Rezept Muffins mit Tomaten und Oliven

Tomaten Oliven Muffins

OTHER LANGUAGES: Englisch

Nun zeige ich Dir hier eine mediterrane Variante von Muffins, mein Rezept Muffins mit Tomaten und Oliven.

Die Muffins mit Tomaten und Oliven bringen Urlaubserinnerungen auf den heimischen Tisch. Die Tomaten-Oliven Muffins sind für das sommerliche Picknick genauso geeignet wie als Finger- und Partyfood.

Belegt mit luftgetrocknetem Schinken oder einem würzigen Manchego Käse kannst Du die Muffins direkt servieren. Du kannst alternativ auch die Muffins füllen z.B. mit gesalzener Butter, Knoblauchbutter, Salami oder Sauerrahm. 

Für die Zubereitung empfehle ich Dir die Verwendung eines Muffinblechs und von Muffin Papierförmchen. So lassen sich die Muffins leicht lösen und erhalten wunderbar die erwünschte Form.

Ich wünsche Dir gutes Gelingen und freue mich, wenn Du den Beitrag auf Facebook teilst.

1. Rezept Tomaten-Oliven Muffins

Tomaten-Oliven Muffins

Leckere mediterrane Tomaten Oliven Muffins mit Thymian mit einem frischen Tomatensalat als Beigabe

Tomaten Oliven Muffins
Rezept drucken
5 von 8 Bewertungen
Muffins mit Tomaten und Oliven
Muffins mit Tomaten und Oliven Rezept. Herzhafte Muffins mit Thymian geeignet als Snack und Begleitung zu Gerichten. Geniales einfaches Muffin Rezept zum selber machen mit allen Chefkoch Tipps vom Kochprofi Thomas Sixt.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Land & Region: Amerikanische Küche
Keyword: Glutenfreie Rezepte
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 248kcal
Autor: Thomas Sixt
Zutaten
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Stück Eier
  • 50 g Olivenöl
  • 80 g getrocknete Tomaten Ich verwende gerne in Öl eingelegte getrocknete Tomaten.
  • 80 g Oliven Ich bevorzuge die grünen, in Salzlake eingelegten Oliven ohne Stein.
  • 100 g Saure Sahne
  • 1 TL Thymian Ich nehme frischen Thymian.
Anleitungen
  • Backofen bei 190°C Heißluft vorheizen. Muffinblech mit Papierformen belegen.
  • Eier mit Salz 2 Minuten aufschlagen. Das Öl hinzufügen und nochmals 2 Minuten aufschlagen.
  • Mehl mit Backpulver und saurer Sahne hinzufügen und 4 Minuten verrühren. Die vorbereiteten getrockneten Tomatenstückchen und in Ringe geschnittenen Oliven hinzu zugeben und unterrühren.
  • Die Teigmasse in die Muffinformen einfüllen und die Muffins ca. 25 Minuten backen, aus den Formen nehmen und servieren.
  • Die Muffins ca. 25 Minuten backen, aus den Formen nehmen und servieren.
Notizen

2. Tomaten-Oliven-Muffins Tipps

Reiche zu den Muffins frischen selbstgemachten Tsatsiki. Mein Rezept dafür findest Du im Rezept Gyros mit Tsatsiki.

3. Weitere thematisch passende Rezepte

Heidelbeermuffins
Zitronenmuffins
Schokoladenmuffins
Herzhafte Speck Zwiebel Muffins
Cupcakes Rezepte

4. Kalorien Muffins mit Tomaten und Oliven

Nutrition Facts
Muffins mit Tomaten und Oliven
Amount Per Serving
Calories 248 Calories from Fat 135
% Daily Value*
Fat 15g23%
Saturated Fat 7g44%
Polyunsaturated Fat 1g
Monounsaturated Fat 5g
Cholesterol 66mg22%
Sodium 294mg13%
Potassium 122mg3%
Carbohydrates 21g7%
Fiber 1g4%
Sugar 0.3g0%
Protein 7g14%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
 

OTHER LANGUAGES: Englisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.