Go Back
+ servings
Leckeres Backofengemüse auf dem Teller angerichtet
Rezept drucken
4.93 von 78 Bewertungen
4.93 von 78 Bewertungen
Ofengemüse
Leckeres Ofengemüse mit Kartoffeln, mediterran, dazu viele Tipps vom Chefkoch Thomas Sixt. Ofengemüse als Beilage oder als vegetarisches Hauptgericht mit kalten Soßen...
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit35 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Gericht: Beilagen, Hauptgericht
Land & Region: Mediterrane Küche
Keyword: Glutenfreie Rezepte
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 260kcal
Autor: Thomas Sixt
Zutaten
  • 8 Stück kleine Kartoffel (oder 2 große)
  • 4 Stück Paprikaschoten gemischt rote und gelbe Paprikaschoten
  • 6 Stück Schalotten
  • 1 Stück Zucchini
  • 2 Stück Knoblauchzehe
  • 8 Stück Cocktailtomaten
  • 10 Stück Champignons
  • 5 Prisen Salz, Pfeffer
  • 1 TL Thymian getrocknet oder frisch
  • 2 EL Olivenöl
Anleitungen
  • Backofen Stufe Heißluft bei 220°C vorheizen. Gemüse waschen und trocken legen, anschließend klein schneiden.
    Backofengemüse im Bratenreindl roh vorbereitet.
  • Kartoffeln mit Schale vierteln oder achteln, Paprikaschoten vierteln und entkernen, Schalotten schälen und halbieren, Zucchini in Scheiben schneiden, Knoblauchzehen halbieren und schälen, Cocktailtomaten im Ganzen belassen, Champignons halbieren oder vierteln.
    Vorbereitetes Backofengemüse nahaufnahme roh.
  • Gesamtes Gemüse auf ein Backblech mit Backpapier oder in ein Bratenreindl legen. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, mit wenig Olivenöl begießen. Das Gemüse in den Backofen schieben und ca. 35 Minuten bei 200-220°C
    Backofengemüse frisch aus dem Ofen. LEcker geröstet mit reichlich tollen Aromen.
  • Gemüse aus dem Ofen nehmen auf gewärmte Teller anrichten und mit den Dipps bzw. kalten Soßen servieren.
    Angerichtetes Beackofengemüse