilisieren

Die Enden der Folie gegeneinander verdrehen und eine stabile Rolle formen.

Semmelknödel Rolle Backofen
Semmelknödel Rolle Backofen

Kochen

Die Semmelknödel-Rollen in heißem Wasser in einem Bräter im Backofen bei 120°C 45 Minuten garen.

Alternativ kannst du den Bräter am Herd aufstellen und das Wasser leicht wallend sieden lassen.

Semmelknödel rolle aufschneiden und auspacken
Semmelknödelrolle aufschneiden und auspacken

Aufschneiden

Die Knödelrollen aus dem Wasser nehmen und auf dem Brett die Enden mit einer Schere abschneiden.

Semmelknödel-Rolle aus der Folie nehmen
Semmelknödel-Rolle aus der Folie nehmen

Auswickeln

Die Knödelrollen aus der Alu-Folie auspacken.

Semmelknödelrolle in Frischhaltefolie verpackt aufbewahren
Semmelknödelrolle in Frischhaltefolie verpackt aufbewahren

Frischhaltefolie

Die Knödelrollen in Frischhaltefolie einwickeln und bis zum servieren bei Zimmertemperatur bereit stellen.

Alternativ kannst du die Knödel-Rollen in Folie verpackt gut einfrieren.

Semmelknödelrolle
Semmelknödelrolle Rezept Bild – © Thomas Sixt

Servieren

Die Knödelrolle in Scheiben schneiden, optional mit Butter in einer Pfanne anbraten und servieren.

Ich wünsche dir einen guten Appetit!

Land & Region

Kalorien Semmelknödelrolle

Die Nährwerte sind in der nachfolgenden Tabelle genau berechnet.

Weitere Knödel Rezepte

Kommentare, Kochfragen und Antworten

5.00 Von 38 Bewertungen

Nachfolgend kannst du mir direkt schreiben. Ich freue mich über deine Rückmeldung!
Vergiss bitte nicht die Sterne-Bewertung beim Rezept, 5 Sterne bedeutet, es hat Dir geschmeckt!

  • Perfekt gelungen und super flaumig.

    Ohne Probleme aus der Folie gekommen…

    Antworten

    • Das freut mich!

      Antworten

  • Tolle Knödel, gerne immer wieder! LG Kern Franz

    Antworten

    • Danke Dir, Franz!

      Antworten

  • Präzise und genial gezeigt, 3 Sterne und 19,5 Punkte, schade das ich dich nicht besuchen kann.

    Von diesen Knödeln träumt man 🙂

    Antworten

    • Dankeschön an dich, lieber Karl, das ist natürlich ein schönes Feedback…

      LG Thomas

      Antworten

  • Hi Thomas,

    Merci für die Anleitung, meine Oma hat die Rolle noch im Geschirrtuch gemacht und hin und wieder ist die Rolle kleben geblieben am Tuch.

    Habe am Wochenende deine Variante gemacht und die Alufolie verwendet.

    Gelingsicher und hat super geschmeckt. Deine Knödelnmasse wirkt flüssiger als alles was ich zuvor gemacht habe und dafür wird der Knödel super flaumig. Danke!

    Antworten

    • Hallo Selma,

      Danke für deine Nachricht, Geschirrtuch ist eben nicht das Optimum, die Folie ist schon besser 🙂

      Freue mich über deine Erfolgsmeldung und damit eine schöne Bestätigung für alle die mitlesen.

      Melde dich gerne wieder! Liebe Grüße Thomas

      Antworten

  • Servus Thomas,

    super erklärt und in der Umsetzung einfach.

    Habe die Knödelrolle erstmals im Backofen gemacht und das ist eine tolle Variante.

    Habe noch Knödel übrig und werde heute gebratene Knödel machen. Grüße und eine schöne Zeit von Heinz!

    Antworten

    • Hallo Heinz, klingt nach einem erfolgreichen Kochevent, das freut mich. Liebe Grüße Thomas

      Antworten

Blog über Kochen und Essen

Im Food-Blog kannst Du Essen und Trinken als Kunstform erleben:

Tauche ein in Geschichten und Bildwelten voller Lebensfreude, inspiriert von alltäglichen Ereignissen, und gewinne Einblicke in die Welt meiner kulinarischen Kreationen.