Salat mit Garnelen und Avocado
Einfacher Salat mit Garnelen, Avocado, Wachtelei und Koriander mit erfrischendem Salat Dressing.
Portionen Vorbereitung
2Personen 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen Vorbereitung
2Personen 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
  • 1Stück Frühlingszwiebeln
  • 120g Blattsalat gemischt
  • etwas Knoblauch
  • 30ml Olivenöl
  • 25g Cashewnüsse
  • 1Bund Koriander Kraut frischoder Petersilie, Kerbel
  • 40ml Zitronensaft
  • 2EL Sojasoße
  • 8Stück Riesengarnelen
  • 1Prise Chilischote getrocknet
  • 1Stück Avocado
  • 4Stück Wachteleier gekocht
Anleitungen
  1. Blattsalate vorbereiten und bereit stellen. Beachte dazu bitte die Anweisungen im Artikel zu Salat waschen.
  2. Die gewaschene Frühlingszwiebel in Streifen schneiden, etwas Knoblauch fein schneiden. Eine Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch in etwas Olivenöl anschwitzen. Die Cashewkerne zugeben. Koriander zupfen und fein schneiden.
  3. Die Zitrone auspressen, den Saft in die Pfanne geben zu den Frühlingszwiebeln und Nüssen, mit etwas Sojasauce abschmecken, Garnelen und Koriander zugeben, Olivenöl und Chili zugeben und marinieren lassen.
  4. Die Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Avocadostücke zu den Garnelen in die Pfanne geben und mit marinieren.
  5. Die lauwarme Garnelen- Gemüse- Mischung zum Salat geben, vermischen und anrichten. Wachteleier und restliche Avocado zum Salat setzen und rasch servieren.
Rezept Hinweise

9. Kalorien Salat mit Garnelen und Avocados, die Nährwerte

Nährwertangaben
Salat mit Garnelen und Avocado
Menge pro Portion
Kalorien 380 Kalorien aus Fetten 252
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 28g 43%
gesättigte Fettsäuren 5g 25%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 3g
einfach ungesättigte Fette 15g
Cholesterin 243mg 81%
Natrium 899mg 37%
Kalium 735mg 21%
Kohlenhydrate gesamt 16g 5%
Ballaststoffe 4g 16%
Zucker 4g
Protein 20g 40%
Vitamin A 68%
Vitamin C 66%
Kalzium 13%
Eisen 28%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.