Blog posts

Lachs mit Sesam panieren, Rezept Lachs im Sesam-Mantel mit Wasabicreme-Dipp. Easy Kochwiki mit Video.

Lachs mit Sesam panieren, Rezept Lachs im Sesam-Mantel mit Wasabicreme-Dipp. Easy Kochwiki mit Video.

Lachs in Sesam paniert oder Lachs im Sesammantel ist ein easy going Rezept. Dieses Gericht koche ich seit 20 Jahren. Der Salm harmoniert mit dem Sesam ausgezeichnet, ich serviere dazu verschiedene Dipps, Gemüse und Salat. Das Kochrezept stammt aus meinem ersten Kochbuch, dem MinutenKoch. Das bringt die Sache auf den Punkt. Das Gericht gelingt einfach und schnell und gehört zu meinen Top-Ten Abendessen-Varianten. Du kannst direkt zum Rezept Lachs im Sesam-Mantel springen, es befindet sich am Ende der Seite. Im Kochvideo zeige ich eine mögliche Zubereitungsvariante, im Artikel gibt es Koch-Know-How aus erster Hand. Bitte probiere dieses Lachs-Rezept selber aus und teile es mit Deinen Freunden auf Facebook.

1. Lachs in Sesam panieren

Für mich hat Sesam einen besonderen, geschmacklichen Reiz. Sesamkörner entwickelt beim Anbraten tolle Aromen, die sehr gut zum Salm passen. Für Schweinsbraten-Enthusiasten ist dieses Gericht eher nicht geeignet, da es sich um ein euro-asiatisches Gericht handelt. Ich mag solche Gerichte als exotische Abwechslung. Die Lachssticks sind ein tolles Fingerfood oder Partyfood. Auf kleinen Tellern angerichtet ist das Gericht für ein Flying-Dinner geeignet. Das „gutes Gewissen-Gericht“ gehört in die Kategorien Trennkost, Diät und Low Carb und wirkt ausgleichend. Ich bereite es gerne als Vorspeise oder als Hauptgericht zum Abendessen zu.

Frischer Lachs für das Gericht Lachs im Sesammantel.
Lachs in Sesamkruste, frischer Lachs ist optimal, Sushi Qualität ist Top, gefrorener und aufgetauter Lachs die zweite Wahl.

2. Wie bleibt der Sesam am Lachs kleben?

Die beste Zubereitungsvariante ist: Rühre bitte Speisestärke (1TL) in kaltes Wasser (70 ml) ein und ziehe die vorbereiteten Lachsstücke durch das Speisestärkewasser. Lege die Lachsstücke danach direkt in den Sesam und paniere die Fischstücke vorsichtig. Durch die Stärke bleibt der Sesam besser an den Fischstücken kleben. Beim anschließenden Braten verkleistert die Stärke die beiden Zutaten. Für diesen Paniervorgang benötigst Du kein Ei und kein Mehl, die Zubereitung bleibt glutenfrei. Alternativ kannst Du den Lachs zuerst in Mehl wenden, durch das verquirlte Ei ziehen, dann in Sesam panieren. Die einfachste Variante: Den Lachs direkt in die Sesamsaat legen und andrücken. Hier verlierst Du immer etwas Sesam beim Braten.

Stärkewasser lässt den Sesam optimal an den Fischstücken kleben!

3. Lachs in der Sesamkruste optimal braten

Du benötigst dafür eine gute Pfanne, in einer beschichteten Pfanne gelingt das Braten besonders gut. Geübte Kochbegeisterte nehmen eine  Edelstahlpfanne, beachte dazu meine Hinweise im Video. Verwende nur wenig Öl, die Pfanne wird mit dem Öl „ausgewischt“. Es gibt nur zwei gut funktionierende Varianten: Entweder in wenig Öl braten, oder direkt schwimmend in heißen Öl frittieren. Hier ist die Hitze sehr wichtig, ich erkläre kurz warum:  Wenn das Öl nicht heiß genug ist, lösen sich viele Sesamkörner vom panierten Fisch. Korrekt gemacht, bei entsprechender Hitzezufuhr, bildet sich sofort eine Sesamkruste. Die Sesamkörner bleiben dadurch sehr gut an den Fischstücken haften.

Lachs mit Sesam-Mantel gebraten und Wasabi-Creme. Rezept Bild (c) Thomas Sixt.
Lachsfilet-Stücke in Sesam paniert, ein leichtes Gericht für den Abend.

4. Lachs mit Sesam, die Beilagen und Dipps

Zum Salm im Sesam-Mantel serviere ich gerne einen bunten Blattsalat. Ich bereite ein simples, asiatisches Dressing zu. Dieses besteht aus 1 EL Sojasauce, 1 TL Fischsauce, 3 TL Reisessig oder Weißweinessig, 1 TL Zitonensaft oder Limettensaft, 5 TL Wasser, 4 TL Öl, etwas Chili. Zusätzlich gebe ich etwas Zucker in die Salatsauce, dann wird die Salatvinaigrette geschmeidiger und angenehm süßlich am Gaumen. Bei den Dipps halte ich es einfach: Ein Teelöffel bis ein Esslöffel Wasabipaste wird mit einem Becher Sauerrahm oder Creme Fraiche verrührt, zusätzlich mit etwas Salz und Zitronensaft abgeschmeckt. Als zweite Begleitung reiche ich Sojasauce oder Teriyaki-Sauce. Du kannst zusätzlich Gurkenscheiben, Avocado, Tomaten und Fenchel zum Dippen reichen.

Fisch, leckere Panade, aufregende Dipps, Gemüse und Salat – das ist gesund und macht Spaß!

5. Salm in Sesamkruste, das Kochvideo als Anleitung

Im Kochvideo zeige ich das Zuputzen vom Lachs-Filet und das Panieren der Lachsstücke in Sesam. Beachte bitte meine Tipps hier im Artikel und koche das Gericht dann kreativ selber nach. Einen weiteren Tipp habe ich für Dich: Mische hellen und dunklen Sesam, dann sieht die Panade noch spannender aus. Als Alternative zum Salm kannst Du Thunfischfilets oder Seeteufelfilets verwenden und diese genauso zubereiten.

6. Rezept Lachs im Sesammantel oder Lachs paniert in Sesam

Lachs im Sesammantel, Lachsfilet in Sesam paniert mit Wasabi-Dipp
Lachs im Sesammantel und Wasabicreme
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Kochrezept für Lachs paniert mit Sesam. Rezept für Lachs-Sticks in Sesamkruste, das sind exotische, gebratene Lachs-Finger die als Fingerfood, Vorspeise oder Partyfood toll ankommen. Als Beigaben gibt es einen Wasabi-Dipp und Sojasauce. Das Rezept für den Salat und das Salatdressing findest Du im Artikel, ein Kochvideo begleitet Dich in dieser Kitchenstory Schritt für Schritt.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 5 Minuten
Kochzeit
12 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 5 Minuten
Kochzeit
12 Minuten
Lachs im Sesammantel, Lachsfilet in Sesam paniert mit Wasabi-Dipp
Lachs im Sesammantel und Wasabicreme
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Kochrezept für Lachs paniert mit Sesam. Rezept für Lachs-Sticks in Sesamkruste, das sind exotische, gebratene Lachs-Finger die als Fingerfood, Vorspeise oder Partyfood toll ankommen. Als Beigaben gibt es einen Wasabi-Dipp und Sojasauce. Das Rezept für den Salat und das Salatdressing findest Du im Artikel, ein Kochvideo begleitet Dich in dieser Kitchenstory Schritt für Schritt.
Portionen Vorbereitung
2 Personen 5 Minuten
Kochzeit
12 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 5 Minuten
Kochzeit
12 Minuten
Zutaten
  • 240 g Lachsfilet
  • 3 EL Sesamkörner
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 TL Wasabipaste
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Sojasoße oder Teriyakisauce
  • etwas Chili frisch
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Das Lachsfilet zuputzen und in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und im Sesam wälzen. Beachte meine Tipps im Artikel, damit die Sesam-Körner gut am Lachs haften bleiben.
  2. Eine Pfanne aufheizen, die mit Sesam panierten Lachsstücke von allen Seiten in wenig Sonnenblumenöl anbraten.
  3. Während dem Lachs braten die Zitrone auspressen, Saft mit dem Sauerrahm und der Wasabipaste verrühren und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Optional kann der Dipp mit Zitronensaft oder Limettensaft verfeinert werden.
  4. Die gebratenen Lachsstücke im Sesam-Mantel auf Tellern anrichten, die Wasabicreme in einem Schüsselchen dazu stellen und servieren. Reiche dazu einen asiatischen Blattsalat mit einer leichten Salatvinaigrette, Beschreibung im Artikel. Guten Appetit!
  5. Tipp für die Wasabicreme: Übrig gebliebene Wasabicreme am nächsten Tag mit Rohkost (Paprika, Karotte, Fenchel) mit ins Büro nehmen (siehe Video).
Rezept Hinweise

7. Kalorien (kcal.) Lachs im Sesam-Mantel mit Wasabi-Dipp

Nährwertangaben
Lachs im Sesammantel und Wasabicreme
Menge pro Portion
Kalorien 618 Kalorien aus Fetten 432
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 48g 74%
gesättigte Fettsäuren 15g 75%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 15g
einfach ungesättigte Fette 16g
Cholesterin 104mg 35%
Natrium 717mg 30%
Kalium 705mg 20%
Kohlenhydrate gesamt 15g 5%
Ballaststoffe 6g 24%
Zucker 3g
Protein 32g 64%
Vitamin A 11%
Vitamin C 27%
Kalzium 14%
Eisen 16%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

 

About the author

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.