Fisch im Backofen
Alfonsino aus dem Backofen mit Kräuterseitlingen, ein Rezept von Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
2Personen 15Minuten
Kochzeit
25Minuten
Portionen Vorbereitung
2Personen 15Minuten
Kochzeit
25Minuten
Zutaten
  • 2Stück Alfonsino
  • 40 ml Olivenöl
  • 1Bund Thymian
  • 1Stück Knoblauchzehe
  • 500g Kräuterseitlinge
  • Salz
  • Pfeffer
Anleitungen
  1. Den Alfonsino gut Schuppen lassen, am besten erledigt das der Fischhändler. Nachschuppen des Fisches in einem Waschbecken, gefüllt mit kaltem Wasser.
  2. Den Fisch im Wasser Schuppen, dabei ein Messer (Messerrücken) gegen die Wuchsrichtung am Fisch entlang führen. Durch das Wasser bleiben die Schuppen im Waschbecken und fliegen nicht durch die ganze Küche.
  3. Ein Backblech mit Backpapier oder einen beschichteten Bräter mit Olivenöl beträufeln. Salz und Thymianzweige darauf legen.
  4. Den Alfonsino darauf legen, im Bauchraum mit Salz würzen, Thymian und Knoblauch einlegen, restliche Kräuter und Knoblauch über den Fisch geben.
  5. Die Kräuterseitlinge in Scheiben geschnitten zum Fisch legen,die gesamte Vorbereitung nochmals mit Olivenöl beträufeln.
  6. Das Backblech mit dem vorbereiteten Alfonsino in den vorgeheizten Backofen bei 220 ° C Heißluft geben.
  7. Garzeit ca. 12-16 Minuten. Der Fisch ist gar, wenn die Augen komplett weiß gefärbt sind.
Rezept Hinweise

9. Kalorien Fisch im Backofen, die Nährwerte im Überblick

Nährwertangaben
Fisch im Backofen
Menge pro Portion
Kalorien 483 Kalorien aus Fetten 216
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 24g 37%
gesättigte Fettsäuren 3g 15%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 4g
einfach ungesättigte Fette 15g
Cholesterin 169mg 56%
Natrium 1375mg 57%
Kalium 1611mg 46%
Kohlenhydrate gesamt 10g 3%
Ballaststoffe 3g 12%
Zucker 4g
Protein 59g 118%
Vitamin A 4%
Vitamin C 23%
Kalzium 4%
Eisen 15%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.