OTHER LANGUAGES: enEnglisch

Gebratener Rosenkohl mit Kartoffelpüree
Eine Kochanleitung mit vielen Tipps vom Kochprofi Thomas Sixt. Sprossenkohl braten und super lecker zubereiten!
Portionen Vorbereitung
2Portionen 15Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2Portionen 15Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Zutaten
Kartoffelpüree
  • 300g KartoffelnIch verwende eine mehlig kochende Sorte
  • 100ml Sahneoder Sojasahne oder Kokosmilch
  • 25-50g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Brüsseler Kohl
  • 500g Rosenkohl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Prisen Cayennepfeffer
  • 2Prisen Muskat
  • 3EL RapsölEs geht auch Sonnenblumenöl
  • 40g Butter
Deko und Feinschmecker Zutaten
  • 1-2TL TrüffelölWeißes Trüffelöl
  • etwas SafranfädenMeine Geheimzutat!
  • 1Bund SprossenKerbel harmoniert mit Trüffelöl
Anleitungen
  1. Rosenkohl schälen: Den Stil mit einem Gemüsemesser kappen und die äußeren Blätter entfernen. Die Kohlröschen halbieren.
  2. Einen Topf mit 1 l Wasser und einem Teelöffel Salz zum Kochen bringen. Die Kohlröschen in. das siedende Wasser geben und für ca. 5 Minuten kochen. Danach den Kohl in einem Sieb abtropfen und kurz in kaltes Eis-Wasser tauchen. Die grüne Farbe bleibt so erhalten. Aus den Eiswasser entfernen und wieder gut abtropfen.
  3. Eine Pfanne mit gut 3EL Rapsöl erhitzen. Kohlsprossen in die heiße Pfanne geben. Butter hinzufügen.
  4. Kohlröschen in die Pfanne so drehen, dass die flache Seite der aufgeschnittenen Hälfte auf dem Pfannenboden liegt
  5. Die Kohlröschen kräftig anrösten. Die Röschen dürfen ruhig etwas kräftig braune Röstfarbe annehmen.
  6. Kohlröschen auf dem angewärmten Teller zusammen mit dem Kartoffelpüree anrichten. Mit ein ein paar Sprossen oder Safranfäden und etwas Trüffelöl garnieren. Guten Appetit!
Rezept Hinweise

7. Kalorien und Nährwerte im Überblick

Nährwertangaben
Gebratener Rosenkohl mit Kartoffelpüree
Menge pro Portion
Kalorien 539 Kalorien aus Fetten 468
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 52g 80%
gesättigte Fettsäuren 31g 155%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 4g
einfach ungesättigte Fette 15g
Cholesterin 157mg 52%
Natrium 686mg 29%
Kalium 503mg 14%
Kohlenhydrate gesamt 15g 5%
Ballaststoffe 5g 20%
Zucker 5g
Protein 4g 8%
Vitamin A 43%
Vitamin C 111%
Kalzium 9%
Eisen 4%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

8. Weitere Ideen für Deine Gemüse-Küche

Erbsen
Bohnen
Spargel
Spinat
Rotkohl
Ofengemüse
Gemüsepfanne
Ratatouille

OTHER LANGUAGES: enEnglisch