Hähnchenkeulen im Ofen in Varianten zubereiten

Hähnchenkeulen Ofen Rezept Bild
Hähnchenkeulen im Ofen zubereiten Titelbild zum Artikel.

von Thomas Sixt
Servus, ich bin Koch und Food Fotograf. Das Vermitteln von Kochwissen ist meine große Leidenschaft. Jeder kann Selberkochen und mit dieser Website möchte ich zum Gelingen beitragen. Kochfragen beantworte ich Dir gerne am Ende der Artikel. Viel Spaß und Gutes Gelingen!

Hier stelle ich Dir das Rezept Hähnchenkeulen im Ofen vor. Die Keulen kannst Du im Supermarkt in Bio-Qualität kaufen. Die Zubereitung geht leicht von der Hand und einige Varianten bringen neue Ideen in Deine Küche.

Das Geflügelgericht gelingt einfach und schnell, der Backofen macht fast die ganze Arbeit 🙂

Erfahre in diesem Artikel alle Schritte auf einen Blick und lass Dich zum Selberkochen verführen. Gutes Gelingen!

1. Einkaufsliste für Hähnchenkeulen im Ofen

Die praktische Einkaufsliste und erste Übersicht findest Du zusammengefasst in diesem Absatz.

Zutaten:

Arbeitsgeräte:

Als Nächstes wollen wir uns die Zubereitung ansehen.

hähnchenschenkel
Hähnchenschenkel im Bild rechts, Hähnchenkeulen im Bild links unten. © Thomas Sixt Foodfotograf

2. Hähnchenkeulen gelingsicher zubereiten

Vorab einige wichtige Ideen:

Nun schauen wir uns nun die Varianten der Würzung an, es wird sicher spannend.

Hähnchen immer durchgaren, die Keulen dürfen saftig sein, jedoch nicht trocken!

Tipp von Koch Thomas Sixt
Hähnchen mit Gemüse
Hähnchen bitte saftig durchgaren, der Fleischsaft ist durchsichtig, das Fleisch fühlt sich an der dicken Stelle heiß an. © Thomas Sixt Food Fotograf

3. Varianten für Hähnchenkeulen würzen

In der Einleitung hatte ich Dir mehrere Varianten der Zubereitung versprochen. Wir machen das heute unkompliziert. Hier einige Ideen für Dich:

Würzung „natur“:
Die Keulen nur mit Salz und Pfeffer würzen.

Würzung mit Kräutern:
Die Keulen mit Salz, Pfeffer und getrockentem Thymian würzen.

Würzung mit Zitrone und Kräutern:
Die Keulen mit Salz, Pfeffer, Thymian und Zitronenabrieb würzen.

Würzung BBQ:
Die Keulen mit Salz, Pfeffer, wenig braunem Zucker, etwas Curry und Parpika würzen.

Würzung mit Knoblauch:
Knoblauch fein schneiden und mit Salz fein reiben, passt zu allen obigen Ideen.

BBQ Würzung und Curry vertragen etwas Zucker oder Stevia. Noch ein Tipp: Du kannst die Keulen gegen Ende der Garzeit mit einem dünnen Faden Honig überziehen.

Tipp von Koch Thomas Sixt
marinierte gegrillte hähnchenkeulen schmecken lecker.
Diese Hähnchenkeulen habe ich ohne Knoblauch zubereitet und danach auf ein Servierblech gelegt :-). Probiere beide Varianten: Mit und ohne Knoblauch und entdecke die für Dich beste Würzung! © Thomas Sixt Foodfotograf

4. Rezept Hähnchenkeulen im Backofen

Hähnchenkeulen im Ofen

Anleitung von Koch Thomas Sixt.

Portionen 2 Personen
Kalorien 255
Vorbereitungszeit 16 Min.

Wakame Salat schnell und einfach zubereiten zeigt Dir Koch Thomas Sixt in diesem Rezept mit Kochvideo.

Jetzt bewerten!

5.00 Von 1 Bewertungen

Hähnchenkeulen Ofen Rezept Bild
Hähnchenkeulen im Ofen zubereiten Titelbild zum Artikel.

Zubereitungszeit

16 Min.

Arbeitszeit

45 Min.

Zutaten

Hähnchen Zutaten

4-6 Stück Hähnchenkeulen (Ich kaufe Bio-Hähnchen)
1 TL Speisestärke
80 ml Wasser
6 Prisen Salz
2-4 Prisen Pfeffer
80 g Sesam Furikake (Siehe Sesam Kochbox)

Beilagen Zutaten

3 Stück Tomaten (Ich verwende Bio-Tomaten)
1 Stück Knoblauch (Ich verwende gerne jungen Knoblauch)
3 TL Olivenöl
2 Prisen Salz
2 Prisen Pfeffer
1 TL brauner Zucker (Oder Stevia)
1/4 Bund Thymian (Oder Majoran für die Deko)

Anleitungen

Hähnchenschenkel
Die Hähnchenschenkel vorbereiten

Den Backofen auf Heißluftstufe 200 ° Celsius vorheizen. Bräter oder Backblech vorbereiten. Die Hähnchenschenkel unter kaltem, fließenden Wasser abwaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

zutaten für hähnchenkeulen im ofen
Zutaten für hähnchenkeule im ofen

Die Hähnchenkeulen, Sesam, Tomaten, Knoblauch und Speisestärke bereit stellen. Alternativ eine andere Variante aus dem Artikel aussuchen.

hähnchenkeulen würzen
die hähnchenkeulen würzen bzw. mit Sesam ummanteln.

Speisestärke mit wenig kaltem Wasser anrühren. Die Keulen in das Stärkewasser tauchen, mit Salz und Pfeffer sanft würzen, im Sesam panieren und auf ein Backblech legen.

Sesam Gewürzmischung Furikake
Sesam Gewürzmischung in einem Tiefkühlbeutel.

Alternativ kannst Du verschiedene Sesam Geschmacksrichtungen in einem Tiefkühlbeutel vermischen.

Detail Hähnchenkeulen panieren bzw. würzen
Hähnchenkeulen würzen bzw. marinieren Detailaufnahme.

Die Keulen nach dem Tunken in Stärkewasser in den Beutel legen und schütteln.

Hähnchenkeulen ofen fertig
Vorbereitete ofen fertige Hähnchenkeulen.

Die Keulen auf ein Blech legen.

knoblauch und tomaten bräter
Knoblauch und Tomaten im Bräter vorbereitet.

Tomate mittig horizontal halbieren und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben in einen Bräter legen. Knoblauch ebenso halbieren und bereit stellen. Beide Zutaten mit Salz, Pfeffer, Zucker und etwas Zucker würzen. Keulen und Gemüse in den Backofen stellen und 40 Minuten garen. Gargrad vom Geflügel durch Anschneiden oder mit einer Gabel prüfen.

hähnchenkeulen im Ofen Rezept Bild
Hähnchenkeulen im Backofen zubereitet und angerichtet.

Das Gemüse auf warme Teller anrichten. Keulen dazu setzen und mit Kräuter dekoriert servieren. Guten Appetit!

Video

Hinweis zu Schenkeln oder Keulen: Die Hähnchenkeulen sind der obere Teil der (ganzen) Schenkel. Solltest Du nur Schenkel bekommen kannst Du diese am Gelenk teilen. Die Zubereitung der geteilten Schenkel geht schneller.

Die Schnittlauchsoße auf dem Bild besteht aus je einem Teil Sauerrahm und Crème Fraîche, Salz, Pfeffer, Zucker, Olivenöl und Schnittlauchröllchen.

Hinweis zum Video: Das Video zeigt die einfache Zubereitung der ganzen Schenkel.

5. Kalorien und Nährwerte

6. Weitere Ideen

Kommentare, Kochfragen und Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.