OTHER LANGUAGES: enEnglisch

Gulasch Rezept
Eine Anleitung für das klassische Schmorgericht… gekocht, gefilmt, fotografiert und aufgeschrieben von Kochprofi Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
2Personen 30Minuten
Kochzeit
90Minuten
Portionen Vorbereitung
2Personen 30Minuten
Kochzeit
90Minuten
Zutaten
  • 500g Zwiebel
  • 500g Rindergulaschoder Schweinegulasch
  • 20ml Sonnenblumenöl
  • 1EL Tomatenmark
  • 1-2EL Paprika edelsüß
  • 1500ml Rinderbrühe
  • 1Stück Knoblauchzehe
  • 1TL Kümmel
  • 1EL Majoran
  • etwas Zitronenabrieb
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Prisen Piment
Anleitungen
  1. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, Fleisch in etwa 40-50 g Würfel schneiden und im Topf mit etwas Öl kräftig anbraten. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und im Bratenansatz die Zwiebelwürfel mit etwas mehr Öl hellbraun schwitzen.
  2. Fleisch wieder in den Topf geben, mit Tomatenmark weiter rösten, das Paprikapulver dazu geben und mit der Rinderbrühe ablöschen. Das Wiener Saftgulasch etwa 1 Stunde bei sanfter Hitze mit Deckel leicht schmoren.
  3. Den geschnittenen Knoblauch sowie restlichen fein gehackten Gewürze dazu geben und weiter mit Deckel schwach wallend schmoren lassen. Das Fleisch sollte gegen Ende der Garzeit kernig weich sein.
  4. Das Rindsgulasch mit Salz, Pfeffer und etwas Piment abschmecken – evtl. mit geriebener Kartoffel oder etwas angerührter Speisestärke binden und mit Nockerl servieren.
Rezept Hinweise

9. Kalorien und Nährwerte ohne Beilagen

 

Nährwertangaben
Gulasch Rezept
Menge pro Portion
Kalorien 1027 Kalorien aus Fetten 549
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 61g 94%
gesättigte Fettsäuren 21g 105%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 9g
einfach ungesättigte Fette 24g
Cholesterin 233mg 78%
Natrium 4443mg 185%
Kalium 1139mg 33%
Kohlenhydrate gesamt 34g 11%
Ballaststoffe 6g 24%
Zucker 15g
Protein 81g 162%
Vitamin A 7%
Vitamin C 36%
Kalzium 16%
Eisen 67%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

10. Weitere, passende Kochrezepte

Kalbsrahmgulasch
Veganes Süßkartoffelgulasch
Vegetarisches Kartoffelgulasch
Rindsragout mit Rotweinsoße
Hirschgulasch leicht und fein
Hirschragout – Wildragout mit Tagliatelle

OTHER LANGUAGES: enEnglisch