OTHER LANGUAGES: enEnglisch

Veganes Schokoladenmousse
Rezept für veganes Schokoladenmousse auf Basis von Avocado und Bananen, lecker, leicht, cremig und eine geschmacklicher Knaller!
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
  • 1Päckchen dunkle Kuvertürein der Regel 150 g
  • 4Stück BananenKalt gestellt!
  • 4Stück AvocadosSorte Hass oder andere weiche, reife Avocados – kalt gestellt!
  • 2cl Zitronensaft
  • 4Päckchen Vanillezucker
  • 1-2EL KakaoMehr Kakao, kraftvoller im Geschmack!
Dekoration
  • 2Stück frische Orangen
  • 1/2Bund Minze
  • 1Stück Granatapfel
  • 2-4Stück Erdbeeren
  • 1EL Pistazien gehacktoder Mandelsplitter, Mandelblättchen, usw.
Anleitungen
  1. Schokolade klein schneiden, schmelzen, zum Verrühren bereit stellen.
  2. Banane mit der Gabel klein drücken, in eine Rührschüssel legen.
  3. Avocado halbieren und Fruchtfleisch zur Banane geben.
  4. Zitronensaft und Vanillezucker dazu geben.
  5. Mit dem Rührgerät rasch verrühren, geschmolzene Schokolade dazu geben und ein cremiges Schokoladenmousse zubereiten.
  6. Schokoladenmousse in Gläser abfüllen und mindestens eine Stunde kalt stellen.
  7. Schokoladenmousse nach Wunsch und Tipps im Artikel dekorieren und servieren.
Rezept Hinweise

7. Kalorien veganes Schokoladenmousse

Nährwertangaben
Veganes Schokoladenmousse
Menge pro Portion
Kalorien 496 Kalorien aus Fetten 288
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 32g 49%
gesättigte Fettsäuren 14g 70%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2g
einfach ungesättigte Fette 14g
Natrium 16mg 1%
Kalium 1063mg 30%
Kohlenhydrate gesamt 64g 21%
Ballaststoffe 15g 60%
Zucker 36g
Protein 8g 16%
Vitamin A 4%
Vitamin C 45%
Kalzium 7%
Eisen 43%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

8. Andere Rezepte für Schokoladenmousse und Schokoladencreme

Schokoladencreme als Dessert
Schokoladenmousse mit Bimenthol Bonbons, erinnert an den bekannt After eight Geschmack

OTHER LANGUAGES: enEnglisch