Risottorezepte

Leckere Ideen für Risotti findest Du auf dieser Seite!

Besuche auch: Italienische Rezepte ÜbersichtsseiteLänderküche ÜbersichtsseiteFood Blog Startseite, Rezepte Kategorien Übersicht.

Risotto macht glücklich!

Kein Reisgericht ist dem Gaumen so cremig und leidenschaftlich geneigt wie ein gut zubereitetes Risotto.

Die Besonderheit dieses Gerichts beginnt bereits beim Ausgangsprodukt, dem Risottoreis. Risottoreis wird in unterschiedlichen Formen angeboten:

  • Arborio ist ein einfacher und leicht erhältlicher Alltags- Risottoreis
  • Carnaroli ist die strahlend weisse Sorte mit besonderem Geschmack und idealer Kocheigenschaft
  • Vialone nano ist in der Gastronomie der beliebteste Risottoreis – verfügt dieser über die positiven Eigenschaften des Carnaroli und hat dabei ein besonders leichtes und schmackhaftes Korn.

Risotto ist ein besonders einfaches Gericht aus der bäuerlichen und bürgerlichen Küche.

Die Kombination aus wenigen Zutaten lässt Dich ein herrliches und einfaches Gericht zaubern.

Im Luxus Segment wird das Risotto- Rezept mit Goldfolie und mit Trüffel veredelt.

Risotto (richtig) zubereiten

Die Zubereitung von Risotto erfordert etwas Geschick:

  • Nach dem Anschwitzen der Zwiebeln und manchmal auch der Gemüsewürfel in Olivenöl oder Butter wird der Risottoreis hinzu gegeben und ebenso leicht angeschwitzt.
  • Das folgende Ablöschen mit Weißwein und das bedeckte Anfüllen mit Hühner- oder Gemüsebrühe leitet den kommenden cremigen Geschmack ein.
  • Keinesfalls darf zu viel Flüssigkeit hinzu gegeben werden, der Reis sollte gerade in der Flüssigkeit stehen und leicht bedeckt sein. Daran erkennst Du gute Risotto Kochrezepte

Das ständige Rühren ist ein notwendiges Übel, sorgt jedoch für das gleichmäßige Garen und daraus resultierende bissfesten Körner.

Risotto für Gäste kochen

Risotto für Gäste kochen und vorbereiten:

Wenn Du Risotto für Deine Gäste kochst, kannst Du es vorgaren.

Mit recht kräftigem Biss kommt das vorgekochte Risotto zum Abkühlen auf ein großes Backblech.

Zur gegebenen Zeit wird das vorbereitete Risotto zu ende gegart und so ist auch ein Abend mit 10 Freunden ein stressfreies Erlebnis.

Warum ist Risotto Reis weiß?

Sobald der Reis reif ist, werden die Reisähren geerntet und in der Sonne zum Trocknen ausgelegt.

Nach dem Trocknen werden die Ähren gedroschen, so löst sich der Reis von der Ähre.

In einem weiteren Verfahren werden die Spelzen abgeschliffen, so entsteht der Naturreis oder Bioreis mit einer gelbgrünlichen oder gelbrötlichen Farbe, der mit einem Silberhäutchen umschlossen ist. Dieser Reis ist besonders gesund und enthält alle Ballaststoffe und Mineralstoffe.

Weisser Reis wird von diesem Silberhäutchen durch Schleifen befreit, diese Nährstoffreiche Ummantelung wird auch Aleuronschicht genannt. Der Reis ist nach diesem Vorgang zwar weiß und optisch und ästhetisch schön anzusehen, der Nährstoffgehalt ist jedoch reduziert.

Risotto Grundrezept, geheimes Rezept aus Padova

Ein italienischer Koch aus Padova hat mir einmal erklärt:

Zwiebeln kommen nur ins Risotto, wenn die Schwiegermutter kommt.

Mit einem lustigen Argument hat er mir seine Risotto-Zutaten näher gebracht:

Er kochte das Risotto stets nur auf Basis von Butter, Risotto-Reis, Weißwein, Brühe, Parmesan und Butter.

Als weitere Basis-Variante für Risotto dient ein Sofrito. Wurzelgemüse und Zwiebeln werden hierfür in feine Würfel geschnitten und dann als erstes in der Butter angeschwitzt. Diese Gemüse-Basis bringt Geschmack in das Risotto.

Risotto mit Seinpile, Pfifferlinge,…

Das Risotto mit Pilze ist ein gefragtes Gericht. Steinpilze, Pfifferlinge, Kräuterseitlinge oder Champignons sind ideale Begleiter zum Risotto.

Die Pilze werden in der Regel als erstes im Topf mit Butter angeschwitzt, manchmal auch gebraten.

Dann folgt der Risottoreis, der durch kurzes Anschwitzen glasig gedünstet wird. Mit Weißwein und Brühe bedeckt kann das Risotto unter rühren fertig garen.

Mit Parmesan und Butter findet das Risotto cremige Vollendung. Probiere mein Rezept Steinpilzrisotto, mit Kochvideo zeige ich Dir die optimale Zubereitung.

Risotto einfach

Das einfachste Risotto besteht aus Butter, Risottoreis, Weißwein, Brühe und Parmesan.

Durch Zugabe von Thymian und etwas abgeriebener Zitronenschale wird daraus schnell ein Thymianrisotto.

Ein weiteres Rezept zeigt die Zubereitung aus Zutaten, die Du meistens im Kühlschrank zu Hause hast. Siehe dazu mein einfaches Risotto Rezept.

Risotto Rezept vegetarisch

Die vegetarische Küche hat in unserer Zeit viele Fans. Die Risotto-Küche bietet hierfür wunderbare Abwechslung und viele gute Ideen. Du kannst ein Thymianrisotto, ein Kräuterrisotto und ein Safranrisotto jederzeit mit ausschließlich vegetarisch Zutaten kochen und damit ein leckeres, ausgleichendes und gesundes Gericht zubereiten.

Risotto Kochfragen

… beantworte ich Dir gerne, schreib mir dafür bitte ienen Kommentar am Ende vom Rezept. Weitere Kochideen findest du über die Food Blog Startseite!