Rinderbrühe
Wiki Rezept für Rinderbrühe mit vielen Chefkoch Tipps zur selbstgemachten Rindersuppe.
Portionen Vorbereitung
4Portionen 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
120Minuten 101Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
120Minuten 101Minuten
Zutaten
  • 1kg Ochsenbrustoder anderes Rindfleisch zum Kochen
  • etwas Salz
  • 5 Pfefferkörner
  • 2Stück Zwiebelnhalbiert, schnittflächen angeröstet
  • 4Stück Markknochen
  • 1Bund Suppengemüse
  • 2Stück Knoblauchzehen
  • 5Stück Petersiliestengel
  • 2-3Stück Lorbeerblätter
  • 5Stück Wacholderbeeren
  • 3Stück Pimentkörner
  • 2Stück Gewürznelken
  • 1EL Majoran
  • Rinderbrühediese Zutat dient nur der Nährwertberechnung!
Anleitungen
  1. Alle Zutaten in einem großen Topf mit Wasser bedeckt auf den Herd stellen und einmal aufkochen. Die Suppe danach 2-3 Stunden leicht köchelnd ziehen lassen. Das Fleisch kann nach ca. 1,5 Stunden entnommen werden. Die Suppe wie im Beitrag beschrieben abschäumen, später vorsichtig passieren und nach Wunsch weiter verwenden.
Rezept Hinweise

10. Kalorien (kcal) Rinderbrühe

Nährwertangaben
Rinderbrühe
Menge pro Portion
Kalorien 13
% vom Tagesbedarf*
Natrium 667mg 28%
Kohlenhydrate gesamt 1g 0%
Zucker 1g
Protein 2g 4%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

11. Weitere FAQs zur Rinderbrühe

Ich ergänze diese FAQs von Zeit zu Zeit, wenn ich Fragen per email bekomme oder wenn ich neue Erkenntnisse gesammelt habe. Es lohnt sich also öfter vorbei zu schauen.

12. Muss ich das Fleisch vor dem Kochen anbraten?

Du kannst das Fleisch anbraten, das gibt mehr Farbe in der Suppe, kannst es Dir aber auch ersparen. Bei der klassischen Zubereitung wird das Fleisch nicht angebraten.

13. Muss ich das Fleisch für Rindsbrühe oder Rindersuppe vorher blanchieren?

Das einmalige aufkochen von Fleisch und Knochen verspricht das Entfernen der Trübstoffe vor dem Ansetzen der Suppe. Ich habe das mehrmals ausprobiert, kann aber keinen Unterschied in der Zubereitung zu „ohne Fleisch blanchieren“ erkennen. Probiere das selber aus, wenn Du Lust dazu hast.