Blog posts

Miesmuscheln in Curry, Rezept mit Video und Kitchen Story mit Schritt für Schritt Anleitung

Miesmuscheln in Curry, Rezept mit Video und Kitchen Story mit Schritt für Schritt Anleitung

In der Muschelzeit suche ich sehr oft eine Abwechslung zu Muscheln in Weißwein und so ist dieses Rezept entstanden. Die Miesmuscheln mit Curry haben einen exotischen Einschlag, ich verwende Ingwer, Koriander und Curry für den Muschelfond. Die Zubereitung zeige ich Schritt für Schritt im Video. Ich freue mich wenn Du diesem Beitrag auf Facebook und Pinterest teilst und es Deinen Freunden sagst. Wünsche gutes Gelingen!

1. Miesmuscheln richtig vorbereiten

Muscheln frisch kaufen, gründlich waschen, das kalte Wasser mehrmals wechseln. Die Muscheln sauber machen und dann erst weiter verarbeiten. Da ich zu diesem Thema einen sehr detailierten Beitrag geschrieben habe möchte ich Dich auf den Beitrag Muscheln in Weißwein aufmerksam machen – dort gibt es jede erdenkliche Muschel-Info im Detail: Miesmuscheln Saison, Miesmuscheln sauber machen, Woran erkenne ich gute und schlechte Muscheln?

Miesmuscheln
Miesmuscheln sauber machen, bitte gründlich!

2. Muscheln mit Weißwein trocken

Muscheln brauchen einfach Weißwein und der sollte trocken sein. Ich verwende sehr gerne Prosecco für die Muschelzubereitung. Ideal wäre, den gleichen Wein zum Kochen wie nachher zum Trinken zu verwenden.

muscheln mit curry
Muscheln mit Curry, der Curryschaum ist fantastisch delikat.

3. Muscheln mit Curry

Wie schon am Anfang geschrieben braucht es manchmal ein wenig Abwechslung. Dafür ist mein Rezept für Miesmuscheln mit Curry, Ingwer, Koriander und Sahne super. Koriander mag nicht jeder, Du kannst auch Petersilie verwenden.

4. Welcher Curry ist der richtige für Muscheln?

Du kannst grüne Currypaste verwenden, die wir aus der Thai-Küche kennen oder Currypulver, die Gewürzmischung. Mild oder scharf bleibt Dir überlassen. Ich mag lieber den milden Curry, der schmeichelt den Muscheln sehr.

4.1 Curry und Muscheln was ist wichtig?

Wo Curry drin ist kommt bei mir immer etwas Zucker oder Honig dazu. So wie die Tomatensauce verträgt auch die Sauce mit Curry etwas süße und wird so feiner und ausgewogener am Gaumen. Gib also etwas neutralen Honig (kein Wald- oder Wiesenhonig, der ist zu stark) in den Curryfond oder nimm braunen oder weißen Zucker.

5. Dekoration für mein Curry mit Sahne und Muscheln

Ich hab es ja gerne farbenfroh, der Curry macht den Fond schön Gelb, mit grüner Petersilie oder der Koriander ist da schon fast ein rundes Bild. Ich streue zusätzlich rote Beeren, auch fälschlich bekannt als roter Pfeffer, über die angerichteten Muscheln. Die roten Beeren sind süßlich scharf und harmonieren ausgezeichnet zum Curry mit Muscheln.

roten beeren die oft als roter pfeffer bezeichnet werden.
Rote Beeren sind als Deko zum Currygericht ideal.

6. Kochvideo Miesmuscheln mit Curry

7. Rezept Miesmuscheln mit Curry

Muscheln mit Curry und Koriander Rezept Bild von Thomas Sixt.
Muscheln mit Curry und Koriander
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Miesmuscheln in Curry Rezept von Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Muscheln mit Curry und Koriander Rezept Bild von Thomas Sixt.
Muscheln mit Curry und Koriander
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Miesmuscheln in Curry Rezept von Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Zutaten
  • 1 kg Miesmuscheln frisch
  • 1-2 Bund Suppengemüse
  • 1 Bund Koriander
  • 2 Stück Jungzwiebeln
  • 1 EL rote Beeren
  • etwas Chili
  • 1 EL Curry
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 2 Scheiben Ingwer
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 3 EL Erdnussöl
  • 1 Stück Limette
  • 150 ml Sojasahne
  • 100 ml Weißwein
  • 1 EL Honig
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Alle Zutaten wie in der Liste aufgelistet vorbereiten.
  2. Die Miesmuscheln etwa 10 Minuten in kaltes Wasser legen, dann auf einem Sieb abtropfen lassen.
  3. Gemüsebrühe mit klein geschnittenem Ingwer und Knoblauch aufkochen zur Geschmacksbildung ziehen lassen.
  4. Suppengemüse bestehend aus Karotten, gelbe Rüben, Petersilienwurzel schälen und in feine Julienne schneiden.
  5. Die Hälfte vom vorbereiteten Gemüse im Wok mit Erdnussöl anschwitzen, dann restliches Gemüse zugeben und die Muscheln dazu legen.
  6. Muscheln mit dem Weißwein und der passierten (abgesiebten) Gemüse- Ingwer-Knoblauch- Brühe ablöschen.
  7. Die Muscheln 8-10 Minuten mit Deckel garen.
  8. Den Muschelsud passieren, aufkochen, mit Sahne, Curry, Limettensaft, Chili und Honig abschmecken und aufmixen.
  9. Den Muschelsud aufmixen und über die Muscheln gießen. Die Muscheln mit Koriander und roten Beeren dekoriert servieren.
Rezept Hinweise

8. Beilagen zu Miesmuscheln in Currysahne

Als Beilagen zu diesem Muschelgericht mit Curry past frisches Baguette, lauwarmer Sushi Reis, Basmati Reis, gekochte Kartoffen, gekochte Bananen (die Kochbanen), karamellisierte Bananen,  Kichererbsenfladen, Reisnudeln, Fladenbrot.

Banane karamellisiert auf dem Grillrost. Ideal zum Curry.

Eine karamellisierte Banane schmeckt vorzüglich zum Curry mit Miesmuscheln. Die Zubereitung geht auch in der Pfanne! 

9. Nährwerte Miesmuscheln in Curry

Nährwertangaben
Muscheln mit Curry und Koriander
Menge pro Portion
Kalorien 1174 Kalorien aus Fetten 585
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 65g 100%
gesättigte Fettsäuren 12g 60%
Trans-Fettsäuren 0.002g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 17g
einfach ungesättigte Fette 29g
Cholesterin 160mg 53%
Natrium 4197mg 175%
Kalium 2761mg 79%
Kohlenhydrate gesamt 65g 22%
Ballaststoffe 12g 48%
Zucker 17g
Protein 77g 154%
Vitamin A 54%
Vitamin C 159%
Kalzium 36%
Eisen 144%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

About the author

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.