Blog posts

Rezept Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Reis

Rezept Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Reis

Diesmal habe ich ein leckeres Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Reis für Euch vorbereitet. Geschmacklich geht es in die asiatische Richtung. Durch die vielen verschiedenen Gemüsesorten wird das Putengeschnetzelte wunderbar frisch und ist auch fürs Auge schön anzusehen. Und, dass dieses Essen nicht nur schmackhaft ist, sondern auch noch schnell geht, zeige ich euch jetzt:

1. Putengeschnetzeltes mit Gemüse vorbereiten, das ist einfach

Schnell und einfach ist unser Putengeschnetzeltes zubereitet. Mit der richtigen Vorbereitung kann nichts schief gehen. Und diese Vorbereitung ist besonders wichtig. Denn später kommt alles schnell nacheinander in die Pfanne und da ist keine Zeit um noch etwas zu schneiden. Wir wollen ja schließlich nicht, dass die Pute trocken oder das Gemüse zu dunkel wird. Den Reis bitte gleich als erstes Kochen, ich serviere zu diesem Gericht Basmati Reis und bereite diesen entweder im Topf oder im Reiskocher zu.

Bei Pfannen- und Wokgerichten ist es wichtig alles gut vorzubereiten. Denn ist die Pfanne erst mal heiß, muss es schnell gehen!

 

Deshalb beginne ich vor dem Anbraten mit den Schnippelarbeiten. Ein Tipp von mir: Hol dir, wenn möglich jemand zweiten zum Schneiden dazu – geteiltes Leid ist schließlich halbes Leid.

1.1 Putengeschnetzeltes ohne Pilze oder mit?

Pilze mag man oder eben nicht, ich habe Shiitake Pilze sehr gerne, die sind meistens sauber und müssen nicht gewaschen werden. Frische Champignons können ebenso verwendet werden. Die Pilze in schöne Scheiben schneiden.

1.2 Putengeschnetzeltes mit Paprika

Die Paprikaschoten bringen Farbenfreude in das Putengeschnetzelte, daher dürfen diese im Gericht nicht fehlen. In Feinschmeckerkreisen ist bekannt, die Haut der Paprika ist unverdaulich. Beim Putengeschnetzelten verzichte ich auf das Schälen der Paprika und lasse die Haut dran.

1.3 Putengeschnetzeltes mit Ananas

Die Ananas habe ich in diesem Rezept weggelassen, Du kannst jederzeit einige Stücke Ananas frisch oder aus der Dose dazu geben. Frisch Ananas kochst Du im Putengeschnetzelten etwa 4 Minuten, Ananas aus der Dose gibst Du erst kurz vor dem servieren dazu. Frische Ananas ist immer besser, wenn Du eine bekommst wird Dir das Video zur Vorbereitung der Ananas helfen:

1.4 Putengeschnetzeltes mit Zuckerschoten und Kaffirblätter

Mit dem Gemüse geht es dann flott weiter: Die Zuckerschoten halbiere ich schräg der Länge nach, das macht optisch Eindruck. Dann reiße ich die Kaffirblätter ein, so können die Blätter das großartige Aroma besser abgeben.

1.5 Putengeschnetzeltes mit Ingwer und Knoblauch, das ist gesund!

Von der Ingwerknolle schneide ich eine Scheibe ab und hacke diese in sehr kleine Stücke. Der Ingwer ist ja bekanntlich sehr gesund, daher habe ich immer einen im Haus. Ich verwende sehr gerne jungen Knoblauch. Warum junger Knoblauch? Im Gegensatz zum herkömmlichen Knoblauch ist er weich und fein im Geschmack, daher perfekt für meine Küche.

1.6 Putengeschnetzeltes mit Curry

Ich liebe Curry als Gewürzmischung und auch als Paste. Für diese Rezept eignet sich ein kräftiger grüner Curry, ein indischer Madras oder eine grüne Currypaste. Experimentiert hier selbst ein wenig was Euch schmeckt.

Junger Knoblauch ist fein im Geschmack, daher schmeckt er meist auch Menschen, die normalerweise keinen Knoblauch mögen!

1.7 Karotten und Pak Choi ergänzen das Geschnetzelte fantastisch

Die Karotte muss wegen der Garzeit in sehr dünne Streifen geschnitten werden. Dann geht es schnell. Wie ihr im Video sehen könnt, habe ich dafür einen Spezialhelfer, einen Karottenschneider. Der macht wunderschöne dünne Streifen.  Ich schäle die Karotte vorher nicht und verwende auch die Schale.

Beim Pak Choi, der übrigens ein ähnliches Gemüse wie Mangold ist, schneide ich die Stiele sparsam ab. Der Pak Choi ist ein junges Gemüse und in den dicken Stielansätzen stecken viele Vitamine und die meiste Kraft der Pflanze. Die will ich schließlich essen!

2. Putenschnitzel besorgen, dann geht die Zubereitung schnell

Das Fleisch der Pute ist bei uns sehr beliebt weil es vielseitig verwendbar ist. Außerdem ist es besonders gut für eine fettarme Ernährung geeignet. Da darf ich gleich mehr davon essen 🙂 Und da wir gerade so schön viel schneiden, muss auch langsam die Pute daran glauben. Kauft Euch Putenschnitzel, wenn es schnell gehen soll, das Putenfleisch in Streifen schneiden.

3. Alles vorbereitet? Dann ab an den Herd!

Bevor ich zu braten beginne meine Quizfrage an euch: Was muss als erstes angebraten werden? Die meisten hätten jetzt vermutlich auf das Fleisch getippt, nehme ich an. Aber falsch, auch die Pilze wollen mal als Erstes dran sein. Die brate ich gleich in etwas Öl an, ruhig etwas kräftiger, das gibt Aroma. Danach gebe ich Paprika und die Zuckerschoten dazu. Nach kurzem Durchschwenken folgen die Karotten. Dann ist auch die Pute an der Reihe. Eventuell muss man noch etwas Öl dazu geben. Jetzt fehlen noch Knoblauch und Ingwer und die Pak Choi Blätter. Und alles Gemüse ist beisammen.

4. Putengeschnetzeltes mit Rahmsauce? Heute lieber mit Kokosmilch!

Putengeschnetzeltes braucht eine gute Sauce: Wer eine Rahmsauce lieber hat nimmt frische Sahne, ich bin bei diesem Gericht ganz auf Kokosmilch. Die Kokosmilch und ein bisschen Reiswasser in die Pfanne geben. Das Reiwasser habe ich mir von meinem bereits fertig gekochtem Reis stibitzt. Es eignet sich super um die Sauce etwas zu binden, da Reiswasser Stärke enthält.

Nun kommt noch ein guter Schuss Sojasauce dazu. Ich nehme gerne die Tamari Sojasauce von meinem Lieblingsasiaten am Naschmarkt. Die ist im Gegensatz zur herkömmlichen Sojasauce nicht mit Weizen vergoren und ist auch für Allergiker geeignet.

Tamari ist Original Sojasauce und enthält keine Spuren von Weizen.  Das ist gut für Menschen mit Glutenunverträglichkeit!

5. Putengeschnetzeltes vollenden und anrichten

Zum Schluss lasse ich alles mit Deckel noch ein wenig köcheln und kann meinen leckeren Putenwok anrichten. Ich mische zuletzt noch geschnittenen Koriander unter das Gericht. Wer Koriander nicht mag, lässt ihn einfach weg. Ich liebe ihn, daher muss reichlich davon rein! Mit diesem Rezept bekommt ihr ein schmackhaftes, leichtes Gericht, das in ca. einer halben Stunde auf dem Tisch ist! Viel Spaß beim Nachkochen!

6. Rezepte für Putengeschnetzeltes auf anderen Websiten

Auf what a wok, einem eigenen Wok Blog findet ihr ein gutes Puten Wok Gericht!

Zaun zeigt euch auf seinem Blog  ein Zucchini Wok Rezept mir Naturreis. Mehr hier.

Auf jo cooks, einem englischem Blog, findet ihr ein Kung Pao Turkey Rezept. Klicke hier.

7. Anleitungsvideo Putengeschnetzeltes

8. Mein Rezept Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Reis

Einfacher Putenwok mit Pak Chor zuckerschoten und Shiitake Pilzen.
Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Reis
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Putengeschnetzeltes mit Reis und Gemüse von Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25 Minuten 5 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25 Minuten 5 Minuten
Einfacher Putenwok mit Pak Chor zuckerschoten und Shiitake Pilzen.
Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Reis
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Putengeschnetzeltes mit Reis und Gemüse von Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25 Minuten 5 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit Wartezeit
25 Minuten 5 Minuten
Zutaten
  • 180 g Putenschnitzel
  • 1 Bund Koriander Kraut frisch
  • 30 g Zuckerschoten
  • einige Kaffirblätter
  • 1 Stück rote Paprikaschote
  • 1 Stück Pak Choi
  • 1 Stück Karotte
  • 1 Scheibe Ingwerknolle
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 3 Stück Shiitakepilze
  • etwas Öl
  • 2 mg Sojasauce
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1-3 TL Currypaste Grün
  • etwas Chilischote frisch oder getrocknet
  • 2 Portionen Basmati Reis fertig zubereitet
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Für das Putengeschnetzelte alle Zutaten vorbereiten und bereitstellen, bevor mit dem Braten und Zubereiten in der Pfanne oder im Wok begonnen wird.
  2. Putenfleisch in Streifen schneiden, Koriander fein schneiden, Zuckerschoten der Länge nach schräg halbieren, Kaffirblätter aufbrechen, Paprika und Pak Choi in Streifen schneiden, Karotten in feine Stifte, Ingwer und Knoblauch in feine Würfel,Shiitakepilze in Streifen.
  3. Zuerst die Shiitakepilze anbraten mit wenig Öl leicht anrösten, so bilden sich gute Geschmacksstoffe.
  4. Danach Gemüse zugeben und Fleisch.
  5. Das Gemüse immer gut in Bewegung halten und damit gleichmäßig anbraten.
  6. Aromaten wie Knoblauch und Ingwer etwa gleichzeitig mit der Sojasauce der Kokosmilch zugeben.
  7. Putengeschnetzeltes aufkochen mit Koriander und Currypaste vollenden, mit Chili abschmecken. Geschnetzeltes mit Reis servieren.
Rezept Hinweise

Die Pilze beim anbraten stark Farbe nehmen lassen, das verstärkt das Aroma.

9. Nährwerte Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Reis

Nährwertangaben
Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Reis
Menge pro Portion
Kalorien 887 Kalorien aus Fetten 333
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 37g 57%
gesättigte Fettsäuren 15g 75%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 12g
einfach ungesättigte Fette 5g
Cholesterin 70mg 23%
Natrium 567mg 24%
Kalium 1156mg 33%
Kohlenhydrate gesamt 101g 34%
Ballaststoffe 7g 28%
Zucker 6g
Protein 40g 80%
Vitamin A 336%
Vitamin C 372%
Kalzium 30%
Eisen 46%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

About the author

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.