Blog posts

Erdbeereis

Erdbeereis

Erdbeereis selber machen, die Zubereitung erkläre ich in diesem Beitrag Schritt für Schritt und gebe Dir Tipps, wie Du Eis mit der Eismaschine oder auch ohne Eismaschine selber machen kannst.  Damit es praktisch ist für Dich, alles in einem Artikel mit Überschriften zur einfachen Auffindbarkeit. Das Rezept Erdbeereis findest Du am Ende der Seite. Ich wünsche Dir gutes Gelingen und freue mich, wenn Du diesen Beitrag auf Facebook und Co mit Deinen Freunden teilst.

1. Erdbeereis Eismaschine

Du benötigst dafür eine gute Eismaschine und etwas Geduld. Die Grundmasse für ein Erdbeereis ist ein Vanilleeis-Masse. Du kochst Milch mit ausgeschabter Vanilleschote & Vanillemark auf und lässt die Milch etwa 20 Minuten ziehen. Parallel rührst Du Eigelbe und Zucker in einem Schüssel schaumig. Die Vanillemilch wird dann langsam zu den Eigelben gegeben und im Topf erneut auf den Herd gestellt. langsam erhitzen bis die Masse eindickt und auf einem Löffelrücken liegen bleibt. Die Milch darf keinesfalls kochen, weil das Eigelb sonst gerinnt. Die Eismasse durch ein feines Sieb passieren und kalt stellen. Die Erdbeeren zuputzen und mit dem Stabmixer zerkleinern. die abgekühlte Eismasse und die Erdbeersauce in die Eismaschine geben und 30-40 Minuten zu Eis weitervarabeiten. Das Eis sollte innerhalb von zwei Tagen aufgebraucht werden.

mit der Eismaschine kannst du eis selber machen

2. Erdbeereis ohne Eismaschine

Dafür gibt es ein Wundermittel und das heißt Eiszauber. Du benötigst 500 g Früchte, diese werden direkt mit dem Eiszauber für Früchte gemixt, abgefüllt und eingefroren. Durch den Eiszauber wird das Eis schön cremig gefroren und setzt sich auch nicht ab. Umrühren ist nicht notwenig, das Eis ist nach 2-3 Stunden servierbereit. In einem Video zeige ich die Zubereitung von Marillen oder Aprikoseneis, die Früchte karamellisiere ich für die besondere Geschmacksbildung vorher in der Pfanne.

3. Erdbeereis im Thermomix

Der Thermomix eignet sich zur Eis-Zubereitung und ich zeige hier einen möglichen Weg. Gib die Zutaten für die Vanilleeismasse, die Eigelbe, Vanillemark und ausgeschabte Vanilleschote mit der Milch und dem Zucker in den Thermomix. 15 Minuten/Stufe 2/ 90°C linkslauf erhitzen. DIe Vanilleschote entnehmen, die Eismasse kalt stellen. Die kalte Eismasse mit 500 g geputzten Erdbeeren aufmixen (25 Sekunden/Stufe 4), die Eismasse in eine flache Plastikbox einfüllen und einfrieren.   Je flacher Du die Eismasse einfrierst, desto kürzer ist die Gefrierzeit, mindestens 5 Stunden sollte die Eismasse im Eisfach oder in der Gefriertruhe verbringen. Dann stellst Du die Eismasse in den Kühlschrank, schneidest das vorbereitete Eis in 2x2cm große Würfel und gibst es in den Mixtopf. Mache das auf zwei Portionen verteilt, damit das Eis schön cremig wird. Jede Eishälfte 20 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern (crushen) und anschließend nochmal ca. 10-15  Sekunden Stufe 4 mit dem Spatel cremig rühren.

Erdbeeren sind in der Saison ideal für Erdbeereneis.

4. Erdbeereis Rezept

Erdbeereis selber machen.
Erdbeereis
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Rezept für Erdbeereis von Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
6 Personen 30 Minuten
Kochzeit
120 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 Personen 30 Minuten
Kochzeit
120 Minuten
Erdbeereis selber machen.
Erdbeereis
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Rezept für Erdbeereis von Thomas Sixt.
Portionen Vorbereitung
6 Personen 30 Minuten
Kochzeit
120 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 Personen 30 Minuten
Kochzeit
120 Minuten
Zutaten
  • 750 ml Milch
  • 1 Stück Vanilleschoten
  • 6 Stück Eigelbe
  • 180 g Zucker
  • 500 g Erdbeeren
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Milch mit dem ausgeschabten Mark der Vanilleschote und der der Vanilleschote aufkochen und 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Zucker und Eigelbe in einer Schüssel schaumig schlagen, die Milch langsam zugiessen, dann Eigelb und Milch zur Milch in den Topf gießen und den Topf langsam erhitzen.
  3. Die Milch darf nicht kochen, durch das Erhitzen wird die Milch cremig. Die Eismasse durch ein Sieb passieren und kalt stellen.
  4. Gewaschene und zugeputzte Erdbeeren in einem Becher mit dem Stabmixer zerkleinern und mit der vorbereiteten, kalten Eismasse verrühren. Die Eismasse in der Eismaschine zu Eis weiter verarbeiten und portionsweise einfrieren oder unmittelbar genießen.
Rezept Hinweise

5. Tipps Erdbeereis

Die Vanilleeismasse kann auch mit 500 ml Milch und 250 g Sahne zubereitet werden. Das Eis wird dann rahmiger und cremiger.

Die Vanilleschote kann auch über Nacht in der Milch belassen werden, die geschmackliche Ausbeute ist dann bei weitem höher und das Aroma unvergleichlich.

6. Kalorien Erdbeereis, die Nährwerte

Nährwertangaben
Erdbeereis
Menge pro Portion
Kalorien 277 Kalorien aus Fetten 81
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 9g 14%
gesättigte Fettsäuren 4g 20%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1g
einfach ungesättigte Fette 3g
Cholesterin 223mg 74%
Natrium 70mg 3%
Kalium 335mg 10%
Kohlenhydrate gesamt 43g 14%
Ballaststoffe 2g 8%
Zucker 34g
Protein 7g 14%
Vitamin A 9%
Vitamin C 84%
Kalzium 19%
Eisen 5%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

7. Andere Rezepte für Erdbeeren

Entdecke weitere Erdbeer Rezepte im meinem Kochblog.

About the author

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.