Go Back
+ servings
Spaghetti Carbonara vegetarisch Rezept Bild
Rezept drucken
5 von 13 Bewertungen
Spaghetti Carbonara vegetarisch
Originalrezept aus Italien als vegetarische Variante mit Kochprofi Tipps für geniale Pasta mit Ei.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit8 Min.
Arbeitszeit18 Min.
Gericht: Hauptgericht, Pasta Rezepte, Spaghetti
Land & Region: Italienische Küche
Keyword: Glutenfreie Rezepte
Portionen: 2
Kalorien: 763kcal
Autor: Thomas Sixt
Zutaten
  • 250 g Spaghetti
  • 80 g Räuchertofu
  • 80 g Champignons
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 3 Stück Eier
  • 1 EL Sahne
  • 60 g fein geriebener Parmesan oder Pecorino
  • 4 Prisen Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 2 Prisen getrockneten Chili Chili Pulver oder Chili Flocken
Anleitungen
  • Einen großen Topf mit reichlich Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Das Spaghettiwasser gut salzen - es sollte nach Meerwasser schmecken.
    Spaghetti in das kochende Wasser geben und bißfest gar kochen, je nach Dicke der Spaghetti 6-10 Minuten. Zwischendrin mit dem Kochlöffel einmal umrühren.
    Die gekochten Spaghetti in ein Sieb abgießen und gut aufschütteln.
    Gekochte Spaghetti
  • Geräucherten Tofu in feine Würfel schneiden.
    Räuchertofu schneiden
  • Champignons putzen und schneiden.
    Champigons beim Braten in der Pfanne
  • Tofuwürfel und Champignons plus einer fein geschittenen Knoblauchzehe in der Pfanne in Olivenöl scharf anbraten. Knoblauch später wieder aus der Pfanne nehmen.
    Tofuwürfel mit Champignons
  • Eier, Sahne, fein gehackte Petersilie, getrockneten Chili, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren.
    Eier, Sahne, Petersilie und Gewürze für Carbonara
  • Spaghetti zu Tofu und Champignons in die Pfanne geben. Das Sahne-Eier Gemisch hinzufügen und kurz auf dem Herd vermischen.
    Spaghetti Carbonara vegetarisch in der Pfanne
  • Geriebenen Parmesan oder Pecorino (Vorsicht, salzig!) hinzufügen.
    Spaghetti mit Ei, Sahne und Tofu
  • Die Spaghetti Carbonara rasch auf warme Teller oder in Schüsseln anrichten, mit Olivenöl beträufeln und etwas weiteren Parmesan bestreuen. Wer mag, Pesto Genovese oder Bärlauchpesto als Ergänzung dazu geben.
    Guten Appetit!
    Vegetarische Spaghetti Carbonara
Notizen
Das Pesto kommt im Original nicht auf den Teller! Ich habe das Gericht mit beiden Pesto-Sorten ausprobiert und finde es einfach spannend. Probiere diese Variante einfach aus und lass es Dir schmecken...