Pochiertes Ei mit Bratkartoffeln
Rezept für pochiertes Ei mit Bratkartoffeln, optimale Eierspeise für Frühstück und Brunch. Schritt für Schritt Kitchenstory mit vielen Chefkoch Tipps und Sternkoch Bratkartoffel!
Portionen Vorbereitung
2Personen 15Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen Vorbereitung
2Personen 15Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
Für die pochierten Eier
  • 2Stück Eier
  • etwas EssigWeißweinessig ist optimal
Für die Bratkartoffeln
  • 4-6Stück Kartoffelnkleine Kartoffeln
  • 200g Pflanzenölzum Frittieren der Bratkartoffel
  • 30g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • etwas Majorangetrocknet
  • etwas Kümmel
Dekoration und Anrichten
  • etwas Majoranfrisch, optional Oregano
  • 2 TomatenTomatenwürfel zubereiten!
Anleitungen
  1. Die frischen Eier in eine Schüssel aufschlagen, Wasser in einem breiten Topf aufkochen, Essig zugeben. Du benötigst wirklich ganz frische Eier, mit prallem Dotter, damit Deine pochierten eier gut gelingen!
  2. Pflanzenfett zum Frittieren in einem Topf oder in der Friteuse erhitzen. Die Kartoffeln schälen, in 3 mm dicke Scheiben schneiden, unmittelbar 3-4 Minuten bei 170°C frittieren. Bratkartoffelscheiben aus dem heißen Öl nehmen und einige Minuten abkühlen lassen, dann erneut knsuprig hellbraun frittieren. Die Bratkartoffelscheiben in eine Pfanne mit aufgeschäumter, heißer Butter legen, mit Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel und Muskat abschmecken.
  3. Die Tomaten in kochendem Salzwasser blanchieren, in Eiswasser abschrecken, schälen und Tomatenwürfel ohne Haut vorbereiten. Siehe dazu den Verweis zur Kochschule Tomaten häuten und schälen im Beitrag Überschrift 6.
  4. Das kochende Wasser mit Essig von der Herdplatte wegziehen. Das Wasser einmal im Uhrzeigersinn umrühren, die Eier langsam einzeln in das heiße Essigwasser gleiten lassen. Die Eiweiße nun vorsichtig mit einem Holzlöffel um die Eigelbe legen, damit die pochierten Eier eine schöne Form bekommen. Die Eier nach eigenem Geschmack 6-8 Minuten weich, wachsweich oder fest pochieren lassen.
  5. Die vorbereiteten Bratkartoffeln, auf warme Teller anrichten, dabei mittig Platz für das pochierte Ei lassen. Die pochierten Eier mit der Schaumkelle aus dem Essigwasser heben, kurz unter warmen Wasser abwaschen. Die trocken gelegten pochierten Eier mittig auf den Teller legen. Mit frischen Kräutern dekorieren, Tomatenwürfel dazu streuen, dann rasch servieren. Das Salz und den Pfeffer reiche ich am liebsten extra zum Gericht, das Ei schneide ich oben mit einem scharfen Messer leicht auf, damit das Eigelb optisch zu erkennen ist. Ich wünsche Dir guten Appetit!
Rezept Hinweise

8. Kalorien (kcal.) Pochiertes Ei mit Bratkartoffeln

Nährwertangaben
Pochiertes Ei mit Bratkartoffeln
Menge pro Portion
Kalorien 450 Kalorien aus Fetten 333
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 37g 57%
gesättigte Fettsäuren 12g 60%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 11g
einfach ungesättigte Fette 12g
Cholesterin 222mg 74%
Natrium 1062mg 44%
Kalium 521mg 15%
Kohlenhydrate gesamt 22g 7%
Ballaststoffe 4g 16%
Zucker 2g
Protein 8g 16%
Vitamin A 20%
Vitamin C 26%
Kalzium 11%
Eisen 28%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.